HomepageForenMamiKindKinderfreundliche Fernsehsendungen

Isabellsmami

am 20.05.2014 um 14:28 Uhr

Kinderfreundliche Fernsehsendungen

Per Zufall habe ich neulich einen Blick in das Programm eines Kindersenders geworfen und feststellen müssen, dass das angeblich so kinderfreundliche Programm überhaupt nicht für Kinder geeignet ist. Schimpfwörter und eklige Szenen waren keine Seltenheit. Wisst ihr ein paar gute Kindersendungen, die auch wirklich für Kinder geeignet sind? Ich denke dabei hauptsächlich an Sendeungen für noch jüngere Kinder.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Toffyfe am 21.05.2014 um 11:05 Uhr

    Also ich hab damals immer Tom und Jerry und Löwenzahn gut. Ich weiß aber nicht, wo das heutzutage noch läuft. Ich dürfte früher aber auch nur eine Stunde Fernsehen am Tag und finde, dass man das Kind so oder so nicht “vor der Glotze parken” sollte :) (Will dir jetzt aber nicht unterstellen, dass du das tust)

    0
  • von Wiebke90 am 21.05.2014 um 10:42 Uhr

    Ich denke auch, dass die Klassiker wie schon von kgfs1909 aufgezählt gut für Kinder sind… Allerdings denke ich, dass Kinder so wenig wie möglich vor dem Fernseher sein sollten. Sie werden noch früh genug zuviel Kontakt zu digitalen Geräten wie PCs, Tablets, Smartphones, etc. haben….

    0
  • von kgfs1909 am 20.05.2014 um 14:40 Uhr

    Also ich fand Sendungen wie Heidi, Pippi Langstrumpf, Michel aus Löneberga, die Mumins, die Sendung mit der Maus, Löwenzahn und Wicki als Kind immer toll!
    Die Sendungen heutzutage kann man echt vergessen :(
    Wir werden uns die DVD`s von den oben genannten Sendungen besorgen und dann kann der Kleine das schauen, wenn er mal TV schauen möchte.

    Antwort
    0