HomepageForenMamiKindBrauche dringend ein rat bitte schnell

vansessa

am 03.07.2013 um 21:10 Uhr

Brauche dringend ein rat bitte schnell

Ich brauche eure hilfe ich werde nun bald alleinerziehende sein nun habe ich tausend fragen .Kommt mann mit denn geld aus ?habe 3 kinder 5jahre 3 jaher 1 jahr? Und schaft mann das alleine ? Und bekommt mann unetrestüzungen ? weil mein kleinster immer dauernd krank ist veile lungenzühndung bronchen .Ich danke euch jezt schon mal in fohraus

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von vansessa am 04.07.2013 um 15:30 Uhr

    danke meine lieben habe auch angst das er mir die kinder wegnehemen kann

    0
  • von Kaubonbon80 am 04.07.2013 um 10:23 Uhr

    Guten Morgen, erst mal möchte ich dich beruhigen. Man bekommt als Alleinerziehende eine Menge Unterstützung, sowohl finanziell als auch organisatorisch. Wie IrreLocke schon schreibt, lass dich mal ausführlich bei Pro Familia beraten. Dort kann man dir wirklich genau erklären, welche Unterstützung zu bekommst und wo man dir überall helfen kann. Dort hilft man dir auch, die notwendigen Anträge auszufüllen und all sowas. Man kann es als Alleinerziehende auf jeden Fall schaffen und man ist auch nicht allein. Wichtig ist, dass du dir frühzeitig und wirklich umfangreich Hilfe suchst, dann könnt ihr vier es auch gemeinsam als kleine Familie schaffen. Alles Gute für euch.

    0
  • von Schirmchen85 am 04.07.2013 um 10:06 Uhr

    Ich denke, dass das Geld kein Problem sein sollte. Muss dein Mann nicht Unterhalt zahlen? Ansonsten – wie es schon hier steht – Caritas oder Jugendamt helfen dir weiter und informieren dich, welche Unterstützungen dir zustehen. Das ist oft mehr als man erwartet. Deshalb lohnt es sich immer, Infos einzuholen. LG!

    0
  • von IrreLocke am 04.07.2013 um 09:10 Uhr

    Wende dich an pro familia oder Karitas. Die helfen die auf alle Fälle und sagen dir welche Optionen du hast.
    Alles gzte

    0
  • von Mom2Kids am 04.07.2013 um 02:19 Uhr

    Ich wünsche dir viel Kraft!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Brauche dringend euren rat bitte Antwort

Serinsonny am 14.12.2013 um 06:27 Uhr
Hallo meine lieben War etwas schon länger nicht da leider . Und zwar Mädels hab ich echt ein Problem . Mein Mann arbeitet jeden tag ausser montags von 17 uhr bis 1 uhr er hat keine Schicht wechsel hat er sivh so...

brauche mal ein rat Antwort

vansessa am 26.06.2013 um 22:18 Uhr
Hallo kann mr jemand ein rat Geben .Mein sohn ist ein jahr seit 3tagen hatt er schwarzenstuhlgang er hatt kein eisen oder sowas bekommen .Und einen schlimen husten glg

Dringend Rat . KITA Platz mit mama zusammen? Antwort

Bricci am 08.11.2012 um 12:35 Uhr
hey, ich bin Erzieherin und werde wohl bald wieder arbeiten müssen, dürfen, wollen ;)) ich werde es tun, wenn unsere maus 2 jahre alt ist.. und nun meine frage.. ich bin ja erzieherin und arbeite in dem echt schönsten...

1-Jähriger ist so ein schlechter Esser bitte um Rat! Antwort

Melissa1010 am 04.06.2014 um 13:05 Uhr
Hallo Mamis, mein kleiner jetzt bald 13 Monate war schon immer ein zarter obwohl er sich die ersten 5 Monate was Gewicht angeht super entwickelt hat dachte schon ich krieg einen kleinen Wonneproppen mit dicken...

ich brauche ein rat wär hatt eine erfahrung damit Antwort

vansessa am 25.09.2013 um 22:04 Uhr
Mein son ist nun 16 monte soll nun eine margen spieglung bekommen wegn ein schwären reflux .Nun meine frage hatt das schon mal jemand durch gemacht wierd da vollnarkosse gemacht? muss mannstationär bleiben? und...