HomepageForenMamiKindNa toll! Läuse im Kindergarten…

mysonrocks

am 26.03.2014 um 15:21 Uhr

Na toll! Läuse im Kindergarten…

Hallo, liebe Mamis,
im Kindergarten von meinem Kleinen gehen grad die Läuse rum. Hab ihn eben mit dem netten Hinweis abholen dürfen. Die Kindergärtnerin hat den Kopf von allen Kindern mit so einem Kamm kontrolliert und nur bei drei Kindern wirklich was gefunden. Bei Henry zum Glück nicht. Ich hab ihm jetzt trotzdem das Zeug aus der Apothheke geholt und mach ihm das heute Abend drauf und wasche seine Sachen und Bettwäsche. Muss ich das bei meinem Mann und mirjetzt denn auch machen? Bei ihm war ja nicht wirklich was und es ist nur eine Vorsichtsmaßnahme. Hattet ihr das “Problemchen” auch schonmal?

Ich muss sagen, bei mir juckt und kratzt es schon beim Schreiben überall :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kirat am 29.03.2014 um 12:23 Uhr

    Wir sind (leider) schon Läuse erprobt. Läuse behandeln musst du erst, wenn sie da sind. Vorbeugen mit Läuseshampoo kannst du nicht. Wenn dein Kind Läuse hat, solltest du alle Familienmitglieder zur gleichen Zeit mit einem Läuseshampoo behandeln. Dann acht Tage später nochmals die gleiche Behandlung. Die Krankenkassen übernehmen für bestimmte Läuseshampoos für Kinder bis 12 Jahren die Kosten.

    Läuse brauchen einen Wirt. Wenn Läuse in Kissen oder Kuscheltiere fallen, dann überleben sie nicht lange. Durch die Kälte werden sie gelähmt und sterben spät. nach 48 Stunden ab. Man kann auch Sachen in den Gefrierschrank legen für zwei Tage. Aber man muss wirklich nicht alles durchwaschen oder desinfizieren. Aber wenn man sich dann besser fühlt ….. Wenn das Kind vorschriftsmäßig auf Läuse behandelt wurde, darf es am nächsten Tag schon wieder in den Kindergarten oder in die Schule. Es gibt keinen Grund, es 10 Tage (wie immer gesagt wird) zu Hause zu behalten. Manche Tageseinrichtungen möchten ärztliche Bescheinigungen bekommen, dass das Kind “Lausfrei” ist. Manchen genügt die unterschriebene Bestätigung der Eltern.

    Sind Läuse in der Umgebung aufgetreten, sollte man sein Kind regelmäßig kontrollieren. Erst dann darf es nicht mehr in den Kindergarten, wenn wirklich auch bei ihm Läuse gefunden wurden.

    Auf jeden Fall ist es eine haarige und kribbelige Angelegenheit und es juckt einem nur schon bei dem Gedanken daran.

    LG

    0
  • von giuliagismo am 26.03.2014 um 22:15 Uhr

    Oha wieso guckt sie die kinder durch das dürfen wir nicht selbst nicht auf Verdacht da muss man bei den Eltern wo man verdacht hat bescheid geben und die Eltern müssen gucken. .. aber naja und vorbeugen bringt da leider nichts… lg

    0
  • von me76 am 26.03.2014 um 17:45 Uhr

    Zum einen darf die Erzieherin eigentlich gar nicht mit Kamm bei allen nachgucken 😉
    Vorbeugend kann Haare mit essigwasser besprühen helfen.
    Das aus der Apotheke ( nida oder so), nur wenn welche da sind.
    Weidenteershampoo kann wohl auch helfen.

    Alles waschen und Co brauchst du daheim ja auch nur, wenn er welche hat.

    0
  • von JaLaLeMi am 26.03.2014 um 16:43 Uhr

    bei uns im kiga sind ständig die läuse los!! das nervt extrem! bestimmt zweimal im monat bekommen wir alle sachen zum waschen mit und kontrollieren seinen kopf über tage… unser hatte (toi toi toi) bis jetzt noch keine.

    ich würde eure köpfe jetzt halt kontrollieren und vielleicht auch noch neben den kiga-sachen die bettwäsche waschen.

    das zeug aus der apotheke brauchst halt nur wenn läuse da sind. ich hab allerdings zwei päckchen immer schrank , falls we oder so… wenns krabbelt bin ich dann sofort bereit :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Brotzeit im Kindergarten Antwort

Silke167 am 02.03.2013 um 09:44 Uhr
Hallo, was gebt ihr euren Kids so für die Brotzeit mit in den Kindergarten? LG

Stuhlkreisspiele im Kindergarten Antwort

mariechen80 am 28.02.2013 um 12:24 Uhr
Hallo Mamis! Kennt ihr schöne Stuhlkreisspiele im Kindergarten? Meine Maus wird am Samstag 4 und es kommen ein paar Kinder zum feieren. Als ich sie gefragt habe, was sie denn machen möchte, hat sie mir von...

Brandschutzerziehung im Kindergarten Antwort

LiLaLaunemama am 28.02.2013 um 12:24 Uhr
Guten Tag liebe Mamis, ich hab mal eine Frage zum Thema Brandschutzerziehung im Kindergarten. Wann wurde das bei euch gemacht und wurde es überhaupt gemacht? Bei uns wird das Thema jetzt ganz groß aufgerollt und ich...

Holzarbeiten im Kindergarten Antwort

Zuckerbaeckerli am 27.02.2013 um 17:22 Uhr
Tag, ich habe eine etwas seltsame Frage. Wir wurden aufgefordert, uns Schablonen für Holzarbeiten im Kindergarten zu überlegen. Die Kinder sollen demnächst im Zuge von so einem Waldprojekt verschiedene Holzarbeiten im...

Zahnprophylaxe im Kindergarten Antwort

schneckchenmami am 27.02.2013 um 16:39 Uhr
Liebe Mamis, ich muss mich mal beschweren. Bei uns gibt es jetzt seit letzter Woche Zahnprophylaxe im Kindergarten. Leider bin ich aber gar nicht zufrieden, was den Kindern da beigebracht wird. Anstatt erst mal mit...