HomepageForenMamiBabyWindpockenvirus

EastwestMandy

am 14.07.2010 um 20:49 Uhr

Windpockenvirus

Ich würd gern wissen wie gefährlich der Windpockenvirus ist. Ich kann mich nicht erinnern jemals das Windpockenvirus gehabt zu haben, und jetzt haben ein paar Nachbarskinder Windpocken. Ist das gefährlich für mich und mein Kind?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Windpocken bei Säuglingen Antwort

Carinaaha am 10.12.2012 um 19:45 Uhr
Hey, meine arme kleine Maus Sanja (10 Wochen) leidet unter Windpocken! Hilfe! Könnt ihr mir sagen, ob Windpocken bei Säuglingen gefährlich sind? Mein armes Baby leidet wirklich sehr. Und ich leide mit ihr. Sanja...

Windpocken Titer Antwort

SonjaMXC am 15.11.2010 um 19:26 Uhr
Wird in der Schwangerschaft auf der Windpocken Titer bestimmt? Und kann es sein, dass der Windpocken Titer zu niedrig ist, obwohl man die Windpocken schon hatte? Ich mach mich echt verrückt.

Stillen Heparin Antwort

SansasTraum9 am 25.09.2010 um 21:24 Uhr
Kann ich mir Heparin spritzen obwohl ich stille oder ist das zu gefährlich für mein Kind?

Windpocken Neugeborene Antwort

Steffi3422 am 29.02.2012 um 15:18 Uhr
Sind Windpocken für Neugeborene gefährlich? Meine Nichte hat die Windpocken und ist mit unserem Zwerg in Berührung gekommen, muss ich mir jetzt Sorgen machen, wenn er sich angesteckt hat?

Windpockennarbe Antwort

Franziueber am 18.10.2010 um 14:18 Uhr
Mein Kleines hatte vor kurzem die Windpocken und hat jetzt eine große Windpockennarbe über dem linken Auge. Kann man da irgendwas gegen machen? Ich kann mir schon vorstellen dass sie die Windpockennarbe später stören...