HomepageForenMamiBabyStillen Fehlgeburt

Cindys_love3

am 21.10.2010 um 17:07 Uhr

Stillen Fehlgeburt

Kann man eigentlich Stillen, wenn man eine Fehlgeburt hatte? Muss man die Milch abpumpen oder verschwindet die Muttermilch von alleine?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Stillen Milchmenge reduzieren Antwort

ClaudiJuni80 am 18.11.2010 um 10:03 Uhr
Ich habe das Gefühl, dass ich beim Stillen immer sehr viel Milch produziere. Kann man beim Stillen die Milchmenge eigentlich reduzieren? Vielleicht durch Massage? Oder abpumpen? Oder trinkt meine Tochter einfach zu...

Stillen keine Lust Antwort

Sophia_Kiwu6 am 07.09.2010 um 20:25 Uhr
Ich hab keine Lust zu stillen. Es ist mir einfach zu aufwendig. Soll ich die Muttermilch einfach abpumpen oder produzier ich schneller keine Milch mehr, wenn ich einfach nichts mache und abwarte?

Brustenzüdung!!! :-( Stillen? Antwort

michaelam_86 am 19.06.2012 um 12:20 Uhr
Hallo! Gestern Morgen ist mir aufgefallen, dass meine linke Brust etwas heiß ist und ein fester Knoten drin ist bzw. sie etwas härter ist... Am Abend habe ich mich leicht kränklich gefühlt und meineTemperatur...

Stillen - Flasche - Flasche - Stillen Antwort

Pandora24 am 29.02.2012 um 13:27 Uhr
Hallo ihr lieben, ich weiß langsam nicht mehr weiter. Meine kleine, 25 Tage alt, wurde von mir bis vor einigen Tagen voll gestillt. Von anfang an spuckte sie immer wieder Milch aus was nicht weiter schlimm war da sie...

Stillen einseitig Antwort

SilviSieger08 am 17.09.2010 um 19:27 Uhr
Ich habe eine Frage zum Stillen. Ist es okay, wenn man einseitig stillt? Oder muss man mit beiden Brüsten stillen?