HomepageForenMamiKindMarmelade selber machen. Tipps?

FetteHenne81

am 09.07.2013 um 12:15 Uhr

Marmelade selber machen. Tipps?

Hi zusammen, heute stelle ich auch selbst mal eine Frage, sonst war ich eher eine stille Mitleserin. Ich würde gerne Marmelade selber machen, es gibt ja momentan so viel leckeres und frisches Obst zu kaufen. Wie macht ihr das? Brauche ich bestimmten Zucker oder einen bestimmten Topf? Ich würde gerne Erdbeer- und Aprikosenmarmelade machen, weil wir die gerne essen. Wäre super, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte :-)Vielen lieben Dank.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von carola1967 am 09.07.2013 um 15:24 Uhr

    @chriss die aprikosen brauchst Du nicht schälen…einmal längs halbieren, der Stein löst sich ganz leicht und die Schale wird beim Kochen butterweich…mit dem Pürierstab durch und fertig…

    0
  • von carola1967 am 09.07.2013 um 13:51 Uhr

    hhmmmm Hugogelee hört sich gut an.. 😉

    0
  • von me76 am 09.07.2013 um 13:25 Uhr

    Ist auch nicht schwer Marmelade zu kochen… Und u kannst dich kreativ ausleben dabei 😉

    Bei mir gabs am we erst wieder felsenbirne-Stachelbeere und Walderdbeere-Schwarze Johannisbeere mit Sekt und amarenasosse 😉
    Vom letzten Jahr gibt`s noch Kir Royal, hugogelee, felsenbirne-Banane.

    Ich pürier das Obst einfach gut durch und dann mit gelierzucker ( meist den 2:1) kochen.
    Wenn du keine Kerne drin haben willst, musst du`s vorher durchpassieren.

    0
  • von FetteHenne81 am 09.07.2013 um 13:18 Uhr

    Vielen Dank :-) Das hört sich ja gar nicht so schwer an. Dann versuche ich mich da wirklich mal dran. Danke für deinen Tipp und die ausführliche Beschreibung :-)

    0
  • von carola1967 am 09.07.2013 um 13:11 Uhr

    Du brauchst Gelierzucker…den gibt es 2:1 oder 3:1 oder auch 1.1…das bedeutet: bei 2:1 …zwei Teile Obst, ein Teil Gelierzucker…also 2 kg Obst 1 kg Gelierzucker…(Gelierzucker sind 500 gr. Pakete)…bei Erdbeer- oder auch Aprikosenmarmelade gebe ich immer noch Zitronensäure hinzu. (pro KG ein Tütchen) …die liegen meistens in der Nähe vom Gelierzucker und sind in kleinen Tütchen (wie Backpulver) abgepackt…dann alles zusammen kochen lassen…heiss in Gläser einfüllen und gut verschliessen…gutes Gelingen..
    Du kannst auch das Obst mischen…schmeckt auch prima…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Essknete selber machen Antwort

Carinas_Wunschkind11 am 08.12.2012 um 10:33 Uhr
Hallo! Hat jemand von euch zufällig ein gutes Rezept zum Essknete selber machen? Ich dachte mir, es wäre eine schöne Idee zum fünften Geburtstag meines Sohnes, wenn wir gemeinsam mit seinen Kindergartenfreunden...

Geschenkpapier selber machen Antwort

JulesKitty am 19.12.2012 um 09:18 Uhr
Guten Morgen :) Ich hab die Tage auf einem Weihnachtsmarkt wunderschönes selbstgemachtes Geschenkpapier gesehen. Leider war das sehr teuer. Kennt eine von euch vllt eine Alnleitung mit der man Geschenkpapier...

Pinata selber machen? Antwort

Sabine721 am 16.12.2012 um 13:05 Uhr
Huhu Mamis! Der Geburtstag meiner kleinen Tochter steht an und ich würde gerne eine Pinata selber machen. Weiß nur nicht genau, wie das geht und ob ich das überhaupt schaffe. Wisst ihr, wie man eine Pinata selber...

Kuscheltiere selber machen Antwort

mamichrista am 07.10.2013 um 12:39 Uhr
Hi Mamis, ich möchte mit meinem neuen Hobby beginnen: Kuscheltiere selber machen! Ich wollte süße Figuren häkeln und könnt ihr mir zum Thema "Kuscheltiere selber machen!" coole Tipps geben?! Dankeschön!

Knetmasse selber machen? Antwort

Chicago_Mum am 17.03.2011 um 11:35 Uhr
Hey. Ich hab mal ne Frage. Ich bin am Wochenende mit meinem Patenkind alleine und hatte mir ein paar Sachen überlegt, die wir zusammen anstellen können. Letztens hab ich mal gelesen, dass man Knetmasse selber machen...