HomepageForenMamiHilfst Du Deinem Kind bei seinen Hausaufgaben?

Erdbeerteam

am 20.08.2013 um 15:57 Uhr

Hilfst Du Deinem Kind bei seinen Hausaufgaben?

Mit der Einschulung beginnt für Dein Kindern der Ernst des Leben: Jeden Tag früh aufstehen, zur Schule gehen, still sitzen und natürlich die Hausaufgaben für den nächsten Tag erledigen – eine ganz schöne Umstellung nach der Kindergartenzeit. An Ganztagsschulen wird meistens eine Hausaufgabenbetreuung angeboten. Dort haben Kinder die Chance, ihre Hausaufgaben zu erledigen und die Betreuer helfen, wenn es Fragen gibt, und kontrollieren die erledigten Aufgaben. Wie ist es bei Euch? Erledigt Dein Kind seine Hausaufgaben schon in der Schule oder sitzt ihr nachmittags gemeinsam am Schreibtisch, um die Schulaufgaben zu erledigen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von carola1967 am 24.08.2013 um 20:07 Uhr

    Meine Kinder erledigen ihre Hausaufgaben absolut alleine…in der Grundschule war ich noch auf dem Laufenden, was den Unterrichtsstoff angeht,…jetzt nicht mehr…Der Grosse ist nach dem Abi in der Ausbildung und die “Kleine” kommt jetzt in die neunte Klasse….Sie muss ja ihre Arbeiten und Prüfungen auch ohne meine Hilfe erledigen und sie lernt auch alleine…klappt super und die Noten sind auch prima…

    0
  • von applepie77 am 24.08.2013 um 14:19 Uhr

    Meine beiden erledigen ihre Hausaufgaben zuhause und wenn sie eine Frage haben, helfe ich ihnen natürlich. Aber im Großen und Ganzen sollen sie sie schon alleine machen, damit sie auch etwas lernen. :) Wenn sie fertig sind, zeigen sie mir ihre Hefte und dann spielen wir meist zusammen, als Belohung für ihren Fleiß.

    0
  • von MucKiii1951987 am 24.08.2013 um 01:03 Uhr

    Hallo, mein Sohn ist ja derzeit noch in der Windelphase und von Schule weit entfernt. Aber mein Mann und Ich möchten, dass er ganz normalen Unterricht hat und dementsprechend seine Hausaufgaben dann auch zu Hause erledigt. Zum einen, weil ich einfach wissen möchte, wie er zurecht kommt, was durchgenommen wird etc, und zum anderen, weil ich finde das-sofern es nicht durch Lernschwäche etc nötig ist-ein Kind seine Aufgaben sehr wohl zu Hause machen kann und dafür nicht, falls kein Grund vorliegt, den ganzen Tag in der Schule hocken muss.
    Bei meiner Tante ist es so, dass mein Patenkind (13Jahre) seit der 5 Klasse auch den ganzen Tag geht, weil es berufsbedingt nicht anders möglich ist. In solchen Fällen finde ich solche Einrichtungen allerdings sinnvoll und gut :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wann macht Dein Kind seine Hausaufgaben? Antwort

Erdbeerteam am 09.10.2012 um 18:25 Uhr
Wenn Dein Kind von der Schule nachhause kommt, hat es häufig vielleicht keine Lust, sofort seine Schularbeiten zu machen. Leider machen sich die Hausaufgaben für den nächsten Tag aber nicht von alleine. Lässt Du Dein...

Wie bringst Du Deinem Kind bei, mit anderen zu teilen? Antwort

Erdbeerteam am 25.01.2012 um 12:13 Uhr
Jedes Kind hat die Phase, in der ihm (vermeintlich) alles gehört. Dann hören wir nur noch: „Mein Fahrrad, mein Teddy, mein Spielzeug...!“ Den eigenen Schatz hergeben und mit einem anderen Kind teilen zu müssen, führt...

Liest Du Deinem Kind Märchen vor? Antwort

Erdbeerteam am 24.03.2014 um 17:31 Uhr
Es gibt jede Menge Kinderbücher zu den unterschiedlichsten Themen. Bücher über Traktoren, Zootiere, den Zahnarztbesuch: So ziemlich jedes Thema rund um Dein Kind und die Welt, in der es lebt, ist vertreten. Doch...

Wie hast Du Deinem Kind Tischmanieren beigebracht? Antwort

Erdbeerteam am 18.08.2015 um 16:45 Uhr
Wenn die Kleinen das Essen mit Besteck gerade erst gelernt haben, müssen sie sich zunächst noch sehr konzentrieren, damit die Speisen ihren Weg vom Teller in den Mund finden. Sobald Dein Kind jedoch sicher mit den...

Baust Du mit Deinem Kind ein Lebkuchenhaus? Antwort

Erdbeerteam am 27.11.2014 um 14:57 Uhr
Knusper, Knusper, Knäuschen, wer baut dieses Jahr ein Lebkuchenhäuschen? Jeder kennt das Märchen „Hänsel und Gretel“ und viele Kinder träumen genau deswegen von einem eigenen Lebkuchenhaus. Doch ist Lebkuchen...