HomepageForenMamiKindLernsoftware für Kinder!?

sonnenschein15

am 15.02.2011 um 18:17 Uhr

Lernsoftware für Kinder!?

Hallo zusammen,

ja, ich gestehe ich bin total den technischen Gimmicks verfallen und möchte auch so früh wie möglich meinen Sohn an diese Thematik heran führen. So lernt er schon mal mit einem Lerncomputer umzugehen und hat die Möglichkeit sich auf vielen unterschiedlichen Gebieten wie dem ABC und Co. weiterzubilden. Was denkt ihr dazu? Was haltet ihr von Lernsoftware für Kinder. Ich bin gespannt auf Eure Antworten.

Eure Sonnenschein15

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Kinder laufen für Kinder Antwort

janeybug am 03.06.2014 um 15:58 Uhr
Hallo, ihr Lieben. An der Schule von meinem Großen soll demnächst ein Aktionstag von "Kinder laufen für Kinder" des SOS-Kinderdorfs statt. Da laufen die Kinder und kriegen von im Vorfeld gesuchten Sponsoren Geld pro...

Froop für Kinder? Antwort

Quarentaytres am 01.02.2012 um 15:02 Uhr
Kann man einem Kind wirklich guten Gewissens Froop geben? Das ist ja schon ganz schön süß und sicher nicht gesund, da ist ein normaler Joghurt bzw. Fruchtzwerg doch besser, oder?

Bauernhof für Kinder? Antwort

LouisaMarie am 25.08.2011 um 14:23 Uhr
Hallo zusammen, ich habe überlegt, meinen beiden Nichten zum Geburtstag eine kleine Reise zu schenken und mit ihnen für ein langes Wochenende auf einen Bauernhof fahren. Kennt jemand einen schönen, günstigen,...

vegane Ernährung für Kinder Antwort

Kartoffelfee am 02.04.2012 um 17:47 Uhr
Huhu, ich habe eine Bekannte, die schwört total auf vegane Ernährung für Kinder. Das kann aber doch nicht gesund sein oder? Gerade Kinder brauchen doch so viele verschiedene Nährstoffe. Aber sie lässt da auch nicht...

Exotische Gerichte für Kinder? Antwort

Rollschuh_Baby am 26.09.2011 um 12:35 Uhr
Hey, klar man hat eh immer sehr multikulturelles Essen, aber was für exotische Gerichte esst ihr mit euren Kindern? Mein Mann und ich essen gerne indisch - geht mit der Kleinen bloß nicht, weil es oft zu scharf...