HomepageForenMamiElternzeitverlängerung auf 3,5 Jahre

maus2811

am 27.05.2014 um 20:08 Uhr

Elternzeitverlängerung auf 3,5 Jahre

Hallo,
ich habe folgendes Problem, die genossenschaftlichen Banken haben in Ihren Tarifverträgen eine Verlängerung der Elternzeit auf 3,5 Jahre enthalten. Jetzt laufen meine gesetztl. 3 Jahre aus und ich weiß nicht ob ich wenn ich das halbe Jahr noch nehme immer noch ein Recht auf
meinen letzten gültigen Arbeitsvertrag (dieser läuft auf Teilzeitarbeit) habe.
Der Wortlaut aus dem Tarifvertrag ist:
Voll- und teilzeitbeschäftigte Frauen und Männer mit einer Betriebszugekörigkeit von mindestens fünf Jahren (diese habe ich), die die gesetzliche Elternzeit in Anspruch nehmen und zweischenzeitlich keine andere Tätigkeit außerhalb des Unternehmens ausüben, sind berechtigt, bis zu sechs Monate nach einer gesetzlichen elternzeit in das Unternehmen zurückzukehren. Wärend diser Zeit, insgesamt max 3,5 Jahre, ruht das Arbeitsverhältnis. Nimmt der Arbeitnehmer diese tarifliche Verlängerungsmöglichkeit in Anspruch, ist dies -ebenso wie die Dauer der Verlängerung- der Bank mindestens drei Monate vor Ablauf der gesetzlichen Elternzeit schriftlich mitzuteien. (Aus den Tarifverträgen für die Volks- und Raiffeisenbanken sowie die genossenschaftlichen Zentralbanken, Stand: 31.Oktober 2012)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mom2Kids am 29.05.2014 um 22:59 Uhr

    Hi, wenn ich das so lese, eigentlich schon. “… sind berechtigt… in das Unternehmen zurückzukehren.” Du bist also berechtigt.

    Wenn du allzu unsicher bist, Kollegen fragen, die evtl. auch betroffen sind. Dein Vertrag ist gültig, bis du möglicherweise einen Änderungsvertrag oder einen neuen Vertrag unterschreibst. Wenn das Unternehmen nichts daran geändert hat, ist er gültig.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

3 1/2 Jahre.. Antwort

Peilomat am 02.03.2012 um 18:04 Uhr
... haben wir es versucht und ich bin endlich schwanger !!!!! Yippie, endlich endlich, bin auch schon in der 13 SSW, also ist die Möglichkeit eine Fehlgeburt zu erleiden wieder gesunken, drückt mir die Daumen ihr...

Alle Jahre wieder... Antwort

Erdbeerteam am 13.12.2012 um 10:33 Uhr
Bei vielen Familien ist jedes Jahr zur Weihnachtszeit das gleiche Treiben im Gange. Die eine Familie zieht jedes Jahr am gleichen Tag los, um die Geschenke oder den Weihnachtsbaum zu kaufen, bei der zweiten gibt es...

Bin schwanger 21 Jahre alt Antwort

Oxana1989 am 24.05.2011 um 17:43 Uhr
Hallo :)Ich bin seit heute hier angemeldet bin in der 9.Woche schwanger,habe eine Massnahme besucht,aber die behalten da einen nur wenn man eine Ausbildung sucht,und heute hab ich meiner Beraterin gesagt das ich...

knapp 2 jahre nach entbindung.. Antwort

leons_mama27 am 28.04.2011 um 17:58 Uhr
hallo... es ist fast 2 jahre her als mein sohn geboren ist. hab wenig und auch bloß ca 2 monate gestillt ...er hat danach immer noch flasche getrunken. nun iat aber,ab un zu wenn ich an der brustwarze drücke kommt...

4 jahre altes Kind will nicht essen Antwort

mamifit am 11.01.2012 um 18:06 Uhr
Mein Neffe ist 4 Jahre alt und verweigert jegliche Nahrungsaufnahme. Was kann man da tun?