HomepageForenMamiBabyWelches Plantschbecken?

Bambibu

am 16.07.2015 um 15:00 Uhr

Welches Plantschbecken?

Hey Mamis,

wir wollen uns für Ben nun auch ein kleines Plantschbecken zulegen. Wollte dafür mal nach Bauhaus fahren und eins kaufen. Die haben da eine relativ große Auswahl. Vorher wollte ich aber nochmal abchecken, was für Erfahrungen ihr so gemacht habt. Könnt ihr mir eins empfehlen, was vielleicht besonders pflegeleicht und praktisch war?

Danke :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von melli80 am 05.08.2015 um 09:32 Uhr

    Wir haben eins von Intex für unsere Kleine gehabt. Haben es bei babymarkt.de (http://www.baby-markt.de/spielen-lernen/outdoor/planschbecken/) gekauft. Uns war besonders wichtig, dass das Planschbecken ein Sonnendach hat. So konnte sie geschützt im Wasser planschen.

    0
  • von Ela1896 am 16.07.2015 um 21:02 Uhr

    Letztes Jahr war unsere kleine knapp eins und da hatten wir ein ganz kleines mit einem Boden den man auch aufpusten konnte. So dass sie bequem und es hatte auf einer Seite so einen Schutz , das war super bei bisschen Wind und hat auch Schatten gespendet.
    Dieses Jahr haben wir ein größeres wo wir auch mit rein können, haben da auch die kleine Gartenrutsche ran gestellt, da geht die Post ab bei gutem Wetter :)

    0
  • von Mamita2011 am 16.07.2015 um 19:24 Uhr

    Hallo wir haben und dieses Jahr ein Plante hbecken bis Kik für 7Euro gekauft, relativ grosser Durchmesser aber nur drei dünne Ringe….meine Zwei sind jetzt 15 Monate und ich finde das reicht total von der Höhe, die wollen eh nur eine Pfütze 😉

    0
  • von Feuermelder am 16.07.2015 um 17:27 Uhr

    Ach und bei der Größe würde ich auch immer auf das Alter des Kindes schauen.Im ersten Jahr hatten wir so ein ganz kleines,da konnte er drin sitzen und dann war da nicht mehr soviel Platz…

    0
  • von Feuermelder am 16.07.2015 um 17:19 Uhr

    Wir hatten ein ganz normales Planschbecken mit 3 Ringen,hab ich mal bei MyToys bestellt gehabt.Ist rot mit blauem Boden.Hat ich glaube 15 Euro gekostet.Nun haben wir ein Familienpool beim dänischen Bettenlager gekauft.Da er nun mit 3 Jahren öfter Spielbesuch hat und ich mich auch gerne mal mit abkühle.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Welches Geschenk Antwort

Tomato_Girl am 20.05.2011 um 15:36 Uhr
Hallo ihr lieben Mamis, bald wird meine Jolina ein Jahr alt, genau gesagt am 24.Mai. Ich möchte ihr was super tolles schenken. leider habe ich gerade keine idee. könnt ihr mir tipps geben, was man einem ein...

Welches Mobile? Antwort

Doppelherz2 am 05.04.2012 um 15:29 Uhr
Hallo ihr Lieben, mein Kleiner, 3 Monate alt, hat Schwierigkeiten beim einschlafen, könnt ihr mir Mobiles empfehlen, die ihm das einschlafen erleichtern?! Was hat sich bei Euch bewährt? Lg :-)

Welches Babyphone? Antwort

Doppelherz2 am 04.08.2012 um 15:08 Uhr
Huhu Zusammen, möchte gern ein Babyphone kaufen, aber das Angebot aufm Markt ist ja groß. Nun wollt ich von Euch wissen, welches ihr habt und ob ihr zufrieden damit seid? Welches ist empfehlenswert? Danke :-D...

Welches Babybett? Antwort

Saskia29 am 07.06.2015 um 22:38 Uhr
Hallo in die Runde! Wir immer noch kein Babybett und sind noch immer auf der Suche!!! Hat jemand Erfahrungen damit? Und allgemein - Wie habt ihr es gemacht? Erst ein Beistellbett und dann ein Kinderbett (...

Welches Fingerfood? Antwort

Aradiaa am 26.06.2013 um 14:00 Uhr
Hallo ihr mal eine Frage, welches Fingerfood gebt ihr euren Babys? Amelie ist nicht wirklich ein Fan von Brei und gefüttert werden und da will ich ihr jetzt das selber Essen nahe bringen. Sie ist knapp 9 Monate...