HomepageForenMamiKindIntegrationskindergarten – ja oder nein?

Navilup

am 31.03.2014 um 12:57 Uhr

Integrationskindergarten – ja oder nein?

Hei ihr.
Wir suchen momentan nach einem Kindergartenplatz für unseren kleinen Spatz und haben hier in der Nähe einen Integrationskindergarten. Das Konzept finde ich eigentlich auch ganz gut, aber ich würde mich freuen über ein paar persönliche Erfahrungen von anderen Müttern zu hören. Habt ihr schon irgendwelche Erfahrungen mit dem Konzept Integrationskindergarten gemacht und würdet den Besuch weiterempfehlen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von nellie2014 am 10.04.2014 um 17:47 Uhr

    Ich persönlich habe zwar noch keine Erfahrungen mit dem Modell Integrationskindergarten gemacht, bin aber auf jeden Fall überzeugt von dem Konzept! Hier in der Nähe gab es keinen, sonst hätte ich meine Kinder auch dahin geschickt :)

    0
  • von Jojo27 am 09.04.2014 um 13:56 Uhr

    Also ich finde das Konzept vom Integrationskindergarten toll und würde mein Kind jederzeit hinschicken :)

    0
  • von Kochfreak am 03.04.2014 um 11:59 Uhr

    Also ich weiß, dass die Tocher einer Freundin in einem Integrationskindergarten ist und sie ist da total glücklich. Ich würde mir aber in jedem Fall erst einmal den Kindergarten angucken und es dann vom Eindruck und dem Bauchgefühl abhängig machen :) das Konzept ist auf jeden Fall klasse!

    0
  • von me76 am 31.03.2014 um 14:03 Uhr

    Ich hab schon integrativ gearbeitet, alo in ner integrativen Kita und eben auch mit Integration bei mir in der Gruppe.
    Ist ja ganz normaler Kita…nur mit reduzierter Kinderzahl, dafür mehr Erzieherinnen…uch für die nicht I-Kinder ja nicht zum Nachteil.
    Ansonsten find ich`s immer gut, möglichst viel verschiedenes kennen zu lernen…eben auch und gerade in der Kita.

    0
  • von kgfs1909 am 31.03.2014 um 13:12 Uhr

    Also ich habe keine Erfahrung mit dem Integrationskindergarten, aber ich selber war in der Volksschule in einer Integrationsklasse. Wir hatten zwei Lehrerinnen und ich glaube, 3 oder 4 Integrationskinder. Ich fand es eigentlich ganz gut, da man einfach mit vielen verschiedenen Kindern, eben auch behinderten oder lernschwachen, zusammen war und dadurch auch zusätzliche Toleranz erlent hat.
    Also ich finde sowas eine gute Sache :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meningokokkenimpfung ja oder nein??? Antwort

marlin75 am 27.05.2011 um 23:13 Uhr
hallo,ihr lieben.ich war mit meiner tochter zum MMR impfen und dachte,es wäre endlich die letzte impfung gewesen,als der arzt sagte jetzt wäre ja noch die meningokokken impfung dran.ich habe aber gehört,dass diese...

Jugendamt Ja oder Nein Antwort

Mamii2013 am 02.06.2013 um 19:30 Uhr
Hallo, ich habe eine Frage die mich sehr bewegt und ich habe schon eine ganze Zeit lang überlegt, ob ich diese hier überhaubt stelle. Ich habe eine Freundin (bald 21) und ihr Sohn ist 1 1/2. Sie raucht in der...

Kommunion - ja oder nein? Antwort

Nutellaschnecke am 20.03.2014 um 09:27 Uhr
Hei ihr lieben! Meine Schwester ist momentan in einer schwierigen Lage und ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt, ihr zu helfen :) Sie ist nicht besonders gläubig und so langsam stellt sich die Frage, ob sie ihr Kind...

Taufen ja oder nein Antwort

sanni2011 am 21.08.2011 um 10:29 Uhr
Hallo ihr Lieben, sind eure Kinder eigentlich getauft bzw. werdet ihr sie taufen lassen? Ich bin momentan da echt am Überlegen was wir tun sollen. Mein Mann ist katholisch, ich war mal evangelisch, bin allerdings...

Zahnfee - ja oder nein? Antwort

Carrera83 am 14.09.2011 um 14:19 Uhr
Huhu, habt ihr euren Kindern von der Zahnfee erzählt? Mein Kleiner hat gerade seinen ersten Wackelzahn, den linken Schneidezahn! Jetzt überlegen wir, ob wir ihm von der Zahnfee erzählen sollen oder es einfach...