Homepage Foren Mami Baby Taufglückwünsche zur Taufe

Taufglückwünsche zur Taufe

48

18

Hallo meine Lieben!
Ich suche schöne Taufglückwünsche zur Taufe. Habt ihr mir ein paar Tipps für Taufglückwünsche? Ich will irgendwas schönes, aber keinen abgedroschenen Taufglückwünsche, wie sie jeder hat…Wer kennt schöne Taufsprüche?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Antwort

    Ich finde, dass es so viele schöne Taufglückwünsche zur Taufe gibt. Ich finde den sehr schön: Liebe…, ich möchte wie am Tag Deiner Taufe jeden Tag für Dich da sein, Jeden Tag an dem Du mich brauchst!!!

    von XmasTina33 am 07.01.2012 um 14:04 Uhr

  • Ich mag diese Taufglückwünsche zur Taufe besonders gern: Eine liebevolle Atmosphäre zu Hause ist das Fundament für das Leben Dalai Lama

    von Sandy_Blah am 09.01.2012 um 12:07 Uhr

  • Ich schreibe die Taufglückwünsche zur Taufe immer selbst, also so, dass sie auch einen Bezug zum Kind und der Familie haben

    von Butterbluem3 am 03.04.2012 um 11:11 Uhr

  • Denk dir die Taufgückwünsche doch selbst aus. Individueller gehts nicht :-)

    von Carrera83 am 12.04.2012 um 15:28 Uhr

  • Ich hab mir die schönsten Taufglückwünsche und Taufsprüche aus meinem Album von früher rausgesucht.

    von Strand_Krabbe am 12.04.2012 um 15:54 Uhr

  • Ich finde diese Taufglückwünsche unheimlich schön:
    Herzlichen Glückwunsch zur Taufe. Jetzt hat … nicht nur Vater und Mutter, die immer für ihn da sind. Auch die Engel werden jetzt immer einen Blick auf ihn werfen und eingreifen, wenn etwas schief läuft.

    von bubbelina am 07.05.2012 um 11:08 Uhr

  • Ich finde diesen Spruch sehr schön als Taufglückwünsche:

    Jedes neugeborene Kind bringt die Botschaft, dass
    Gott sein Vertrauen in die Menschheit noch nicht
    verloren hat.
    Rabindranath Tagore

    von HuhnDesTages am 05.06.2012 um 12:32 Uhr

  • Ich find`s toll, wenn man Taufglückwünsche und sowas selbst schreibt. Das ist viel persönlicher als irgendeine Karte mit Taufsprüchen!

    von tiffanies am 18.07.2012 um 10:34 Uhr

  • Hatte mal ein ganzes Buch zum Thema Taufglückwünsche und Taufsprüche. Kann es nur leider nicht finden :-( Schau doch mal im Internet. Meine kleine Nichte hat neulich ganz tolle Taufglückwünsche zur Taufe erhalten. Mein Favourit darunter war:

    “Möge Gott auf dem Weg, den du vor dir hast, vor dir hergehen und dir den Weg weisen.
    Das ist mein Wunsch für deine Lebensreise.”

    von JuttaB am 07.09.2012 um 10:52 Uhr

  • Echt schöne Taufglückwünsche! Den Spruch von bubbelina auf die Karte für ein Kind einer Bekannten geschrieben :) Danke 😉

    von madame_nordisch am 11.09.2012 um 13:41 Uhr

  • ich finde auch, mal sollte sich selber taufglückwünsche ausdenken, das ist viel persönlicher als vorgeschriebene taufglückwünsche oder taufsprüche auf karten.

    von RiaRia am 09.10.2012 um 15:26 Uhr

  • selbstgeschriebene taufglückwünsche sind definitiv schöner! aber wenn du anregungen brauchst kannst du ja mal im internet nach taufglückwünsche suchen und dann abwandeln.

    von minzmama am 19.10.2012 um 12:40 Uhr

  • Hi, wir hatten eine Doppeltaufe, also die kleine Hanna meiner besten Freundin und unser Samuel:

    Also bei meinem Taufkind hab ich zum Taufkettchen folgenden Spruch dazugelegt:

    Liebe Hanna,
    Du verstehst noch nicht,
    was Deine Patin heute zu Dir spricht.
    Denn ein kleines Stückchen gehörst Du mir.
    Deshalb will ich zum Gedenken,
    an Deine Taufe,
    dir dieses Kettchen schenken.
    Es soll Dich schützen in der Nacht,
    und dir am Tag die Sonne schenken.
    Das kleine Schmuckstück,
    liebe Hanna,
    soll verbinden dich und mich,
    zu einem guten Bunde.
    Und meine Worte:
    „Ich hab dich lieb. Ich behüte dich!“
    sollen mit dir sein, jede Stunde.”

    Und dieses Gedicht hatte ich für Hanna und Samuel geschrieben, es wurden eben einige Eigenschaften der Kleinen beschrieben:

    Samuel und Hanna heut` empfangt ihr die Taufe im Namen des Herrn,
    Jesus Christus, dem wir für alle Zeit gehör`n.
    Er gibt euch auf eurem Lebensweg Geleit,
    er wird euch schützen bis in alle Ewigkeit!

    Kleine Prinzessin Hanna, am 23. November 2011 bist du gebor`n,
    und hast uns zu deinen Eltern auserkor`n.
    Dich zu schützen und zu lieben jederzeit,
    dafür sind Mama und Papa bereit.

    Große braune Augen zieren deinen Blick
    und schenken uns jedes Mal aufs Neue Glück.
    Aktiv und intelligent gehst du jetzt schon durch die Welt,
    Ballspielen ist das, was dir sehr gefällt.

    Kleiner Engel Samuel kam zu uns 2012 am 4. Mai,
    viel Glück und Lachen ist seitdem bei uns dabei.
    Als eine Familie und Einheit werden wir leben,
    und dir Geborgenheit, Stärke und Liebe geben.

    Deine blauen Kulleraugen blicken uns an,
    wenn du bist am Gemüsebrei dran,
    Du bist das Beste, was uns je passiert ist,
    schön, dass du in unsere Familie gekommen bist.

    Liebe Kinder, seid euch sicher, bei Sorgen,
    werden wir euch Kraft und Lächeln borgen!
    Nehmt` nur immer eurer Eltern Hand,
    gleich einem starken, unzertrennbar` Band!

    Lg Michi

    von michaelam_86 am 19.10.2012 um 12:45 Uhr

  • Hab mir ein paar dieser Taufglückwünsche notiert, die nächste Taufe kommt bestimmt und ihr habt teilweise echt schöne Ideen!

    von Liselotte33 am 13.11.2012 um 17:12 Uhr

  • Hier sind ja echt viele tolle Ideen für Taufglückwünsche

    von Angie_Boot am 08.01.2013 um 14:16 Uhr

  • Ich wüsste auch gerne, was man so als Taufglückwünsche benutzen kann. Hier sind super Tipps. Danke!

    von Butterblume7 am 28.03.2013 um 15:13 Uhr

  • Ich würde auch sagen, dass Taufglückwünsche persönlich sein sollten. Wenn einem nichts einfällt, dann ist man vermutlich auch bei der Taufe falsch oder etwa nicht? Also ich finde, das ist ein persönliches Ereignis, wo nur Leute hingehören, die mich auch gut genug kennen.

    von Rosenbluete17 am 23.10.2014 um 07:36 Uhr

  • Ich mag Taufglückwünsche, die dem Kind schöne Wünsche für sein Leben mitgeben, etwa “Dir soll die Zukunft Blüten tragen, in hellen Farben, leuchtend schön. Glück und Freude soll’n an allen Tagen hell über Deinem Leben stehen!”

    von Chaotenschote am 11.12.2014 um 02:09 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Taufe: Feier zur Taufe? Antwort

10

1

Hallo Ihr Lieben, bald werde ich mir ernstlich Gedanken über die Feier zur Taufe meiner kleinen Tochter machen müssen. Könnt Ihr mir schon vorab ein paar Tipps zur Organisation der Taufe und der Feier zur Taufe geben?...
Knorr89 am 16.08.2010

Zur Taufe Antwort

53

3

Hey Ihr! Wer ein Gedicht zur Taufe sucht, für den habe ich vielleicht das Richtige. Es ist von  Theodor Storm und ich habe es auf der Tauffeier der Tochter einer Arbeitskollegin vorgetragen. Alle waren ganz...
SonjaSon am 24.08.2008

Geschenke zur Taufe Antwort

10

18

Hey Mädels, ich werde Patentante von meinem 7 jährigen Neffen und hab echt keine Idee, was ich ihm schenken soll. Hoffe ihr habt Tipps für mich. LG Danke schonmal im Vorraus ;-)
Snowwhite88 am 21.06.2012

Collage zur Taufe Antwort

29

1

Hallo zusammen, ich brauche mal kreative Ideen. Meine Schwester hat bald Taufe und ich bin Patentante. Jetzt hat sich die Pfarrerin gewünscht, dass die Eltern und Paten eine Collage basten, die im Gottesdienst...
GelbeHexe123 am 05.03.2013

Patengeschenke zur Taufe? Antwort

8

4

Was bringe ich als patengeschenke zur Taufe?
Isabell_Blatt am 06.01.2012

Torten zur Taufe Antwort

38

5

Backt Ihr Torten zur Taufe selbst oder kauft ihr die? Gibt es da besonders schöne, die man auch selbst machen kann?
Sybille_Biggy am 28.01.2012

Einladungen zur Taufe Antwort

0

4

Wie habt ihr die Einladungen zur Taufe gestaltet?
RiccardaHa am 24.01.2012

Deko zur Taufe Antwort

0

4

Was für Deko zur Taufe habt ihr gewählt?
Silvi_ML am 11.01.2012

"kleines Schwarzes" zur Taufe? Antwort

160

5

Hallo liebe Mädls :), Also ich bin demnächst auf eine Taufe eingeladen. Auf der Suche nach einem Kleid habe ich ein tolles schwarzes Kleid gefunden und ich will das unbedingt anziehen zur Taufe. Ich bin nur Gast...
Zwergpinscher am 01.07.2011

Einladung zur Taufe verloren Antwort

3

2

Hallo Ihr Lieben. Mir ist was ganz unangenehmes passiert. Ich habe die Einladung zur Taufe verloren. Jetzt weiß ich nicht, ob es nicht sehr unhöflich wäre meine Bekannte anzurufen und noch mal nach Datum und Uhrzeit...
goettergattin35 am 30.07.2010