HomepageForenMamiKindErfahrungen an Flohmarkt-Verkauf

Jessie87

am 26.04.2014 um 20:34 Uhr

Erfahrungen an Flohmarkt-Verkauf

Hallo meine lieben,
Ich werde demnächst mit meiner Freundin an einem großen Flohmarkt teilnehmen (über 1000 Stände und den ganzen Tag)
So langsam geht es in die Vorbereitungen und ich frage mich z.B. wieviel Wechselgeld ich einplanen sollte. Und wo ich das Geld am besten unterbringe??? Nur in einer einfachen Geldbörse???
Wie stelle ich Kleinteile am besten auf, also z.B. Bodys oder Schuhe???

Also wer von euch hat bereits selber auf einem Flohmarkt verkauft und kann mir ein paar Erfahrungen mitteilen!?
Worauf sollte ich besonders achten bzw. was bedenken?!
Bitte einfach alles schreiben, was euch zu dem Thema einfällt :)
Ich bin einfach gerne vorbereitet 😉
Danke schonmal fürs lesen,
LG Jessie und ihre beiden Zwerge

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feuermelder am 26.04.2014 um 21:06 Uhr

    Am besten ist so eine Geldkassette die du abschließen kannst.Denn irgendwann ist die immer mal ein kurzen Moment unbeobachtet und dann kann aber keiner reingreifen wenn Sie abgeschlossen ist 😉

    Wechselgeld musst du erstmal sehen welche Preise du haben möchtest,damit du auch das passende Geld zum wechseln hast.100 bis 150 Euro würde ich schon mitnehmen,da die Leute auf Flohmärkten nach meiner Erfahrung auch gerne mal mit 50 Scheinen kommen und das musst du dann natürlich auch wechseln können.

    Kleines immer nach vorne,wobei wenn du Kleidung hast die nach vorne,dann dahinter die Schuhe und dann Spielzeug je nach dem wie groß das ist.Bitte nicht mit Preisschildern arbeiten das schreckt immer ab auf Flohmärkten wollen die Menschen falschen,deswegen ruhig etwas höher gehen beim Preis als du eigentlich haben willst,damit du ein Spielraum zum falschen hast.Ruhig auch z.B. für die Schuhe Katons mithaben um die etwas in Szene zu setzen und ruhig die Menschen etwas “wühlen” lassen.

    Ansprechend ist es auch wenn du etwas vor deinem Tisch stehen hast wenn du hast z.B. größere Spielzeuge wie ein Schaukelpferd oder sowas.

    Das ist so das was ich weiss ich hoffe ich konnte dir damit helfen :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mamilounge Flohmarkt Antwort

lilli2012 am 04.05.2012 um 15:14 Uhr
Hallo liebe Muttis und werdende Muttis, Gestern haben wir auf Facebook einen Kinder/baby Flohmarkt eröffnet! Mittlerweile treten fleißig Leute ein und für die unterstützung möchte ich mich bedanken! Wir freuen uns...

Erfahrungen Tagesmutter Antwort

DaTStyLa am 19.01.2013 um 11:07 Uhr
Hallo Liebe Mamis und werdende Mamis! Ich habe Gestern nach Tagesmuttis gesucht, da ich leider nur Pech habe in Sachen Kitaplatz. Habe auch zwei Zusagen bekommen, nur mein Freund meint er mag das nicht und vertraut...

Erfahrungen Spirale? Antwort

Milchzaehnchen am 25.07.2011 um 16:31 Uhr
Hey ihr Lieben, haben nach der Geburt von meinem Sonnenschein vor vier Jahre immer mit Kondom verhütet (vertrag die Pille nicht besonders) aber jetzt würden wir gerne wechseln und haben uns überlegt, dass ich es...

Frage an erfahrene Eltern: Baby schläft im Elternbett,gute/schlechte Erfahrungen? Antwort

Any_hh am 12.11.2014 um 06:23 Uhr
Hallöchen! Mein Kleiner ist nun ca 9 Monate alt und seit der letzten Krankheit schläft er bei uns im Bett. Vorher hat er es teilweise ohne Hilfe geschafft im eigenen Bett einzuschlafen. Jetzt ist an Einschlafen...

Psychotherapie – Habt ihr Erfahrungen? Antwort

Wuselmama am 05.08.2011 um 16:02 Uhr
Ich habe vor einigen Jahren schon mal eine Psychotherapie gemacht, da ich unter Depressionen gelitten habe. Inzwischen geht es mir dank der Psychotherapie wieder richtig gut. Leider scheinen psychische Erkrankungen...