HomepageForenMamiBabyStillen nur an einer Brust

ChantalStg

am 22.09.2010 um 18:43 Uhr

Stillen nur an einer Brust

Hallo, ich bin vor zwei Wochen Mutter geworden und stille. Ich habe jedoch ein Problem! Mein Sohn weigert sich strikt dagegen von beiden Brüsten zu trinken. Er trinkt nur an einer Brust, wenn ich ihn an die andere legen will, dann hört er einfach auf und trinkt nicht weiter.

Antworten



Ähnliche Diskussionen

Warum schreit mein Baby an der Brust immer Antwort

deKleine20 am 09.11.2011 um 12:01 Uhr
Hallo Liebe Mamis Habe mal ne frage an euch und hoffe ihr könnt mir weiter helfen???? Mein kleiner ist 3 Monate alt und seit zwei Wochen will er nicht mehr richtig trinken und auch nicht mehr richtig schlafen....

Neugeborenes trinkt wenig an der Brust und ist kaum aufzuwecken Antwort

Melissa1010 am 24.05.2015 um 08:24 Uhr
Halll Mamis, mein zweiter Sonnenschein ist jetzt 4 Wochen alt und von Anfang an schläft sie seeehr viel weint/schreit nie an sich total super 🙂 jedoch meldet sie sich auch nicht wenn sie hunger hat. D.h. Ich muss sie...

Stillt hier noch jemand nur mit einer Brust? Antwort

sandyshore am 23.01.2013 um 15:23 Uhr
Huhuuu. Hab mal ne frage, ob ich die einzige bin oder ob es doch noch andere Mamis gibt. also meine kleine hatte das Kiss syndrom und war von daher schon immer sehr auf eine brust fixiert. anfangs aber hat sie...

Stillen ausschlag brust Antwort

AnnaBeetz am 16.10.2010 um 12:27 Uhr
Ist es wahr, dass man Ausschlag an der Brut bekommen kann, wenn man stillt? Ich glaube, dann würde ich das nämlich lassen. Wie war das denn bei euch so?