HomepageForenMamiBabyStillen nur an einer Brust

ChantalStg

am 22.09.2010 um 18:43 Uhr

Stillen nur an einer Brust

Hallo, ich bin vor zwei Wochen Mutter geworden und stille. Ich habe jedoch ein Problem! Mein Sohn weigert sich strikt dagegen von beiden Brüsten zu trinken. Er trinkt nur an einer Brust, wenn ich ihn an die andere legen will, dann hört er einfach auf und trinkt nicht weiter.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Stillen nur mit einer Brust Antwort

Carina_singt am 29.09.2010 um 17:57 Uhr
Folgendes Problem: Ich bin nur mit einer Brust auf die Welt gekommen und erwarte jetzt ein Kind. Die Frage die sich mir stellt, kann ich mein Kind auch nur mit einer Brust stillen? Oder wird diese Brust dann zu sehr...

Stillen nur eine Brust Antwort

MQMamaQM am 30.09.2010 um 19:56 Uhr
Hey, mich würde mal interessieren, ob man auch nur eine Brust zum stillen benutzen kann. Also das ich halt nicht ständig wechsel, sondern immer nur die eine nehme.

Mein Sohn schläft nur an meiner Brust ein. Wie kann ich ihm das abgewöhnen? Antwort

niciergo am 28.11.2012 um 21:45 Uhr
Mein Sohn wird jetzt 6 Monate alt. Er ist mein erstes Kind und dieses Ritual, vor dem ins Bett gehen zu Stillen, hat sich so eingeschlichen... Wir machen ihn immer bettfertig, gehen mit ihm ins dunkle Schlafzimmer,...

Warum schreit mein Baby an der Brust immer Antwort

deKleine20 am 09.11.2011 um 12:01 Uhr
Hallo Liebe Mamis Habe mal ne frage an euch und hoffe ihr könnt mir weiter helfen???? Mein kleiner ist 3 Monate alt und seit zwei Wochen will er nicht mehr richtig trinken und auch nicht mehr richtig schlafen....

Stillen Brust Antwort

Sina_Mausi29 am 21.08.2010 um 21:41 Uhr
Wie verändert sich meine Brust, wenn ich stille? Ist es eher vorteilhaft für die Form der Brust, oder nachteilig?