Homepage Foren Mami Baby Zahnen mit 2,5 Monaten???

Zahnen mit 2,5 Monaten???

128

3

Hallo zusammen,

mein Sohn ist jetzt knapp 10 Wochen alt.
Seit einigen Tagen sabbert er alles und jeden voll ;-), stopft sich ständig seine Fäustchen in den Mund und krallt sich auch ansonsten alles was in seiner Reichweite liegt um darauf herum zu “kauen”.
Anfangs dachte ich, er hätte vermehrt Hunger, wenn er aber das Fläschchen bekommt, trinkt er nur ein paar Schlucke und nuckelt dann am Sauger herum.
Seit gestern ist er quengelig und unausgeglichen, was ich zunächst auf die Hitze dieser Tage geschoben habe. Nachts wacht er zur Zeit häufiger auf (nachdem er eigentlich schon durch geschlafen hatte) und schreit manchmal sofort los… . Nun meinte eine Freundin, das seien bei ihrer Tochter die Symptome des ersten Zahndurchbruchs gewesen.

Aber mit 10 Wochen schon Zähne!? Kann das sein?
Und wenn ja, wie kann ich ihm Linderung verschaffen? Einen Beißring anzubieten würde ja wenig Sinn machen, da er ihn noch gar nicht selber halten / fassen kann!?

Würde mich freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte…

Liebe Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Antwort

    mit 10-12 wochen schießen die zähne in den kiefer ein :-) ich hab meiner maus einen beißring gegeben damit sie etwas linderung hatte. bzw. habe ich ihr den immer gehalten :-)

    von Lullebie am 17.06.2013 um 22:32 Uhr

  • Hallo. Mein kleiner ist jetzt 11 Wochen alt und macht fast das gleiche, außer nachts schreien. Aber er wird auch öfter wach und kommt morgens viel früher als bisher. ich guck da als mal rein, aber mir fällt nichts auf. Meine Schwester hatte auch mit acht Wochen über Nacht die ersten zwei Zähnen bekommen. Ist also schon möglich. Es gibt in der Apotheke ein dentinox Gel, das reibst du ihm auf die zahnende stelle, das hat ein beteubende Wirkung. Ist extra für so kleine.
    Besorg dir auch was gegen Fieber fällst du nichts Zuhause hast, kommt auch oft beim zahnen vor.
    Lg

    von IrreLocke am 17.06.2013 um 23:30 Uhr

  • Ich denke auch, dass das der Zahneinschuss sein könnte. War bei unserem Sohn auch um die Zeit rum. Danach hat man dann auch durchs Zahnfleisch die Zähne durchschimmern sehen.
    Die ersten zwei Zähne kamen dann erst mit 6 Monaten und 1 Woche.

    Wir haben für den Kleinen Osanit Kügelchen – die sind homöopatisch – und auch das Dentinox Gel. Wobei dieses nur zum Einsatz kommt, wenn es wirklich schlimm ist. Da das doch ein Medikament ist.

    Es kann natürlich auch sein, dass wirklich die Zähne kommen. Die einen kriegen sie ja frûher, die anderen später.

    von kgfs1909 am 17.06.2013 um 23:43 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Zahnen mit 3 Monaten? Antwort

479

8

Hallo ihr Lieben! Ich habe eine kleine Frage an Euch Vorzeigemütter. ;) Meine Kleine (3 Monate) quengelt seit einiger Zeit sehr stark und kaut auch verstärkt auf den Trinkflaschen herum, anstatt zu trinken. Könnten...
Cosette77 am 19.04.2013

Zahnen mit 3 Monaten Antwort

16

4

Hallo ihr Lieben! :-) Mein Kleines (3 Monate) schreit sich im Moment eine Naht zurecht und mag kaum etwas essen. Bauchschmerzen sind es nicht. Nun meinte meine Freundin, dass vielleicht die Zähne kommen. Aber wie soll...
Michaela_ABC123 am 08.02.2012

Mit 3 Monaten schon Zahnen? Antwort

7

5

Hey Ihr Lieben.. Meien kleine ist jetztgerade mal 3 monate alt und sabert schon ziemlich und nimmt auch immer ihre Hand in den Mund.. habe eben mal gehört das es sein kann auch mit drei monaten schon mit dem Zahnen.....
Aqua_Lady21 am 04.10.2011

Zahnen schon mit 3 Monaten? Antwort

7

3

Hallo, mein Baby ist nun 3 Monate alt und weint seit ein paar tagen ganz fürchterlich. Bauchschmerzen können es nicht sein, denn sein Stuhlgang ist ganz normal. Kann es sein, dass mein kleiner Spatz jetzt schon...
Hallelujagirl am 07.12.2010

Fernbeziehung - Wiedersehen nach 2,5 Monaten Antwort

180

2

Hallo Mädels,ich war im März für 4 Wochen in Indien unterwegs und habe 3 Tage vor der Abreise, ganz klischeehaft, jemanden kennen gelernt und wir haben uns gleich richtig heftig verliebt (eigentlich sind Inder...
Venustas89 am 22.07.2013

Unternehmungen mit 2,5 Jährige Antwort

15

1

Hallo Muttis, was macht ihr denn so mit euren Kindern? Draußen wir es ja immer kälter und man kann nicht mehr sooo lange draußen bleiben. Wie beschäftigt ihr eure Kinder? Wir backen, spielen, singen und...
Sharol am 29.11.2013

Größe mit 2,5 Jahren Antwort

0

2

Hallo, Mich würde interessieren wie groß eure Mäuse mit 2,5 Jahren waren/sind. Speziell interessiert mich die Größe der Mädels, da ich selbst ne Tochter habe. Ich höre so oft das sie für ihr Alter doch recht groß...
frecheLaus am 13.06.2014

ZAHNEN SCHON MIT 4MONATE;? Antwort

2

5

HALLO IHR LIEBEN!!!! ich hätte da mal eine frage. Mein kleiner ist jetzt 4 monate und seit ein paar tagen sehr quengelig. War schon beim kinderarzt.Körperlich ist alles in ordnung. Er steckt im moment oft hände in den...
sternschnuppe86 am 17.12.2012

Zahnen mit 8 Wochen? Antwort

198

3

Hallo Mamis, ich bins schon wieder :-) Ich weiß das die Zähne bereits mit 8 Wochen in den Kiefer einschiessen können und dies auch schmerzhaft sein kann. Und wie helf ich meinem Sohn da? Denn sinn von Beißringen...
mentosina am 28.09.2011

Trotzphase mit 14 Monaten?? Antwort

32

7

Meine Frage steht ja schon oben. Meine kleine Maus, knapp 14 Monaten hat seit Ca eine Woche wutanfälle wenn sie das nicht kriegt was sie will oder was nicht darf. Sie weint , schreit wirft sich auf den Boden. Reden...
Yami30 am 04.03.2014