HomepageForenMamiBabyStillen abpumpen alkohol

Sabine_Hope

am 06.10.2010 um 19:05 Uhr

Stillen abpumpen alkohol

Hey, ich habe letzte Woche einen Bericht gelesen, dass Alkohol negative Auswirkungen auf das Stillen hat. Ich pumpe die Milch halt immer ab, soll ich sie dann vorher kochen, damit der Alkohol aus der Milch verschwindet?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Stillen und ab und an nur Abpumpen möglich?! Saugverwirrung??? Antwort

Asiya90 am 15.09.2013 um 10:26 Uhr
Hallo ihr Lieben, wir erwarten ja unser erstes Kind und ich habe vor zu stillen. Allerdings stehen wohl medizinische Untersuchungen und Eingriffe an. Wie habt ihr das gemacht wenn ihr Termine hattet?...

Stillen abpumpen Antwort

Claudi0079 am 14.06.2010 um 19:16 Uhr
Ich würde meine Tochter gerne stillen, da mein Arzt mir dies empfohlen hat. Jedoch habe ich unglaubliche Schmerzen dabei, gibt es nicht auch sowas wie abpumpen? Also dass ich die Milch abpumpe und meine Tochter, dass...

Stillen Muttermilch Alkohol Antwort

Anneanni am 28.08.2010 um 12:33 Uhr
Ich habe eine Frage zum Stillen: Belastet es die Muttermilch, wenn ich Alkohol trinke? Und wenn ja, wie sehr? Darf ich auch kein Bier mit wenig Alkohol trinken, wenn mein Kind Muttermilch trinkt?

Stillen und Muttermilch abpumpen !! Antwort

Daniela2105 am 13.11.2012 um 13:51 Uhr
Hallo ihr Lieben! ich hab mal eine Frage an die Mami´s die Vollstillen und trotzdem ab und an Muttermilch abpumpen! Wie oft pumpt ihr ab? Wenn ich eine Stillmahlzeit durch eine "Flaschenmahlzeit" ersetze muss ich...

Stillen oder abpumpen Antwort

PhiloB87 am 14.10.2010 um 18:33 Uhr
Ich würde gerne mal ein paar Erfahrungsberichte einholen über eure allgemeine Meinung rund um das stillen. Stillt ihr euer Kind, oder macht ihr es doch mit abpumpen?