HomepageForenMamiBabyStillen Femibion

Sandra_PEK

am 12.11.2010 um 14:22 Uhr

Stillen Femibion

Ich habe während meiner Schwangerschaft Femibion genommen, wirkt sich das irgendwie negativ auf die Muttermilch aus?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Stillen - Flasche - Flasche - Stillen Antwort

Pandora24 am 29.02.2012 um 13:27 Uhr
Hallo ihr lieben, ich weiß langsam nicht mehr weiter. Meine kleine, 25 Tage alt, wurde von mir bis vor einigen Tagen voll gestillt. Von anfang an spuckte sie immer wieder Milch aus was nicht weiter schlimm war da sie...

Stillen Spargel Antwort

Cindy5667 am 09.07.2010 um 15:46 Uhr
Ich bin noch am Stillen. Darf ich während des Stillens Spargel essen oder wirkt sich das schlecht auf die Milch aus?

Stillen Erkältungstee Antwort

Sandyrandy2 am 09.11.2010 um 09:11 Uhr
Kann ich obwohl ich stille einen Erkältungstee trinken oder wirkt sich das schlecht auf die Muttermilch aus?

Stillen Kontrastmittel Antwort

Klaramara1 am 30.07.2010 um 16:38 Uhr
Ich habe nächste Woche eine Untersuchung bei der mir Muttermilch verabreicht wird, kann ich einfach so viel Milch abpumpem das es reicht und wisst ihr wie lange das Kontrastmittel in meinem Körper bleibt? Ich will...

Stillen Kiffen Antwort

Sabrinas_love398 am 19.10.2010 um 17:33 Uhr
Wenn ich stille, darf ich dennoch gelegentlich kiffen? Ich machs nicht regelmäßig, aber es entspannt mich einfach. Geht das THC auch in die Muttermilch und hätte das irgendwelche negativen Folgen für mein Kind?