HomepageForenMamiKindErst ein kleiner Bruder – dann der Umzug in die alte Heimat – nun in die Schule

Malle_05

am 25.04.2013 um 12:03 Uhr

Erst ein kleiner Bruder – dann der Umzug in die alte Heimat – nun in die Schule

Mein Sohn Oliver will schon sehr lange in die Schule. Im August wird er sieben Jahre alt. Also war er zum letzten Schuljahresbeginn noch nicht schulpflichtig.
Dennnoch wollte er so gern schon in die Schule und hat bereits ein Jahr vorher fast täglich gefragt, ob er denn endlich Schüler werden darf.

Im März 2012 bekam Oliver seinen kleinen Bruder Jonas. Beide sind ein Herz und eine Seele.

Im Juni 2012 kam dann der Umzug von Rostock zurück nach Neubrandenburg, iin die alte Heimat, wo alle anderen wohnen, seine Freunde, Oma, Uroma und viele mehr.

Nun wolte er wieder unbedingt in die Schule. Aber Mama und Papa wollten das noch nicht. Er wurde also wieder im Kindergarten angemeldet.

Zunächst war er traurig, aber schnell fand er viele Kinder wieder, mit denen er bereits zusammen in der Kinderkrippe war!
Oliver war wieder glücklich.

Aber jetzt ist es endlich so weit!
Es ist fast Mai, jeden Tag redet mein Großer von der Schule. Viele Freunde werden mit ihm zusammen in die Schule gehen. Seinen Schulranzen hatte er sich bereits im November letzten Jahres ausgesucht. Am 06.12., am Nikolaustag stand dann auf seinen sauber geputzten Stiefeln genau dieser Schulranzen! Am liebsten hätte er ihn mitgenommen in den Kindergarten.

Aber nun zählt er die Wochen bis zu seiner Einschulung. Wir haben eine große Feier mit allen Freunden und der ganzen Familie geplant. Oliver weiß davon noch nichts, denn alle in der Familie haben gesagt, dass sie an dem Tag der Einschulung keine Zeit haben, und dass wir dann nachfeiern werden!

Vor 2 Wochen kam er und meinte, dass er nun endlich Schüler werden kann, weil er seinen ersten Wackelzahn bekommen hat und ihm schon neue, zusätzliche Backenzähne wachsen.

Ich freue mich und könnte noch so viel dazu schreiben, aber das soll heute reichen. Vielleicht gibt es für Oliver eine schöne Schultüte, da er ja so lange auf die Einschulung warten musste!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Freschemaus am 07.05.2013 um 20:17 Uhr

    Viel Spass ihm

    0
  • von Malle_05 am 26.04.2013 um 11:25 Uhr

    In M-V haben wir die Schulpflicht, wenn die Kinder bis zum 30.06 des jeweiligen Jahres 6 Jahre alt geworden sind. Oliver ist am 17.08.2012 erst 6 Jahre alt geworden. Also war er zum Stichtag noch 5 und deswegen war er nicht schulpflichtig. Er ist dieses Jahr schulpflichtig weil er am Stichtag, also am 30.06.13 6 Jahre alt war 😉

    0
  • von Mom2Kids am 25.04.2013 um 19:51 Uhr

    Wünsche einen schönen Schulanfang.
    Verstehe aber nicht, letztes Jahr war er im August doch schon 6Jahre alt. Damit hätte er doch im Sept. 2012 bereits eingeschult werden können?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bald kommt meine kleine Schwester in die Schule Antwort

SabrinaJoneit am 22.04.2013 um 14:55 Uhr
Als ich kurz vor meiner Einschulung war wollte ich unbedingt wissen was ich für eine Zuckertüte bekomme wie sie aussieht welche Farbe was drin ist usw.aber meine Mama wollte es mir nie erzählen.Als dann der große Tag...

Feste Zahnspange - wird mein Kind dann in der Schule gehänselt? Antwort

KaffeeTante36 am 29.07.2011 um 13:40 Uhr
Hallo ihr Lieben, eines meiner Kinder soll eine feste Zahnspange bekommen. Nun habe ich die sorge, dass mein Kind dann in der Schule gehänselt wird, so wie es bei meiner jüngerern Schwester früher war. Tragen eure...

Mobbing in der Schule Antwort

elfe44 am 04.10.2011 um 09:35 Uhr
Meine Tochter wird in der Schule gemobbt, hauptsächlich wegen ihrer brille, habt ihr schonmal ähnliche erfahrungen gehabt? wie erging es euren kindern und wie habt ihr das problem gelöst? ich hoffe ihr knnt mir helfen...

Diskriminierung in der Schule Antwort

Wooooot am 04.08.2014 um 16:36 Uhr
Ist bei euch oder bei euren Kindern jemals Diskriminierung in der Schule ein Thema gewesen. Wir hatten letztens eine Elternratssitzung und da ging es auch um Themenwochen und als ich das Vorschlug, waren alle total...

Schrottwichteln in der Schule Antwort

cinnamom am 05.12.2014 um 14:17 Uhr
Hallo! Mein Sohn (4. Klasse) soll nächste Woche Freitag ein Geschenk zum Schrottwichteln in die Schule mitbringen. Wir haben aber so gar keine Idee, was man da nehmen kann. Ich weiß auch nicht genau, ob das jetzt...