HomepageForenMamiBlutungen und Unterleibschmerzen… :(

Dorebo

am 02.04.2013 um 17:18 Uhr

Blutungen und Unterleibschmerzen… :(

Hallo,
Ich bin heute exakt am errechneten Termin zur Geburt meiner Tochter. Seit heute morgen habe ich immer wieder Krämpfe und Ziehen im Unterleib, so als würde die Periode einsetzen.
Heute früh hatte ich leichte Schmierblutung, wobei das Blut dabei hellrot war. Da ich un 10:00 Uhr sowieso einen Termin zum CTG im Krankenhaus hatte, bin ich erst mal ganz entspannt zu diesem Termin gegangen. Die Hebamme machte das CTG, das unauffällig war. Als ich ihr von der leichten Blutung berichtete, meinte sie, dass das nicht so schlimm sei und gab mir einen neuen Termin für Donnerstag, bei dem dann auch eine ärztliche Untersuchung gemacht werden soll. Naja habe mich dann wieder auf den Weg nach Hause gemacht. Seit 15:00 Uhr sind die Unterleibschmerzen nicht stärker geworden. Habe inzwischen ziemlich viel braunen Schleim ausgeschieden. Meine Hebamme meinte am Telefon, dass ich erst mal versuchen soll, warm zu duschen und eine Wärmflasche drauf legen kann. Soll aber wenn es nicht besser wird, noch mal in die Klinik fahren.
Kennt das jemand von Euch?
LG Doreen 40+0

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von tineytbaku am 03.04.2013 um 06:16 Uhr

    Na dann herzlichen Glückwunsch :) Das ging ja schnell!!!
    Eine schöne Kennenlern- und Kuschelzeit 😀

    0
  • von Dorebo am 03.04.2013 um 03:57 Uhr

    Meine Tochter wurde heute um 1:03 Uhr geboren. Sie wiegt 3470 g, ist 51 cm groß und hat einen Kopfumfang von 34,5 cm. Uns dreien geht es super. Es waren echte Wehen. Und während des CTGs im Krankenhaus, hatte ich den Blasensprung. Nun ist sie da und ich überglücklich…

    0
  • von Mom2Kids am 03.04.2013 um 01:58 Uhr

    Der Tipp von FrauWausC ist gut. Es könnten wirklich beginnende Wehen sein. Schöne Geburt!

    0
  • von FrauWausC am 02.04.2013 um 18:22 Uhr

    Also was du als Blutung bezeichnet könnte der sich ablösende Schleimpfropf sein. Geh einfach mal baden, wenn die Schmerzen dadurch stärker werden, hast du echte Wehen.

    Melli 38+1

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kinderwunsch und komische Blutungen Antwort

schneckel123 am 17.01.2012 um 09:25 Uhr
Hallo und guten Morgen zusammen, ich habe ein kleines Problem, bin mir aber sicher, dass ihr mir helfen könnt. Wir versuchen seit Oktober noch ein Kind zu bekommen. Bisher eher halbherzig, sprich wir haben auf...

38 ssw leichte unterleibschmerzen und Druck am Po???? Antwort

JanyM am 12.11.2012 um 20:40 Uhr
Hallo ihr Lieben, bin nun in der 38 Ssw angekommen :) Und freuen uns schon riesig auf unsere kleine Maus. Nun hatte ich am Freitag einen Gelb/weißlichen Schleim in der Unterhose und 1-2 Stunden später nen Rosa...

Blutungen komisch Antwort

Tanny80 am 29.04.2011 um 20:22 Uhr
Hallo, hätte am 21.04 meine Regel bekommen müssen, diese kam aber erst am 24.04 dann war sie am 27.04 schon wieder vorbei, sonst bekomme ich sie immer pünktlich und immer für 5 Tage. Habe normal einen Zyklus von...

Blutungen in der Frühschwangerschaft Antwort

Maxi76 am 26.10.2011 um 18:42 Uhr
Hallo Ihr Lieben Ich bin neu hier und habe eine Frage,die mir sehr auf der Seele liegt. Ich war gestern beim Frauenarzt,der hat eine Schwangerschaft festgestellt,jedoch habe ich seit gestern auch Blutungen,die aus...

Schwangerschaft - Blutungen - Krankenhaus Antwort

Angel_Lulu am 01.05.2011 um 20:00 Uhr
Halli ihr Lieben, erstmal vielen Dank für die ganzen Glückwünsche. Leider ist unsere Vorfreude momentan etwas getrübt... Mußte Montagabend (Ostern!) ins Krankenhaus gebracht werden weil ich Blutungen bekommen...