HomepageForenMamiBabyStillen adoption

Janinestaffi

am 07.07.2010 um 21:03 Uhr

Stillen adoption

Hey :) Also mein Mann und ich wollen gerne ein Kind adoptieren. Am liebsten ein Baby im Alter von 3 Monaten. Die Frage die ich mir jetzt stelle, muss das nicht gestillt werden? Welche Milch gebe ich meinem Kind denn dann?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Kindern Adoption erklären Antwort

babybolly am 08.08.2012 um 09:11 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich bin neu hier und habe direkt mal eine recht schwierige Frage... Mein Mann und ich können leider keine eigenen Kinder bekommen und haben vor ein paar Wochen endlich unseren kleinen Maurice Joel...

Stillen - Flasche - Flasche - Stillen Antwort

Pandora24 am 29.02.2012 um 13:27 Uhr
Hallo ihr lieben, ich weiß langsam nicht mehr weiter. Meine kleine, 25 Tage alt, wurde von mir bis vor einigen Tagen voll gestillt. Von anfang an spuckte sie immer wieder Milch aus was nicht weiter schlimm war da sie...

Stillen Apotheken Antwort

Claudibarth78 am 23.07.2010 um 10:10 Uhr
Hey, wisst ihr zufälliger Weise, ob es in der Apotheke ein Mittel dafür gibt, dass ich mehr Milch gebe. Ich hab immer das Gefühl mein Kind muss unglaublich viel saugen, damit es genug Milch bekommt. Gibt es sowas?

Stillen Pfefferminz Antwort

HeikeBaila am 19.06.2010 um 10:43 Uhr
Hey, enspricht es der Wahrheit, dass Pefferminz schlecht für meine Milch ist? Ich stille momentan und versuche rauszufinden, welche Sachen ich in dieser Zeit vermeiden sollte zu essen. Wieso ist Pfefferminz denn...

Stillen Rohmilchkäse Antwort

DianaMama2 am 24.06.2010 um 13:56 Uhr
Welche Auswirkungen hat das Essen von Rohmilchkäse auf mein Stillen. Was kann er bei meinem Kind auslösen, was bewirkt er bei meiner Milch? Ich intressiere mich sehr dafür und wäre deswegen sehr dankbar für ein paar...