HomepageForenMamiKind2 jähriges Kind – Geschenke

arianetm

am 30.06.2013 um 02:11 Uhr

2 jähriges Kind – Geschenke

Hallo zusammen,

meine Tochter wird nun bald 2 Jahre alt und ich frage mich was wir ihr zum Geburtstag schenken sollen. Meiner Meinung nach hat sie schon soooo viel (spielt auch mit allem) und ich weiss nicht mehr was wir noch ergänzen können.
Bitte versteht mich nicht falsch; ich glaube nicht dass man Kinder mit Geschenken überhäufen sollte aber irgendetwas Schönes soll sie zu ihrem zweiten Geburtstag ja schon bekommen.

Wir haben ihr letztens schon eine schöne Holz-Spielküche mit Zubehör gekauft – sie hat einen eigenen Maltisch – eine vererbte Duplo-Sammlung – zig Puzzle und Bücher – Buggy samt Puppe und Puppenhaus dazu, Bällebad, Hüpfpferd, Schaukelpferd, Stofftiere, Sandkasten -Bobbycar und Dreirad wie auch Laufrad wurden uns von Freunden zur Verfügung gestellt.

Im Grunde hat sie meiner Meinung nach wirklich sehr viel für ihr Alter und ich glaube ich selber hatte mit Schuleintritt nicht mal so viele Dinge. Mein Mann meint allerdings dass es nicht besonders viel sei – so unterschiedlich die Eindrücke!

Jetzt ist die Frage: was können wir überhaupt noch schenken? Ich wähle gerne Dinge aus, von denen sie lange etwas hat und mir kam jetzt nur ein eigener kleiner Rucksack oder Trolley mit Wachsmalern, Kinderschere, etc, oder ein Garten-Spielhaus in den Sinn oder eventuell erste Musik-Instrumente.
Elektronisches haben wir kaum, bis auf ein Keyboard auf dem ich gerne spiele :)

Was habt ihr denn so für eure Kleinen?
Ich schau oft bei Freundinnen aber Lego Primo oder Little People mag ich nicht -eventuell kleine Autos aber ich bin eigentlich ideenlos..

Wenn mein Mann es nicht so doof fände, würde ich meiner Kleinen den Lillifee-Trolley kaufen und den mit Stiften, etc bepacken und noch ein Buch hinzufügen- ansonsten nur Anziehsachen. Ich finde das reicht und es muss nicht immer so übertrieben viel sein.

Was meint ihr? Was habt ihr so? Und wann ist viel ZU VIEL?
Danke für jede Antwort :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von arianetm am 02.07.2013 um 02:05 Uhr

    seeeehr gute ideen!
    so ein schaukelsitz wäre wirklich klasse. das hätte ich selber uach gerne gehabt :)
    kaufladen ist an sich auch prima, aber den wollte ich mir noch etwas aufheben. wir gehen so selten auf den markt, da versteht sie das noch nicht richtig. muss ich mal öfters hin :)
    fürs trampolin fehlt uns leider der platz im garten aber das haus findest du auch super? ich auch! kinder können sich da bestimmt super in ihre eigene kleine welt reinträumen.

    murmelbahn überlege ich immer wieder und entscheide mich dann dagegen, dabei habe ich selbst gerne mit murmeln gespielt.. hmm.. vielleicht wäre das ja doch schön. die sind auf jeden fall eindrucksvoll und mich persönlich haben solche spielsachen immer beruhigt…

    wenn du noch mehr ideen hast, hab ich mehr optionen :) also her damit! alle anderen natürlich auch!

    danke für den beitrag

    0
  • von Mamii2013 am 30.06.2013 um 20:26 Uhr

    Wie wäre es mit einem Kaufladen?
    Oder eben ein Spielhaus für den Garten finde ich super..
    mh was gibt es denn noch……
    vielleicht einen Schaukelsitz?also zb die von Ikea
    (man hängt sie in der Wohnung auf ist halt eine Art Sitz und sooo super bequem, die Kids von meiner Cousine haben so einen und sie lieben ihn)
    Finde den Trolley auch eine gute Idee.
    Wie wäre es mit einem Kneteset?
    Natürlich in begleitung abver ich finde manche Kinder können in dem Alter schion etwas damit anfangen, kommt halt auf das Kind an.
    Musikinstruemnte sind auch super (zb Rasseln oder eine Trommel)
    was ich auch super finde ist so eine riesen Murmelbahn zb von Haba da sind auch ganz große Kugeln bei..
    oder ein Tranpolin mit Netz?
    Ich überlege mal weiter 😀 LG

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie lange kann ein 2-jähriges Kind sich zurück erinnern? Antwort

Rominette am 02.07.2013 um 23:29 Uhr
Weiß das jemand? Ich habe dazu schon in einigen Büchern gewältzt, aber keine genauere Aussage zu diesem Thema gefunden. Jedoch interessiert es mich brennend, wie weit man sich mit 2 bis 2,5 Jahren aktuell zurück...

Essen 1-jähriges Kind Antwort

mummy1987 am 01.06.2011 um 15:15 Uhr
Hallo ihr lieben Mami`s! Mich würde mal interessieren, was bzw. wieviel eure Kinder im Alter von einem Jahr den Tag über so essen???? Freue mich auf eure Antworten :-) Euch allen noch einen schönen Rest-Tag! GLG Anja

Handschuhe 1,5 Jähriges Kind? Antwort

Athene_ am 13.10.2012 um 09:33 Uhr
Frage steht schon oben. Welche würdet ihr empfehlen? Sollte ich Fäustlinge oder richtige Handschuhe nehmen? Wo gibt es gute zu kaufen? LG und schönes WE

2,5 jähriges Kind Mittagsschlaf ja oder nein ? Antwort

knuddel9587 am 16.06.2015 um 08:01 Uhr
Hallo zusammen, unsere Tochter 2,5 schläft eigentlich immer durch, doch seit 2 Wochen wacht sie immer um halb vier Nachts auf und ist aber hell wach, alle Versuche sie wieder einschlafen zu lassen scheitern,...

1 jähriges Kind trinkt gar keine Milch Antwort

sandyshore am 11.09.2013 um 18:09 Uhr
Hallo. Ich mal wieder. Habe ja nun seit 4 Tagen komplett abgestillt, zuvor habe ich nur noch nachts gestillt. Jetzt isst meine Maus tagsüber gut allerdings trinkt sie absolut keine Milch. Hab alles probiert Kuhmilch,...