HomepageForenMamiBuggyauswahl.ich benötige eure Erfahrungen

Joleena88

am 09.03.2016 um 22:56 Uhr

Buggyauswahl.ich benötige eure Erfahrungen

Hallo liebe Mamis.
Ich brauche unbedingt eure Hilfe.
Ich möchte ein Buggy kaufen.
meine tochter ist jetzt 1 jahr alt. Der kombi kinderwagen ist mir mittlerweile zu gross. (Da ich auch meine 3 jährige tochter dabei habe)
Ich habe schon so viele buggys gesehen und dann im Internet immer etwas negatives gelesen. Jetzt bin ich echt ratlos. Eigentlich wollte ich ein quinny xtra haben, habe aber gelsen das die Räder sehr laut sind und der wagen sehr schnell kippt. Der peg perego pliko soll schwierig zu lenken sein. Mit dem gesslein swift kann man angeblich nicht ohne grosse Mühe über ein Bordstein bzw. In bus und bahn steigen. Es geht ewig zo weiter…….
Also ich brauche ein buggy zum dauerhaften gebrauch. Da ich nicht mobil bin. Und jeden tag raus gehe. Grosse in kita bringen einkaufen usw.
Mir ist sehr wichtig das der buggy sehr gut zu schieben ist (auch mit gewicht) und das der nicht kippt.
Bitte hilft mir. Danke schonmal.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von thomasmama am 06.06.2016 um 19:27 Uhr

    Ich habe den Joie Brisk DlX und bin mit dem total zufrieden.

    0
  • von sanrufra am 02.06.2016 um 18:31 Uhr

    Hallöchen, dieses Thema hatten wir auch.
    Wir hatten einen Buggy, unser 1jähriger saß drin, war katastrophal. Zu klein dafür, kein Halt für den Rücken, blöd… Wir haben den Buggy wieder verkauft und einen dreirädrigen Jogger gekauft . Jedenfalls ein Markenprodukt. Er ist leicht, toll zu lenken, bei mir ist jedenfalls noch nicht gekippt und wir sind superzufrieden damit 👍 Wir wollten nie so ein dreirädriges Ding und jetzt haben wir ihn und wollen ihn nie wieder missen.
    Unser Sohn sitzt hervorragend drin, man hat schnen Stauraum, ich hab eine Regenabdeckung und einen schönen Sonnenschirm dazu und bin hochzufrieden. Wir laufen täglich viel und sind wirklich angenehm überrascht, wie toll dieser Wagen auch zusammengeklappt in mein kleines Auto (Opel Corsa D) passt

    0

Ähnliche Diskussionen

Kaiserschnitt-eure Erfahrungen! Antwort

Schmunzeline am 07.04.2012 um 15:16 Uhr
Hallo, ich bin jetzt in der 28. SSW mit unserer 2.ten Tochter und ich weiß von Anfang an, dass unsere Kleine per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht werden soll. Bei unserer ersten Tochter war die Geburt der totale...

Haarpflege- Produkte- eure Erfahrungen Antwort

Momlove2007 am 07.10.2011 um 19:19 Uhr
Hallo nochmal, ich wollte gerne nach eurer Meinung zu 2 Haarpflegeprodukten fragen. Also: Was haltet ihr von den Syoss- Produkten, die so angepriesen werden? Ich habe mal eine Färbung ausprobiert und war sehr...

Nuvaring = eure Erfahrungen Antwort

Kullerkeks82 am 20.10.2012 um 10:17 Uhr
Guten morgen ihr lieben ich habe mir jetzt von meiner FÄ den ring geben lassen. nun bin ich aber enttäuscht von dem ding, und würde es am liebsten wieder rückgängig machen. was habt ihr so für erfahrungen damit...

eure Erfahrungen zum thema Geburt: Antwort

luluMearz13 am 23.12.2012 um 14:04 Uhr
Ich weiß ja es ist bei jedem anders und wahrscheinlich ist diese FRrage auch total überflüssig, aber da ich sehr neugierig bin, wie das bei euch so war stelle ich sie trotzdem :-) Zum thema Fruchtwasser verlust:...

Eure Erfahrungen mit einem Kaiserschnitt ??? Antwort

puschel7577 am 05.02.2013 um 14:25 Uhr
Hallo Ihr lieben, durch einen Treppensturz bedingt ist mein Steissbein ziemlich ramponiert so das eine normale Geburt nicht wirklich gut ist bzw. das grade abgeheilte Steissbein wieder kaputt gehen könnte (geschweige...