HomepageForenMamiBabyStillen als verhütungsmethode

Vio-Tabea93

am 24.07.2010 um 11:10 Uhr

Stillen als verhütungsmethode

Ich muss jetzt ehrlich mal eine Frage stellen. Meine Beste Freundin meint, dass Stillen als Verhütungsmethode benutzt werden kann und sie momentan nicht anders verhütet. Das kann doch nicht wirklich stimmen, oder?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

komplizierte Migräne- andere Verhütungsmethode muss her!!! Antwort

MarieUndJazz am 22.03.2011 um 20:19 Uhr
Hallo, ich hatte am Sonntag eine komplizierte Migräne (Sprachausfälle, halbseitige Lähmung, Sehstörungen) nun haben mir die Ärzte geraten eine andere Verhütungsmethode als die bisherige Pille auszuprobieren. Da wohl...

Stillen oder nicht stillen Antwort

Heikes_Bauchi1 am 03.11.2010 um 09:09 Uhr
Stillen oder nicht stillen? Das ist hier die Frage. Ich stecke nämlich wirklich in der Zwickmühle und weiß einfach nicht wirklich was ich machen soll. Würde meine Tochter sehr gerne stillen, aber muss ehrlich...

Stillen als vegetarier Antwort

MelyBerg am 05.10.2010 um 10:21 Uhr
Hey, fehlen meinem Kind wichtige Nährstoffe, wenn ich Vegetarier bin? Habe ich in einem Zeitungsartikel gelesen, kann es mir jedoch eher weniger vorstellen.

Stillen als verhütungsmittel Antwort

SteffiKoelle am 31.08.2010 um 16:20 Uhr
Ich habe vor drei Wochen ein Kind bekommen und würde jetzt gerne wieder Sex haben. Wie verhüte ich denn nun am besten. Nehm ich wieder die Pille, Kondom, oder stimmt das Gerücht, dass Stillen als Verhütungsmittel dient?

Stillen als Verhütung Antwort

EastwestMandy am 14.06.2010 um 20:54 Uhr
Ich habe mal gelesen, dass Stillen als Verhütungsmittel dienen soll. Stimmt das, oder ist das nur ein Gerücht?