HomepageForenMamiHyperhidrose – Übermäßiges Schwitzen Kann mir jem. helfen ? :(

Anna_Daniel

am 11.10.2013 um 13:19 Uhr

Hyperhidrose – Übermäßiges Schwitzen Kann mir jem. helfen ? :(

Hallo ihr lieben Mamis :)

Mal eine Frage die nix mit Baby´s zu tun hat, obwohl ich da am liebsten drüber rede :)

Ich leide an Hyperhidrose, das bedeutet übermäßiges Schwitzen.

Das äußert sich bei mir so, das ich immer übertrieben viel schwitze, egal welchen stoff (Klamotten) ich an hab, ob ich dick oder dünn angezogen bin, sogar im Winter wenn es eiskalt draußen ist schwitze ich übertrieben doll.

ich trau mich schon gar nicht mehr in einem Laden etwas an zu robieren, weil ich Angst habe das es dann so vollgeschwizt ist das ich dasPodukt dann kaufen muss.

Ich war schon bei der Krankenkasse aber die haben gesagt das sie das nicht bezahlen, das es unter “Schönheitseingriff” zählt.

Ich hab schon alles probiert sämtliche deo sprays, deoroller, tabletten hab ich schon bekommen, aber nichts hilft.

Habt ihr eine Idee was man machen kann oder leidet auch jemand von euch daran, das ihr mir Tipps geben könnt ?

Oh man ich wäre euch so dankbar, wenn das endlich aufhörenwürde.
Villeicht hat es ja von euch einer geschafft das die Krankenkasse das bezahlt hat oder etc.

Über Tipps würde ich mich sehr feuen.

Lg Anna_Daniel + Ben – Finey ( 8 Monate)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ribes am 11.10.2013 um 18:21 Uhr

    Mein Freund hat das auch. Er nimmt Tabeletten dagegen. Er fühlt das sie helfen. Ich glaube die sind verschreibungspflichtig…
    In einem Jahr hat er sich in den schlimmen Stellen Botox spritzen lassen.
    Das war super, aber es war schweine teuer und hat nur 6 Monate angehalten.

    0
  • von LadyPogona am 11.10.2013 um 17:29 Uhr

    hallo. mir ging es genau so, nur noch etwas schlimmer.

    ich hab ALLES probiert: alle deos, tabletten, sprays, tees, aluminiumchlorid usw usw

    ich habe mir eine schweißdrüsenentfernung “gegönnt” und führe seitdem ein neues leben. ich habe diese entscheidung nie bereut und bin super glücklich damit :):):) es ist wirklich toll, ich kann jetzt ALLES tragen :):)

    natürlich ist es deine entscheidung, aber ich würde dir auf jeden fall dazu raten, alles andere ist -wenn überhaupt- nur eine kurzzeitlösung

    schreib mir ruhig eine PN 😉

    0
  • von Anna_Daniel am 11.10.2013 um 14:23 Uhr

    Nein hab ich noch nicht, ich werde mich mal erkundigen :)
    Danke schon mal ..

    0
  • von BW_Nudel am 11.10.2013 um 14:17 Uhr

    Hast Du es schon mit Globuli versucht?
    http://www.apotheke-homoeopathie.de/mittel/hepar-sulfuris

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Zwillinge und Frühchen in der 31.SSW ... kann mir jemand helfen? Antwort

Puschlwuschl am 25.07.2013 um 11:28 Uhr
So, ich muss hier jetzt mal etwas loswerden. Meine ganze zweite Schwangerschaft verlief nicht gerade toll. Seit der 20.SSW muss ich liegen. In der 24.SSW wurde ich operiert bekam eine Cerklage und musste ein Monat im...

Kann mir jemand eine Gesichtswaschgel empfehlen? Antwort

Deernmami am 25.07.2011 um 11:25 Uhr
Hallo, bin zur Zeit total unzufrieden mit meiner Haut. Trockene Stellen, dann wieder fettig, dann hab ich Pickel.. einfach blöd! Kann mir eine von euch eine Gesichtspflege empfehlen? Waschgel und Creme oder so? Habe...

kann mir jemand sagen was ich tun soll Antwort

sabi22 am 10.06.2012 um 15:54 Uhr
ich weiss nicht mehr was ich tun soll ich weine wegen unserer tochter und meine seeele tut so weh alles erinnert mich an sie was passiert ist und alles sie ist doch unsere tochter muss auch die klamotten anschauen was...

Erkältung und Kopfschmerzen, wer kann mir Tipps geben??? Antwort

yvonne2507 am 19.04.2011 um 18:42 Uhr
Hi zusammen, ich bin total erkältet, das Schlimmste daran sind die Gliederschmerzen und Kopfschmerzen. Habt ihr Tipps was man dagegen machen kann???

kann das gesund sein? Antwort

carlagirl am 21.07.2012 um 11:06 Uhr
bei uns in der nachbarschaft wohnt eine familie mit vier kindern, sehr zurückgezogen und sucht auch keinen kontakt. mein dritter geht mit dem ältesten der familie in den kindergarten und hat erzählt, der junge isst...