HomepageForenMamiKindGute-Nacht-Geschichten

baybay2014

am 13.09.2013 um 12:22 Uhr

Gute-Nacht-Geschichten

Liebe Mamis,
habt ihr ein speziellen einschlaf Ritual mit euren Kindern?
Mein Sohnemann wird jetzt 2 und wir haben jetzt mal angefangen ihm Gute-Nacht-Geschichten vorzulesen und das klappt bisher immer ganz gut! Bald möchten wir auch mit Hörbüchern anfangen. Wie macht ihr das? Oder legt ihr die kleinen einfach ins Bettchen und eure Kinder schlafen sofort los?
Ich durft früher immer das Sandmännchen gucken und dann gings in Bett schlafen.
Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sheeri21 am 15.09.2013 um 11:28 Uhr

    den sandmann darf er auch schauen, aber dann ist er noch nicht müde genug ^^ aber wir “schalten einen gang runter” und es wird nur noch aufgeräumt, gekuschelt, gewaschen, umgezogen und zähne geputzt. das dauert noch ne gute stunde ^^

    dann geht es zum lesen/selbst erzählen in`s bett. wir haben so ein buch mit kleinen geschichten und reimen, die er selbst auch mit- & nacherzählt. davon gibt es 4 stück und dann schläft er meist sofort ein.

    der kurze ist jetzt 3 jahre alt – hörspiele mag er gar nicht. und musik zum einschlafen schaltet er auch sofort wieder aus.

    0
  • von FabiMa am 15.09.2013 um 10:30 Uhr

    Nach dem Zähne putzen, legen wir uns in die Kuschelecke und gucken 2-3 Bilderbücher. Danach wird unser Sohn in den Schlafsack gepackt und dann kommt er nochmal zum kuscheln auf meinen Schoß. Dabei erzähle ich, wie unser Tag war & was wir alles gemacht haben. Dann ins Bett & es wird seine Nachtmusik angemacht. Unser Sohn wird bald 2 Jahre alt

    0
  • von nickypenzerin am 13.09.2013 um 22:30 Uhr

    Ich lese meinem kleinen zur zeit die grimms märchen vor- auch wenn er es noch nicht versteht- er ist erst 6 monate alt- so hört er doch zum einschlafen meine stimme. Hörbücher mag ich nicht so gerne, und für den kleinen später mal wenn er will

    0
  • von jonsina am 13.09.2013 um 12:45 Uhr

    Sina ist 15 und sie liest immer ihre Vampier Bücher vor dem Einschlafen. Joni hört am liebsten Hörbücher!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Gute Nacht Gedichte Antwort

SunnyMummy004 am 28.01.2011 um 14:36 Uhr
Mel reimt im Moment total gerne. Deshalb würde ich ihr gerne ein paar Gute Nacht Gedichte vorlesen. Habt ihr ein paar Gute Nacht Gedichte für mich? Gerne auch lustige.

Keine ruhige Nacht mehr :( Antwort

Stern1812 am 03.05.2011 um 13:01 Uhr
Hallo Mamis ! Unser kleiner ist jetzt 1 jahr alt und seit ca.5 wochen bekommen wir nachts kaum noch ein auge zu. wir können ihn ohne probleme is bett packen. meistens kommt er um acht uhr ins bett. und dann wacht...

Puppentheater Geschichten Antwort

SonjaKind2 am 24.05.2012 um 19:43 Uhr
Hallo Mamis, am Geburtstag meines Spatzes möchte ich ein Puppentheater aufführen. Kennt Ihr schöne Puppentheater Geschichten? Wenn dann möchte ich den Kleinen ja auch eine richtige Show bieten :) Vielleicht könnt Ihr...

Geschichten vorlesen am Abend Antwort

Toffyfe am 24.04.2014 um 11:08 Uhr
Hei! Ich habe mich jetzt letzte Zeit irgendwie an meine Kindheit erinnert und nostalgisch daran gedacht, dass meine Mutter mir im Bett immer Geschichten vorgelesen hat. Ich will das später auf jeden Fall auch bei...

Denken sich eure Kinder auch Geschichten aus? Antwort

Wiesenglueck am 10.12.2014 um 15:23 Uhr
Meine Tochter (8) hat eine blühende Fantasie. Sie denkt sich immer kleine Geschichten aus, die sie dann aufschreibt und mir und meinem Mann vorliest. Mich würde interessieren, ob Eure Kinder sich auch Geschichten...