HomepageForenMamiKindSchnullergröße ??

ThatsMeee

am 24.04.2013 um 14:19 Uhr

Schnullergröße ??

Hallo Mamis,
ich hab mal eine Frage bezüglich der Schnullergröße.
Meine Tochter ist jetzt 14 Monate alt. Sie hat von Anfang an die Schnuller von MAM bevorzugt. Andere Marken nimmt sie nicht!!
Nun habe ich das Problem, das sie größere Größen verweigert.
Sie nimmt also immer noch die kleinste Größe!!!
Zum Glück ist sie kein Dauernuckler und braucht ihren Schnuller nur zum einschlafen. Trotzdem, kann das für ihren Kiefer schädlich werden?
Und wie habt ihr das beim Wechseln angestellt? Habt ihr einfach nur noch die größere Größe gegeben und das Theater dann ausgesessen?
Ich hab jetzt nur noch zwei Stück von den Kleinen und wollte auch keine neuen kaufen ….
Wie sind denn eure Erfahrungen?
Danke für die Antworten :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von lucky2607 am 25.04.2013 um 08:42 Uhr

    nicht aufgeben und immer wieder probieren :-) nur gedult,das wird schon und ruhig auch beim mittagsschlaf nur den großen geben,dann muss sie sich dran gewöhnen

    0
  • von ThatsMeee am 25.04.2013 um 07:49 Uhr

    @lucky2607 Bei den Saugern an der Flasche ( auch MAM ) hat sie die X Größe, also die größte Größe. Aber da ist die Größe auch nicht so viel anders, nur die Menge die dann raus kommt. Sie trinkt auch schon aus der Tasse. Ich werde es mal so ausprobieren wie du es gemacht hast und hoffe es klappt bei uns auch so gut!!

    Gester habe ich mal 2 andere gekauft, von BabyLove ( kosten 2 Stk./ 2 Euro) 12 – 18 Monate und von der Form von MAM ähnlich, aber sie hat es sofort gemerkt und wütend in die Ecke geschmissen :((

    0
  • von Scarra am 24.04.2013 um 23:37 Uhr

    Hallo,

    Also ich habe das Problem zum glück nicht,meine nimmt die schnuller von Nuk. Und auch mit großen habe ich keine probleme,im gegenteil sie tauscht oder tauschte die größen gerne aus,und freute sich wenn der schnuller größer wurde! Hoffe bei meiner kleinen die unterwegs is,ist es auch so,hmm…versuch doch mal sie zu locken mit etwas das sie dann den größeren schnuller nimmt oder so…

    lg Scarra+Leonie und Flocke(Baby)

    0
  • von lucky2607 am 24.04.2013 um 21:25 Uhr

    hey! also mein sohn ist neun monate und hat auch nur die mam schnuller bekommen. für den kiefer ist es wirklich nicht gut die kleinste größe zu nehmen. mein sohn wollte am anfang auch nicht die kleine größe hergeben und hat auch den schnuller zum einschlafen. ich habe ihm dann am tag immer und immer wieder den großen schnuller gegeben. er hat ihn immer wieder ausgespuckt, aber nach drei tagen habe ich ihm einfach nachts auch den großen gegeben. nach etwas meckern hat er ihn genommen und von da an gings. du darfst nicht aufgeben und immer mit gedult versuchen,dass sie den schnuller nimmt. wie ist das denn bei den saugern auf der flasche,oder trinkt sie schon aus der tasse?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Folgemilch nach dem ersten Lebensjahr Antwort

Klettermama am 29.05.2012 um 22:08 Uhr
Hallo Mamis, meine Tochter wurde jetzt Anfang Mai 1 Jahr alt. Bei der U6 hat mir der Kinderarzt gesagt, dass meine Tochter nun keine Folgemilchnahrung mehr bräuchte und ich ihr die zwei Flaschen (Morgens und Abends)...

Mein Sohn schläft nur an der Brust ein... Antwort

sanwhv am 24.06.2012 um 22:21 Uhr
Hallo Liebe Mamis Mir ist es eigentlich sehr unangenehm diese Frage zu stellen, aber ich tue es jetzt ;-) Mein Sohn ist jetzt 21 Monate und schläft nur an der Brust ein und kommt auch nachts noch öfters um zu...

Schnuller mit 5 Jahren Antwort

diet_coke am 04.11.2014 um 17:25 Uhr
Ach so, noch eine andere Frage. Mein einer Sohn ist 5 und geht in den Kindergarten. Ein Freund von ihm hat am Wochenende bei uns übernachtet und er hatte zum einschlafen einen Schnuller. Mit 5 Jahren! Ich fand das...

zweijährige Tochter schläft schlecht ein Antwort

andreamunchrath am 28.12.2014 um 23:13 Uhr
Hallo liebe Mamis, seit einiger Zeit hat meine fast drei jährige Tochter Probleme mit dem Einschlafen abends. Sie kommt immer wieder raus, braucht dann ihren Teddy, trinken, einen anderen Schnuller oder will in...

Kleinkind imm Schwimmbad trocken bekommen? Antwort

tinker4 am 26.09.2011 um 12:22 Uhr
Hey ihr Lieben, meine Kleine ist schon zwei einhalb Jahre alt und bracht seit fast drei Monaten keine Windel mehr (sie ist irgendwie von ganz alleine trocken geworden und wollte wie ihre Schwester auf die Toilette...