HomepageForenMamiKindSchneller Kuchen für zwischendurch?

schneckchenmami

am 08.06.2013 um 11:44 Uhr

Schneller Kuchen für zwischendurch?

Hallo ihr Lieben, ich brauche euren Rat. Wir sind heute Abend zum Grillen eingeladen und ich soll jetzt ganz spontan einen Kuchen zum Nachtisch mitbringen. Ich schaffe es aber nicht mehr groß zum Einkaufen und hab auch nicht mehr viel Zeit zum Backen. Hat jemand ein ganz schnelles und einfaches Kuchenrezept für mich, für das man keine besonderen Zutaten braucht und das trotzdem nach was aussieht bzw. schmeckt?
Hach, ich hasse solche super spontanen Aktionen. Danke für eure Hilfe.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von englandfan23 am 04.04.2014 um 13:42 Uhr

    Wenn es bei mir ein schneller Kuchen sein soll, greife ich auch immer zu Obstboden, irgendeine leckere Frucht drauf, wenn man will auch noch Pudding drunter, Tortenguss drüber und fertig. So schnell geht ein schneller Kuchen – der immerhin noch ein bisschen selbstgemacht ist :-)

    0
  • von schneckchenmami am 08.06.2013 um 13:34 Uhr

    Ah prima, das ging ja schnell, ich danke euch vielmals. Das hört sich lecker an. Obst ist bei diesem Wetter immer gut. Danke danke danke :-) Das krieg ich noch hin bis heute Abend :-) Euch auch ein schönes Wochenende.

    0
  • von BW_Nudel am 08.06.2013 um 13:34 Uhr

    Ich hab schon ein paar Mal wenn´s schnell gehen musste diesen Kuchen gemacht: http://www.chefkoch.de/rezepte/1163511222501288/Ratz-Fatz-Kuchen.html
    In einer Kastenform wird er am Besten, in allem das größer ist wird er halt ein bissl flacher.
    Grüßle Steffi

    0
  • von niciergo am 08.06.2013 um 12:29 Uhr

    Ich mache gern den schnellen rührkuchen:
    350g mehl
    200g zucker
    1 prise salz
    1 pkg backpulver
    1 pkg puddingpulver (vanille,schoko oder erdbeer)
    350ml milch
    4 el öl
    und wenn du magst noch etwas obst mit unterrühren

    ist superschnell zusammengerührt u backzeit 30-45min.

    Viel spaß heut abend!!!

    0
  • von mijo2012 am 08.06.2013 um 11:55 Uhr

    Mach doch eine erdbeertorte…Boden kaufen…Dr.oetker backfeste vanillecream ohne kochen anrühren Erdbeeren drauf und tortenguss dauert keine 3min…insgesamt brauchst du vielleicht 15min dafür….LG josi+babygirl 19+5

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Gesunde Snacks für zwischendurch Antwort

krissi_mama_27 am 16.04.2011 um 15:57 Uhr
Meine Kinder naschen total gerne zwischendurch was. Aber ich will ihnen nicht immer was süßes geben und Obst essen sie nicht so gerne. Habt ihr Ideen?

Kleine Snacks für Zwischendurch..? Antwort

Knutschkugel3 am 30.08.2011 um 09:38 Uhr
Hat jemand Tipps für kleine Snacks, die man seinen Kindern zwischendurch anbieten kann, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben? Außer jetzt Rohkostteller mit Dip.. brauche ein paar kreative Ideen :-)

Snack für zwischendurch (gesund) Antwort

Lichtmia am 29.10.2014 um 09:26 Uhr
Habt ihr Ideen für gesunde Snacks für zwischendurch? Mir fällt nichts besseres als Obst und Knäckebrot ein, aber davon ist meine Tochter leider kein Fan.

Kuchen für den Kindergarten Antwort

tng_drm am 02.09.2014 um 17:44 Uhr
Hallo, ihr Lieben! Die Mamis sollen für ein Fest im Kindergarten alle einen Kuchen backen. Leider bin ich eine absolute Backniete. Habt ihr ein einfaches Rezept, das immer gelingt und sich gut für ein...

Was gebt Ihr euren Kids zu Essen für Zwischendurch? Antwort

Aqua_Lady21 am 23.09.2012 um 21:59 Uhr
Hallo Mamis :) Ich möchte meiner Tochter einwenig Abwechslung in die Zwischenmahlzeiten geben. Bis jetzt bekam Sie: Salatgurken, Banane, mal ein Keks, diese Babyreiswaffeln, Apfelschnitze, zerdrückte Banane mit...