HomepageForenMamiKindHilfe, meine Tochter, genau 12 Monate, schläft nicht mehr durch…

TinaundDres

am 04.11.2013 um 10:53 Uhr

Hilfe, meine Tochter, genau 12 Monate, schläft nicht mehr durch…

Hallo Ihr Lieben,

Meine Tochter hat schon soooo schön geschlafen und war das ausgeglichenste Kind, das ich kenne! Nun ist seit ca. 5-6 Wochen alles hinüber. Sie kommt öffters die Nacht, ist plötzlich hellwach. Meckert nur noch rum und hängt an mir. Nicht dass ich das nicht schön finde, aber ich kann sie nicht mal für 5 Minuten zum Papa geben! Mein schlaues Buch “Oje, ich wachse” sagt mir 2 kurz aufeinander folgende Schübe, aber dauern die echt so lang und schafen die Kinder da wirklich soooo schlecht? Ich bin total runter mit den Nerven. Ich muss bald wieder arbeiten und habe Angst vor dem extremen Schlafmangel…Ich habe echt kein Problem nachts aufzustehen, sind ja schließlich kleine KInder, aber so oft??? War das bei Euch auch so? Und was noch viel wichtiger ist: Geht das wieder vorbei???? Ich danke Euch schonmal für die Antworten!!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Louisamum am 05.11.2013 um 11:30 Uhr

    Hallo,

    ich kann Dich beruhigen. Diese Phasen haben wir auch immer mal wieder und sie gehen vorbei.
    Wie oft und lange schläft Deine Tochter denn tagsüber noch? Vielleicht wird es da auch Zeit für eine Umstellung auf nur noch zwei kürzere Schläfchen bzw. einen Mittagsschlaf?
    Auch die Phasen “Nur Mama, auf keinen Fall zu Papa” kenne ich nur zu gut. Auch das lässt wieder nach.

    Wegen der Arbeit mach Dir nicht zu viele Gedanken. Ich habe mich vorher auch total verrückt gemacht, aber selbst wenn wir mal wieder schlechte Nächte haben, in denen ich nicht so viel Schlaf abkriege, bin ich im Büro dann so beschäftigt und abgelenkt, dass es mit der Müdigkeit weniger schlimm ist als befürchtet. Abends gehe ich dann zum Ausgleich einfach ein bisschen früher ins Bett.

    Halte durch, es wird wieder besser.
    LG
    Louisamum

    0
  • von schecke86 am 04.11.2013 um 12:51 Uhr

    Hallo, ja das geht wieder vorüber 😉 meiner wird im Dezember 2 Jahre und seit einer Woche wacht er auch in der Nacht wieder auf und möchte eine Milch. Solche Phasen kommen und gehen und ja wenn man wieder auf Arbeit geht macht es das nicht leichter. Tröste dich das geht ein paar Wochen so und dann ist mit viel Glück wieder paar Monate durchschlafen angesagt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meine kleine Tochter schläft noch nicht durch Antwort

Landkind am 27.12.2014 um 13:16 Uhr
Hallo meine lieben, Meine kleine Tochter ist nun 16 Monate alt und schläft in der nacht max. Drei stunden und dann wacht sie auf. Aber nicht "normal", sie fängt richtig an zu schreien und ist nur sehr schwer zu...

mein sohn 16 monate schläft NICHT mehr durch!!! Antwort

waldbeere78 am 07.04.2013 um 12:07 Uhr
hallo liebe muttis, ich brauche euren rat! mein sohn ist 16 monate, er hat von geburt an nachts durchgeschlafen. von 6 std über 8,10 bis jetzt zuletzt auf 13 std über nacht durch. wenn er mal wach wurde dann ist er...

21 Monate schläft nicht durch Antwort

LoveMaBaby am 23.08.2014 um 14:06 Uhr
Hallo Ihr Lieben, Mein Sohn ist mittlerweile 21 Monate alt und schläft leider seit ca. 10 Monaten nicht mehr durch. Davor hat er bis vor kurz vor seinem Geburtstag jede Nacht von 20:00-07:00 Uhr durchgeschalfen....

Mein Kind 20 Monate schläft nicht durch..... Antwort

sonnenblume1009 am 15.02.2011 um 09:38 Uhr
Hallo ihr lieben mein Sohn wir im April 2 Doch er wacht Nachts immer 4-5 mal auf und will was trinken Milch Wasser hauptsache trinken wenn ich ihm die Flasche nicht gebe und ihn versuche so zu beruigen macht er ein...

Tochter schläft einfach nicht mehr ohne mich Antwort

HoneyLina am 26.02.2015 um 13:14 Uhr
Hallo Mamis ich brauche auch mal wieder ein Rat bzw eure Ideen Meine Tochter wird im Juli 2 Jahre. Anfang Dezember war ihr stand, das sie eigentlich recht gut in Ihrem Zimmer geschlafen hat und auch im Großen und...