HomepageForenMamiKindkinderfahrradsitz … aber welchen?

friida

am 26.06.2013 um 14:39 Uhr

kinderfahrradsitz … aber welchen?

hallo ihr lieben,

ich bin auf der suche nach einem kinderfahrradsitz. bin aber noch ziemlich unschlüssig, welchen ich nehmen soll.
es gibt ja so viele. mit polster oder ohne. mit kopfstütze oder ohne … etc.
evtl. habt ihr tipps bzw eigene erfahrung, welcher am besten ist?!
die marke spielt nicht unbedingt eine rolle.
… ich habe mich für einen überm gepäckträger entschieden, nur weiss ich nicht, ob einen verstellbaren oder nicht-verstellbaren nehmen soll.

danke für eure tipps im voraus :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nassita88 am 13.09.2013 um 18:09 Uhr

    Interessanter Thread. Bei uns steht bald auch der Kauf eines Kinderfahrradsitz an…

    0
  • von friida am 26.06.2013 um 22:11 Uhr

    ah super danke ihr lieben.
    einen römer jocker bzw comfort hatte ich auch im auge, aber der markt ist ja total überschwemmt da verliert man schnell den überblick.

    und einen helm wollen wir auch kaufen. finds sehr verantwortungslos wenn ich die vielen mamis u papis mit ihren kids ohne helm aufm rad sehe :/

    danke nochmal! 😀

    0
  • von annaUNDlotti am 26.06.2013 um 19:58 Uhr

    wir haben auch den römer jockey relax.
    er ist neu ziemlich teuer, aber ich hab einen günstig bei ebay kleinanzeigen geschossen.

    0
  • von Meine_Herrin am 26.06.2013 um 19:50 Uhr

    Hallo!
    Wir haben uns auch für einen Römer entschieden, allerdings den Römer Jockey Relax und sind sehr zufrieden damit.
    Testsieger bei Stiftung Warentest
    Man kann die Lehne auch etwas schräg stellen, so das die Kleinen ein bisschen drinne schlafen können (was meine Tochter darin meist auch prompt macht, er scheint also sehr bequem zu sein).
    Worauf du achten solltest ist auch beim Helm.
    Wir haben erst einen Helm gekauft, der hinten spitz zuläuft, da können sich die Kinder allerdings nicht anlehnen. Also nochmal einen hinten abgerundeten gekauft 😉

    0
  • von Velia09 am 26.06.2013 um 18:24 Uhr

    Wir haben den Römer Jockey Comfort und sind damit sehr zufrieden:
    http://www.britax-roemer.de/fahrrad-kindersitze/fahrrad-kindersitze/jockey-comfort
    Der ist super leicht auf die entsprechende Größe einzustellen und durch die Polsterung ist das Sitzen auch angenehm.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

welchen weihnachtskalender?? Antwort

steffiandy am 14.10.2011 um 22:25 Uhr
hallo an alle, hab mal eine frage was weihnachten angeht. mein mann u ich möchten unseren kindern ( 3,5 u 2,5 jahre ) dieses jahr das erste mal mit einem weihnachtskalender überraschen weil sie jetz seit 3 monaten in...

Welchen Kinofilm Antwort

bibetta86 am 15.06.2011 um 17:12 Uhr
Hallo, heute abend steht endlich mal wieder ein Besuch im Kino an. Wir haben sogar nen Babysitter und können den Abend demnach voll und ganz genießen. Könnt ihr mir vielleicht nen tipp geben? So ganz genau,...

Welchen Autokindersitz Antwort

herzblatt11 am 23.06.2014 um 14:38 Uhr
Hallo.Wir brauchen demnächst einen neuen Autokindersitz,weil Sohnemann langsam rauswächst.Wir haben im Moment noch den Maxi Cosi Tobi.Welchen Kindersitz könnt Ihr mir empfehlen?Ich freue mich auf Eure Antworten.

Welchen Familienhund? Antwort

MarlenesMom am 23.03.2011 um 16:34 Uhr
Hallo, wir, also mein Schatz und ich, haben uns dafür entschieden bald ein neues Familienmitglied bei uns zu begrüßen: einen Familienhund! Ich selber hatte noch nie einen Hund, aber die Eltern von meinem Partner...

Welchen Film zum Familienabend? Antwort

Fanny2 am 30.05.2011 um 17:16 Uhr
Hallo Zusammen, heute ist unserer Familienabend und wir wollen uns einen schönen Film anschauen mit unserer Tochter versteht sich. Die ist jetzt 2 Jahre und 3 Monate. Was könnten wir uns gemeinsam anschauen?...