HomepageForenMamiBabyStillen Milchmenge reduzieren

ClaudiJuni80

am 18.11.2010 um 10:03 Uhr

Stillen Milchmenge reduzieren

Ich habe das Gefühl, dass ich beim Stillen immer sehr viel Milch produziere. Kann man beim Stillen die Milchmenge eigentlich reduzieren? Vielleicht durch Massage? Oder abpumpen? Oder trinkt meine Tochter einfach zu wenig? Bitte um eure Hilfe!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Stillen und zufüttern Antwort

blackrose1971 am 05.06.2013 um 22:59 Uhr
Also wer kann mir mal ein Feedback darauf geben was ich hier gerade erlebe... Es geht darum das ich zu wenig Milch habe durch stillen meine Muckemaus zu sättigen, das zeigte sich auch schon im Krankenhaus wo sie auf...

Thema Stillen; Nachtmahlzeiten. Antwort

home16 am 08.04.2014 um 10:33 Uhr
Hallo liebe Mamis. ALso folgendes. Meine Kleine ist jetzt mitten in der zwölften Woche. Wie wir alle wissen, kommt in dieser Woche einiges zusammen. Entwicklungsschub, Umstellung der Muttermilch oder besser...

Stillen und Haare färben? Antwort

AustriaMum am 11.04.2011 um 17:14 Uhr
hey zusammen. meine schwiegermama sah bei ihrem letzten besuch im bad ein packung haarfärbemittel von mir stehen. die habe ich mir vor wochen gekauft. mitte der schwangerschaft hatte ich aufgehört mir die Haare zu...

Stillen Milchmenge pro Mahlzeit Antwort

KatharinBarm am 06.06.2010 um 17:19 Uhr
Seit 5 Wochen bin ich glückliche Mama eines wunderschönen Babys! Ich stille voll und habe jetzt eine Frage über die Milchmenge pro Stillmahlzeit. Ich lasse meinen...

Stillen Periode Milchmenge Antwort

Silvi_Sinnhaft am 06.07.2010 um 20:49 Uhr
Hey liebe Mamis, ich stille mein Tochter jetzt schon 6 Monate. Vor zwei Monaten habe ich dann das erste Mal meine Periode bekommen und seit dem habe ich das Gefühl meine Milchmenge hat sich verringert. Habt ihr in der...