HomepageForenMamiBabyTee für Baby?

LuluYo

am 11.06.2014 um 17:47 Uhr

Tee für Baby?

Halööööchen, meine Anna ist mittlerweile bereit für die Beikost und da wollte ich sie nun auch mal gaaaaaanz langsam von der Milch wegkriegen. Erstmal so, dass ich ihr während dem Essen was anderes anbiete, damit sie vielleicht weniger Durst auf Milch hat dann. Nur mag sie Wasser scheinbar überhaupt nicht und da dachte ich an Tee. Nur will ich nun auch nicht zig Geschmacksrichtungen durchprobieren und ich selbst mag halt keinen Tee, deswegen habe ich da null Ahnung von. So verschieden sind die Geschmäcker von Babys am Anfang ja auch nicht, also könnt ihr einen guten Tee für ein Baby empfehlen? Etwas, was eure vielleicht gerne mal getrunken haben?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von JuliaTimur am 16.06.2014 um 07:59 Uhr

    ich gebe meinem Hipp Fencheltee oder Hipp Früchtetee, wichtig ist nur das der Tee nicht gesüßt wird.

    0
  • von wm_beere am 12.06.2014 um 13:37 Uhr

    Fenchel ist definitiv ein guter Tee für ein Baby, Damit würde ich es auch probieren.

    0
  • von emibeere am 12.06.2014 um 11:46 Uhr

    Fencheltee

    0
  • von Ela1896 am 11.06.2014 um 20:06 Uhr

    Also meiner Maus habe ich ab Beikost Beginn Wasser angeboten. Als sie mal etwas erkältet war hab ich ihr Fencheltee gemacht, den hat sie aber nicht gern genommen. Ich hab aber da noch immer weiter nach Bedarf gestillt, da war es ok dass sie mit dem Trinken zögerlich war. Als sie nach und nach dann mehr gegessen und dazu Wasser getrunken hat hat sie von allein weniger Milch genommen. Aber wenn ihr damit erst anfangt würde ich ihr die Milch definitiv noch lassen. Wie alt ist deine kleine denn? Denn so im ersten Jahr sagt man doch ist Milch das Haupt Nahrungsmittel. Da meine Motte tagsüber schon so gut isst trinkt sie meist nur noch zwei mal am Tag, sie ist jetzt 9 Monate.
    Liebe Grüße

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Welchen Tee für Baby? Antwort

englandfan23 am 07.05.2014 um 09:54 Uhr
Hallo, ihr Lieben! Meine Kleine wird im Juni 1 Jahr und trinkt super gerne Fencheltee. In letzter Zeit bekommt sie aber auch immer mal wieder Saft mit Waser verdünnt. Da ja Tees aber trotzdem noch besser sind, wollte...

6monate altes baby- wie schaffe ich es dass sie tee oder wasser trinkt Antwort

ellli87 am 24.11.2012 um 10:15 Uhr
Hallo ihr lieben.meine maus is nun 6monate alt.sie ist ein flaschenkind und bekommt auch schon 2 breimahlzeiten.nächste woche wollen wir mit dem 3.brei anfangen.nun ist es ja so dass sie mittag und abend keine milch...

Baby 3 Wochen Blähungen Tee? Antwort

Minermami am 04.04.2012 um 10:49 Uhr
Mein Kleiner (23 Tage alt) hat ziemliche Blähungen. Ihm scheinen sie nicht sehr weh zu tun, nur wenn dann mal ein Pups rauskommt (was sehr oft ist, wenn er grad gestillt wurde und ich ihn nach einer Weile aufwecke,...

Tee für Neugeborene? Antwort

Rorymm1 am 23.02.2012 um 19:10 Uhr
Welchen Tee für Neugeborene kann man geben? Oder ab wann habt ihr euren Kindern Tee gegeben?

Tee für Säuglinge Antwort

Anja_Family am 01.02.2012 um 15:58 Uhr
Welchen Tee für Säuglinge kann man nehmen bei Bauchweh? Und welchen Tee darf man auf gar keinen Fall einem Säugling geben?