HomepageForenMamiBabySchlafmittel für Baby

AnnaBeetz

am 13.03.2012 um 13:14 Uhr

Schlafmittel für Baby

Holla Mamis, eine Freundin sagte letztens ich solle doch mal ein Schlafmittel für Baby ausprobieren, weil mein Schatz nicht richtig durchschläft. Gibt es sowas überhaupt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von altemami am 19.11.2012 um 11:44 Uhr

    Schlafmittel für Babys??????
    Wir nehmen immer Cognac ?-)

    0
  • von yvonne2507 am 19.11.2012 um 11:44 Uhr

    Ähm, wie bitte??? Ich habe noch nie was darüber gehört und würde sowas meinem Kind auch nicht geben. *kopfschüttel* tolle Freundin :-(

    0
  • von Zuckerwattemami am 19.11.2012 um 11:32 Uhr

    Schlafmittel für Babys? Das kann ja wohl nicht dein Ernst sein! Schlafmittel für Kleinkinder gibt es in Form von homöpathischen Mitteln und warmem Tee, einer Gute Nacht Geschichte und Kuscheln. Alles andere ist krank!

    0
  • von Danyshope am 24.09.2012 um 17:22 Uhr

    Sorry, aber Babys sind doch kein Roboter denen man bei nich funktionieren einfach zu Leibe rückt. Und nicht richtig durchschlafen – was bedeutet das eigentlich? Verstehe nicht warum da einige immer so einen Stress drum machen. Ist doch völlig normal das so kleine wesen noch keinen festen Schlafrythmus haben. Viele Erwachsene schlafen ja kaum wirklich mehrere Std am Stück “durch”.

    Irgendwie ist das echt schon krankhaft auf welche Ideen einige kommen.

    0
  • von Chantii am 24.09.2012 um 15:06 Uhr

    Uns hat die Hebamme das Schüsslersalz Kalium empfohlen, das hat bei uns auch super geholfen.

    0
  • von Lolorettaaa am 24.09.2012 um 14:19 Uhr

    Kenne das auch nur als Tee. Das tut den Babys gut, beruhigt und ist dabei völlig natürlich. Von einem richtigen Schlafmittel für Babys halte ich überhaupt nichts und sowas sollte auch niemand seinem Baby antun!!!

    0
  • von MoneyMum am 12.04.2012 um 17:30 Uhr

    Versuch es doch mal mit Homöopathie als Schlafmittel für Baby. Das ist auf jeden Fall ungefährlicher als irgendwelche Tablette. Die würde ich meinem Baby nie geben!

    0
  • von PetraFue am 17.03.2012 um 18:44 Uhr

    “Schlafmittel für Baby”? Also Tabletten können da doch nicht mit gemeint sein oder? Ich kenne auch nur Tee als Einschlafhilfe, oder eben Vorsingen und so.

    0
  • von Janine5hain am 16.03.2012 um 12:03 Uhr

    Also ich geben meinen Kleinen immer Gute Nacht Tee von Alnatura. Den mögen sie gern. Ich halte nichts von Thema Schlafmittel. Für Baby schon gar nicht.

    0
  • von Susi_Wusi am 14.03.2012 um 14:31 Uhr

    Ich weiß nicht, ob es ein Schlafmittel für Baby gibt, aber wenn ja würde es mich echt schockieren.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nasensauger für Baby? Antwort

Mona_Kreef am 10.02.2013 um 16:47 Uhr
Hey Mamis, wer kennt sich mit Erkältungen und Schnupfnäschen aus? Ich bin in der Apotheke über einen Nasensauger gestolpert und wollte mal wissen, ob die was taugen. Ist ein Nasensauger für ein Baby oder Kleinkind...

Badewannensitz für Baby Antwort

Kristinhauser7 am 21.01.2012 um 20:12 Uhr
Hi Mamis, ich hoffe es geht euch allen gut. Heute brauche ich mal Eure Hilfe. Ich suche einen Badewannensitz fürs Baby. Langsam wird die Wanne etwas zu eng für meinen Krümel, deswegen dachte ich, ist es vielleicht...

Babytrage für 15 Wochen altes Baby? :-) Antwort

Morgenrot_HB am 29.01.2012 um 17:38 Uhr
Hallo liebe Mamis, wir fahren nächste Woche die Großeltern meiner Kleinen für ein paar Tage besuchen. Vorher wollte ich mir unbedingt noch eine Babytrage kaufen, weil mir das ewige gefrummsel mit dem Tragetuch...

Baby Taufanzug Antwort

Anjajna am 24.04.2012 um 08:12 Uhr
Hallo zusammen. Kann man sich einen Baby Taufanzug ausleihen? Ich finde es eigentlich Verschwendung einen zu kaufen, den man danach sowieso nie wieder anziehen wird. Gibt es da sowas, wie es das auch für...

Baby Decken Antwort

SarahW98 am 07.02.2012 um 17:21 Uhr
Hi ihr Lieben! Wisst ihr, wo man schöne Baby Decken kaufen kann? Am liebsten so Spiel,- und Kuscheldecken :-) Danke schon mal für eure Tipps!