HomepageForenMamiKindOhne Zahnlücke zur Schule

harrietbecker58

am 04.07.2013 um 21:53 Uhr

Ohne Zahnlücke zur Schule

Unsere Maus kommt dieses Jahr in die Schule.Mit ihren Zähnen ist sie nun soweit voran, das sie wohl ober übel ohne Lücke in die Schule geht.
Halb so schlimm, dann kann sie ihre mitschüler beobachten wie sie sich mit einem Apfel rumschlagen und vergeblich versuchen abzubeißen 😉

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von fratzi23 am 05.07.2013 um 08:45 Uhr

    Hallo,
    das ist bei uns ganz ähnlich. Mein Großer kommt jetzt auch in die Schule und er hat nicht mal nen Wackelzahn. Naja, ich sag mir immer, je später die Zähne rausfallen, desto gesünder sind sie.
    LG Nicole

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schule ohne Noten Antwort

sofiline am 25.05.2012 um 15:59 Uhr
Mein kleiner Neffe kommt dieses Jahr noch in die zweite Klasse, hat aber noch keine Noten. Ich hatte auch erst ab dem zweiten Halbjahr richtige Noten, davor gab es nur eine nette Beurteilung. Aber kommt man in der...

Mein Sonnenschein Sunny Luca kommt zur schule Antwort

Freschemaus am 25.04.2013 um 10:38 Uhr
Hallo ich bin Mama von 4 Kindern, unser 3 Sonnenschein Sunny Luca kommt dieses Jahr zur Schule. es ist bei jedem Kind ein anderes Gefühl wenn sie in die Schule kommen. ich als Mama wünsche mir nur das beste für ihn,...

Ohne Impfung in die Kita/Schule? Antwort

fratzi23 am 23.02.2015 um 11:05 Uhr
Hallo, jetzt gehen ja wieder die vielen Masernerkrankungen durch die Medien und da wollte ich mal fragen wie das ist wenn man sein Kind nicht geimpft hat. Bei uns würden die Kinder gar nicht in die Kita aufgenommen...

Auch im Winter mit dem Fahrrad zur Schule? Antwort

Taubenblau am 08.12.2014 um 12:08 Uhr
Mein Sohn (9) fährt immer zusammen mit seinen Freunden mit dem Fahrrad zur Schule. Bislang war das kein Problem. Jetzt, wo es immer kälter wird und es sicher auch bald Glattgeis geben wird, mache ich mir aber schon...

7jähriger ist in der Schule verschlossen - Grund zur Sorge??? Antwort

NRW_Mami am 07.06.2013 um 09:57 Uhr
Liebe Mamis, beim letzten Elternsprechtag hat mir die Lehrerin meines Sohnes Tim (7) gesagt, dass Tim sehr verschlossen ist. Er hat zwar Freunde und beteiligt sich am Unterricht, aber wenn sich die Klasse montags...