HomepageForenMamiBabyumzugsstess oder wachstumsschub?

Kathii89

am 06.03.2013 um 15:00 Uhr

umzugsstess oder wachstumsschub?

huhu,
ich habe mal wieder eine frage ane euch:
unsere mia ist 9 monate alt bzw 39 wochen…
wir sind vor ein paar tagen umgezogen undhaben eine 13 std autofahrt hinter uns.. währenddessen war sie schon unausstehlich und wollte zum schluss auch nicht mehr in ihren sitz…
seitdem wir in der wohnung sind und sie abends schlafen geht, fängt sie nachts an zu weinen und guckt sich so ruckartig immer um als ob sie angst hätte.. sie schläft bei uns mit im bett… sie weint und weint und sie wird erst ruhig wenn ich mit ihr aus dem zimmer rausgehe… das dauert ca einehalbe stunde und sobald ich sie hinlege gehts wieder los… sie wird nachts seit dem umzug auch wieder öfter wach… dazu kommt das sie beim wickeln oder beim abtrocknen nach dem baden total theater macht.. sobald sie liegt geht das geschrei los und sie dreht sich in jede richtung und drückt ihren rücken durch…
ist das der neue wachstumsschub??? würde zeitlich passen oder? ihre schübe kommen immer sehr pünktlich…

hoffe ihr habt eine antwort für mich :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von rebeccababy am 06.03.2013 um 20:49 Uhr

    Sorry- es sollte “vor 2 wochen umgezogen” heißen……

    0
  • von rebeccababy am 06.03.2013 um 20:48 Uhr

    Also ich kann dir von uns fast das gleiche berichten-
    wir sind vor 2 wochen rebecca ist zwar älter- 19 monate alt und letzte woche war höllisch.
    Sie ist nachts auch oft weinend wach geworden und brauchte viel mehr zuwendung.
    Langsam wirds wieder besser. Gestern hat sie endlich wieder die nacht durchgeschlafen.

    Die suessen merken auch den stress und die umstellung.
    Nachts werden sie wach und die umgebung ist ganz anders als gewohnt… Das wirft die kleinen erstmal aus der bahn…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wachstumsschub oder schon verwöhnt??? Antwort

nickypenzerin am 28.04.2013 um 18:36 Uhr
Hilfe........ Mein kleiner ist jetzt 6 wochen alt und ich hab das problem, dass ich ihn selten weglegen kann ohne dass gleich die hölle losbricht. Ich weiß dass er trocken und satt ist, dass ihm nicht zu warm oder...

Wachstumsschub - oder doch die Zähne? :/ Antwort

mamiinka am 21.11.2013 um 00:14 Uhr
Hallo ihr Lieben, Nach langem muss ich euch nochmal meine "sorge" ausquatschen.. Mein Sohn Damian (18 Wochen) bringt mich zum grübeln. Seit 5 Tagen jetzt ist er sehr unruhig..sabbert sehr sehr viel (wobei er das...

Wachstumsschub Säugling Antwort

Anjaminden am 29.01.2012 um 06:43 Uhr
Huhu, wann erfolgt denn der erste Wachstumsschub vom Säugling? Schon in den ersten Tagen oder Wochen?

Säugling Wachstumsschub Antwort

Kristin0908 am 23.01.2012 um 17:47 Uhr
Halli Hallo :-) Ich wollte euch mal zum Thema "Säugling und Wachstumsschub" etwas fragen. Stimmt es, dass sie manchmal so starke Wachstumsschübe haben, dass sie innerhalb von einer Woche mehrere Zentimeter wachsen?...

3ter wachstumsschub......? Antwort

annaUNDlotti am 19.10.2011 um 08:24 Uhr
hey, meine lotta ist jetzt ein wenig über 11 wochen alt und verhält sich die letzten tage äußerst seltsam!eigentlich schläft sie tagsüber nich länger als 2-3stunden und ist ansonsten mopsfidel und immer dabei!bei...