HomepageForenMamiBabyStillen Asthma

Biancagansi

am 15.09.2010 um 18:42 Uhr

Stillen Asthma

Hey ihr Lieben, ich habe schon seit Jahren Asthma. Während meiner Schwangerschaft war es jedoch fast weg. Mein Arzt konnte sich auch nicht erklären wieso. Jetzt habe ich wieder angefangen zu stillen und mein Asthma ist wieder da, quasi von einen Tag auf den Anderen. Habt ihr vielleicht eine Erklärung dafür?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Stillen - Flasche - Flasche - Stillen Antwort

Pandora24 am 29.02.2012 um 13:27 Uhr
Hallo ihr lieben, ich weiß langsam nicht mehr weiter. Meine kleine, 25 Tage alt, wurde von mir bis vor einigen Tagen voll gestillt. Von anfang an spuckte sie immer wieder Milch aus was nicht weiter schlimm war da sie...

Stillen nachts und Kinderwunsch Antwort

sandyshore am 01.09.2013 um 10:32 Uhr
Huhu Mädels! Jetzt melde ich mich schon wieder mit dem nie enden wollenden Thema stillen... Bzw nächtliches Dauerstillen oder nuckeln! Bin so angenervt von der momentanen Situation! Also Lily ist ja nun ein Jahr alt!...

Mal wieder das Thema Stillen.... Antwort

Mamabaer90 am 21.07.2014 um 11:52 Uhr
Hey Mamis! Ich hole mal etwas weiter aus... Also ich hab mir ja sehr gewünscht, dass es mit dem Stillen klappt. In meiner Familie klappte es bei niemandem, aber ich blieb zuversichtlich und ließ es einfach mal...

Stillen Beikost Antwort

mamilike am 10.11.2011 um 12:28 Uhr
Brauche mal euren Rat, liebe Mamis. Ab wann habt ihr angefangen neben dem Stillen Beikost zu geben? Und womit habt ihr angefangen, Möhren- oder Kartoffelbrei? So was in der Richtung?

Baby stillen Antwort

nununuki239 am 27.09.2013 um 09:32 Uhr
Guten morgen Mamis, bis zur welcher Woche habt ihr eurer Baby gestillt? Mein Sohn ist im 8.Monat und er hat schon Zähne und beißt immer zu. Das ist dann sehr Schmerzhaft. Als ich im Urlaub in Spanien war, hat eine...