HomepageForenMamiKindKinder streiten so viel – Was tun?

missmacchiato26

am 14.03.2014 um 13:11 Uhr

Kinder streiten so viel – Was tun?

Hallo ihr Lieben,
ich hab da ein Problem, bei dem mir die Nerven absolut blank liegen. Meine beiden Kinder (Constantin, 8 und Clara 6) streiten momentan dauernd wegen jedem kleinen bisschen. Ich versuche dann immer mit ihnen zu reden, aber irgendwie bringt es immer nur kurz was. Habt ihr da ähnliche Erfahrungen? Was macht ihr, wenn die Fetzen fliegen? Und vor allem: Wird das irgendwann besser?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Hundesuse am 14.03.2014 um 20:45 Uhr

    Tür zu machen, Kaffee trinken und gaaaaaanz ruhig bleiben :-).
    Ich hab auch Kinder in dem Abstand, inwischen aber 10 und 12, mein Mädel ist die Ältere.
    Es geht auf und ab, mal sind die zwei ein Herz und eine Seele, mal ein Horror-Stress-Duo vom Feinsten. Und so geht es seit Jahren, es wechselt phasenweise.
    Wie die anderen hier, bringe ich mich da kaum ein, bei Handgreiflichkeiten oder einer unzumutbaren Lautstärke für meine Nachbarn gehe ich dazwischen, ansonsten “ohne mich”. Und auch auf Quengeleien “Mama, der/die hat aber…” etc. lass ich mich nicht ein. Meist kann ich die Situation auch nicht beurteilen, den Anfang/Grund krieg ich gar nicht mit. Entsprechend kann ich auch keinem helfen oder Partei ergreifen…ist ja immer gerade der Andere schuld…und reden??? Nein, ich sag immer: “In eurem Zustand diskutieren wir gar nix”. Allenfalls trenne ich wenn es sein muss.

    0
  • von hexe0712 am 14.03.2014 um 18:46 Uhr

    Ich denke, es wäre am besten die beiden da machen zu lassen. Sie müssen das untereinander klären. Wenn du dich da immer wieder “einmischt” bauen sich nur noch mehr Spannungen auf, weil immer einer das Gefühl hat, du würdest auf der Seite des anderen stehen.
    Ich würde nur eingreifen, wenn sie handgreiflich werden und ansonsten als Gesprächspartner zur Verfügung stehen, sofern deine Kinder dich darum bitten.
    Was ich noch machen würde wäre meine eigene Grenze aufzuzeigen – sprich, wenn sie laut streiten würde ich sagen “Ich mag es nicht, wenn ihr euch anschreit. Würdet ihr bitte leider streiten oder raus gehen?”
    Mehr würde ich ungefragt nicht dazu beitragen.
    Das legt sich wieder und es ist am besten, wenn die selbst lernen mit den Konflikten umzugehen und eine Lösung finden.

    0
  • von shivitalwar am 14.03.2014 um 18:17 Uhr

    Bei mir und meinem bruder war es extrem als wir in dem alter waren mit den streitereien. Das lässt aber nach. Ich kenne das von freunden mit geschwistern die konnten auch nicht miteinander. als ich dann auf der weiterführenden schule war war das verhältnis wieder gut.

    0
  • von fratzi23 am 14.03.2014 um 13:25 Uhr

    Hallo, ich hab zwei Jungs im Alter von 7 und 5 Jahren. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich lass sie machen. Ich mische mich nur noch ein wenn einer um Hilfe bittet oder wenn sie handgreiflich werden. Damit fahren wir ganz gut. Die klären ihre Streitereien seitdem viel besser und schneller.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kinder provozieren Eltern, was tun? Antwort

Hannah_rocks80 am 16.09.2010 um 10:44 Uhr
Hallo Mamis, ich hoffe, ihr habt einen Rat für mich. Weiß langsam nicht mehr weiter und bin mit meinem Latein am Ende. Meine Kinder sind in letzter Zeit auf dem absoluten Trip, wollen ständig irgendwelche...

Streiten sich Eure Kinder oft? Antwort

Dadidada1 am 22.04.2015 um 13:04 Uhr
Meine Tochter ist jetzt 4 und mein Sohn 2 Jahre alt. Manchmal streiten die beiden sich, weil meine Tochter zum Beispiel ungeduldig wird, wenn ihr kleiner Bruder bestimmte Sachen falsch macht, weil er noch nicht...

Meine Kinder streiten sich immer! Antwort

veronabluna am 24.11.2011 um 16:50 Uhr
Die beiden sind nur anderthalb Jahre (4 und 6) auseinander und streiten sich fast jeden Tag. Sie beißen und kneifen sich sogar. Ich weiß echt nicht, was ich da tun soll. Könnt ihr mir helfen?

lernen eure kinder auch so viel mist in der kita??? Antwort

bianka1812 am 17.02.2011 um 22:12 Uhr
hi ihr lieben der titel sagt ja schon alles.... das mein stiefsohn(4) nach hause kommt und mal wieder ein neues schimpfwort aufgeschnappt hat kenne ich ja schon..... aber neulich dachte ich, ich hör und seh nicht...

Kinder bekommen nur ungesundes Essen. Was soll ich tun? Einmischen? Antwort

minzmama am 03.01.2013 um 17:09 Uhr
Oh man, ich muss mich echt mal auslassen. Meine Schwägerin und mein Bruder haben zwei Kinder um Kindergarten- und Gundschulalter und meine Schwägerin gibt den beiden fast nur ungesundes Essen! Süßkram, fettiges Zeugs...