HomepageForenMamiBabyWelcher hochstuhl ist der beste? Ich bin mit der Auswahl überfordert…

Welcher hochstuhl ist der beste? Ich bin mit der Auswahl überfordert…

339

14

Wie oben schon steht…
Ich möchte der kleinen zu weihnachten ihren ersten hochstuhl kaufen…
Dabei gibt es aber soviel zu beachten…

Also:
ich fänd es toll, wenn der stuhl umbaubar wäre, sodass sie auf tischhöhe mit uns sitzt wenn sie irgendwann das brett nicht mehr braucht…

Der Stuhl sollte schon eine gute Passform haben- auch wenn sie noch klein ist, soll sie sicher sitzen…

Ich mag kein Plastik- der Stuhl sollte lieber aus wertigem holz sein- plastik ist nur, wenn der stuhl ansonsten alle kriterien erfüllt denkbar…

Der Stokke tripptrapp ist toll- aber der Preis ist schon hapig, wenn man das ganze zubehör noch dazurechnet…huiuiu…
Meine Schwester hat den Hauk alpha, der ist super verarbeitet, aber mein neffe sitzt halt wesentlich höher als die tischplatte….

Was habt ihr für erfahrungen?
Ich brauch unbedingt ne kaufempfehlung… das fachgeschäft berät natürlivh zum stokke- wenns nach denen geht ist alles andere müll… und im internet kann man den bewertungen ja auch nicht blind trauen….
Also bitte her mit euren Empfehlungen! 😀

Daaanke!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Hallo,die Frage ist zwar schon älter,aber noch immer aktuell.Welcher Baby Hochstuhl der beste ist,hängt wohl eher von den Kriterien wie Sicherheit ab.

    ich persönlich würde mir aus aktueller Sicht den Peg Perego Pappa 3 kaufen,weil der Hochstuhl ergonomisch geformt ist,ich bereits mein Baby hineinlegen kann und er zu den anderen wichtigen Eigenschaften auch noch platzsparend ist,wenn er gerade mal nicht gebraucht wird.

    http://baby-hochstuhltest.com/

    von taufe am 10.06.2015 um 19:56 Uhr

  • Welcher Hochstuhl ist der beste? Da würde ich dir raten, das echt auszuprobieren. Geh in den Laden und schau dir die Modelle an. Bau sie um und schau, wie praktisch das geht (Höhenverstellung und dergleichen), wie gut oder schlecht kriest du das Baby rein und raus, und wenn du da keinen Favoriten findest, geh nach Preis uns danach, wie er zu euren restlichen Möbeln passt.

    von MamiimGlueck am 16.11.2012 um 17:26 Uhr

  • Welcher Hochstuhl der Beste ist? Ganz klar: Hauck Hochstuhl Alpha , weil er günstig und praktisch ist.

    von Kartoffelfee am 14.11.2012 um 10:51 Uhr

  • Welcher Hochstuhl ist der beste ist ne gute Frage. Wir hatten den Tripp Trapp und der Hochstuhl ist der Beste finde ich zumindest. 😀

    von LolliLollo am 30.10.2012 um 17:11 Uhr

  • wir haben den chicco polly magic und ich find ihn echt super erst hat joni drin gelegen mit nem spielbogen dann fan er das sitzen toll mit sitzverkleinerer und tisch den sitzverkleinerer brauchen wir jetzt nicht mehr er hat nen fünf punkte gurt und das tischchen kann man abnehmen die höhe ist individuell einstellbar und er hat mich echt mega überzeugt! Ob Esstisch oder couchtisch er siitz immer bei uns

    von dreifachmami am 25.11.2011 um 14:18 Uhr

  • Ich bin eigentlich auch nicht scharf auf Plastikzeugs, deshalb gibts bei uns auch kein Fisher-Price .. der Hochstuhl allerdings hat mich dann trotzdem überzeugt und ich würde ihn wieder kaufen, da er eben individuell einsetzbar ist.

    von Luzja am 25.11.2011 um 12:37 Uhr

  • Ja das stimmt, Beratung gibts dort nicht aber angucken und “probieren” kannst du ganz gut.

    Wie gesagt, wir wollten den Stokke aber als ich den dann in “echt” gesehen habe, war ich nicht mehr ganz so begeistert.

    Aber viele Mutti`s sagen er ist der Beste 😉

    von silentpaws am 25.11.2011 um 12:33 Uhr

  • hm.
    Muss mich mal outen. Ökotest juckt mich nicht die bohne. Die testen teilweise nach kriterien… Aber das ist ja ansichtssache und nicht das thema…

    Also stokke in gebraucht ist natürlich ne idee :)… muss man nur n ordentlcihen finden…
    Den von herlag muss ich mir mal ansehen.

    @silent paws : ich war ja in fachgeschäften, so ist das nicht, aber das waren keine beratungs sondern verkaufsgespräche. Deshalb frage ich ja hier echte mamis nach erfahrungen. finde plastikstühle auch schön und wohl auch praktisch weil zusammenklappbar, aber ich mag das material nicht. Ist do ein tick 😉

    von rebeccababy am 25.11.2011 um 12:27 Uhr

  • Huhu,

    ich wollte auch erst nen Stokke aber mich stört das “fehlende Brett”.

    Wir haben im Internet aber Vergleichbare Stühle aus Holz gesehen die mitwachsen.

    Ich bin ehrlich, ich bin froh einen Plastikstuhl gekauft zu haben. Ich hab den von Chicco, den Poly Magic.
    Den kann man bis zur Liegeposition stellen und somit sitzt oder liegt die kleine schon jetzt mit am Tisch und freut sich.

    Ich wollte einen Stuhl den man zusammenklappen kann und mit Brett.

    Der Stokke ist irgendwie sehr unhandlich, sehr groß und lässt sich nicht gut verstauen meiner Meinung nach. Er soll aber der beste Stuhl sein auch wenn er für mich nicht so bequem aussieht :)

    Bei meinem Sohn hatte ich auch nen Plastikstuhl, den hat dann mein Neffe bekommen, der lebt bzw. funktioniert immer noch und ist 7 Jahre alt 😉

    Wenn du Holzstühle suchst, rate ich dir in ein Fachgeschäft zu gehen und dir dort welche anzuschauen. Baby Walz und Toys r us haben z.B mehrere Varianten.

    Erfahrungen habe ich also nur mit Plastikstühlen :) Aber ich denke das Geld lohnt sich für nen Stokke, den hat man ja “ein Leben lang”.

    von silentpaws am 25.11.2011 um 11:16 Uhr

  • wir haben den up n down von hauck … am anfang wollte ich auch den trip trap … dann bekamen wir aber den hochstuhl geschenkt und ich muss sagen, dass ich den von hauck besser finde.

    Man kann den sitz in verschiedene Höhen verstellen, das “Tablett” vorne wegmachen, so können sie auch mit am Tisch sitzen und man kann den Sitz hinten noch ein stück umklappen.

    von Luzja am 25.11.2011 um 11:14 Uhr

  • es gibt vom tripp trapp auch eine billigerne version ich weiß leider nicht wie der heißt aber unsrer hat rund 30euro gekostet schaud ganz gleich aus wie der tripp trapp, und ich bin absolut zufrieden mit dem

    von Christin21188 am 25.11.2011 um 10:44 Uhr

  • Wir haben Stokke gekauft und sind damit vollkommen zufrieden. Da er häufig verwendet wird, kriegt man den eignetlich auch günstig(er) gebraucht. Das werden wir beim 2. Kind auch machen.

    von Hexchen37 am 25.11.2011 um 10:39 Uhr

  • also ich hab den von chicco. und von dem bin ich super begeistert. bin froh den zu haben und is auch leicht zusammen klappbar
    glg sternchen & mausi (30+2)

    von sternchen8400 am 25.11.2011 um 10:30 Uhr

  • Antwort

    Hallo, wir fanden den Tripp Trapp von Stokke auch gut aber natürlich zu teuer und haben uns daher nach alternativen umgesehen.
    Gekauft haben wir von Herlag den Tipp Topp, der ist sehr ähnlich.
    Bei uns passt das auch mit der Tischplatte.
    Ich bin mit dem Stuhl auch sehr zufrieden.

    von nitiem am 25.11.2011 um 10:22 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Überfordert bei der Auswahl des kiWa Antwort

0

7

Mädels, ich brauche eure Hilfe..wir waren am we in einem Balladen zm einfach mal zu schauen!naja wie das dann so Ist kommt die Verkäuferin Auf einen zu und fragt ob sie Helfen kann?ähm ja wollten uns mal...
Kasia1985 22.01.2012

Welcher Buggy ist der beste? Antwort

7

1

Hallo liebe Mamis, ich brauche dringend eure Meinungen! Ich fliege nächste Wo in den Urlaub mit meinem kleinen Sonnenschein u brauch nun einen Buggy...er soll auf alle fälle eine Liegefunktion haben u wenn die Beine...
Tauchmaus 28.08.2013

welcher Kindersitz (9-36kg) ist der beste? Antwort

84

6

huhu, unsere lütte ist jetzt fast 13 monate alt. wir mussten hier in den usa einen kindersitz kaufen der ist aber nicht in deutschland zugelassen. also die kindersitze werden anders befestigt als bei uns... wir...
Kathii89 27.06.2013

Näht hier jemand? Bin überfordert mit der Stoffauswahl... ;) Antwort

35

7

Hallöchen, ich möchte (wohl utopisch) nach unserem Umzug loslegen mit nähen, solange ich noch zeit habe und das 2. Kind nicht da ist. Ich hab mir auch einen Schnitt für eine Kinderjacke ausgesucht. Nun bin ich...
Neve 27.11.2013

Hilfe! bin Brei-überfordert! Antwort

28

20

sooo...bin seit Ewigkeiten am rumrecherchieren welcher Brei (Marke) am "Besten" ist... und jetzt schwirrt mir der Kopf. Bisher hatte ich Alnatura. Aber unsere 2 DM Märkte haben da nicht wirklich viel Auswahl....
Neve 24.04.2013