HomepageForenMamiKindTaschengeld – ab wann?

Scooter_Susi

am 22.08.2013 um 09:34 Uhr

Taschengeld – ab wann?

Hallo ihr Lieben,

mein Ältester wird im September 6, wird also erst nächstes Jahr eingeschult. Ich überlege nun, ob ich ab dem 6. Geburtstag oder nächstes Jahr mit der Einschulung mit Taschengeld anfangen soll. Ab wann haben eure Kids Taschengeld bekommen? Und habt ihr es ihnen wochenweise oder monatsweise gegeben? Wie viel Geld ist angemessen für so einen kleinen Mann :)? Ich freue mich auf Meinungen und Erfahrungen!

Liebe Grüße, Susanne

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LadyPogona am 22.08.2013 um 12:38 Uhr

    @mucki: halte ich auch nicht wirklich für nötig, aber ich glaube es würde meinen sohn sehr stolz machen, wenn er geld bekommt das er nur für sich ausgeben kann… (ich nehme mal an er wird 1€ bekommen in der woche)

    0
  • von LadyPogona am 22.08.2013 um 12:37 Uhr

    mein sohn ist 6 und ich habe noch gar nicht daran gedacht, dass er taschengeld bekommt…

    klar bekommt er inzwischen geld von verwandten, aber an taschengeld dachte ich wirklich nicht o.O

    aber ich denke wir werden damit anfangen, wenn er in die schule kommt (diesen september also)

    0
  • von fratzi23 am 22.08.2013 um 11:42 Uhr

    Hallo,
    mein Sohn ist auch 6 und er kommt dieses Jahr zur Schule. Seit seinem 5. Geburtstag bekommt er 0,50 €/Woche. Das spart er dann eisern in seiner Spardose für kleine Extras z.B. wenn wir im Urlaub sind. Im November wird er 7 und wir wollen dann auf 1,50 €/Woche erhöhen. Mein Sohn bekommt sein Geld wöchentlich, immer freitags. so hat er einen festen Termin dafür und kann mich auch daran erinnern wenn ich mal nicht daran denke. Er findet es gut sein eigenes Geld zu haben.
    LG
    Nicole

    0
  • von poweryogamami am 22.08.2013 um 11:34 Uhr

    Auf der Mamilounge Seite gibt es richtig tolle Arktiel zu dem Thema Taschengeld und eine richtig tolle Tabelle!
    Unter 6 Jahre: 0,50 €/ Woche
    6-7 Jahre: 1,50-2,00 €/ Woche
    8-9 Jahre: 2,00-3,00 €/ Woche
    10-11 Jahre: 13,00-16,00 €/Monat
    12-13 Jahre: 20,00-22,00 €/Monat
    14-15 Jahre: 25,00-30,00 €/Monat
    16-17 Jahre: 35,00-45,00 €/Monat
    18 Jahre: 70,00 €/Monat

    0
  • von MucKiii1951987 am 22.08.2013 um 11:07 Uhr

    Hi
    Mein Sohn ist noch viel zu klein dafür :-)

    Aber bei mir war das so, dass ich bis ich glaub ich 12 war, hin und wieder mal so etwas Geld bekommen habe für Kino, etc. Und wenn ich halt sonst irgendwas nötig hatte wie Klamotten. Richtig fest Taschengeld hab ich erst mit 14 bekommen. 50Euro im Monat und dann halt von Oma ab und zu und Klamotten extra. Find das auch mit 6Jahren etwas zu früh. Wenn du ihm so mal ein paar Euro in die Hand drückst für ein Eis, Schwimmbad etc.ist das völlig normal und okay, aber festes Taschengeld find ich in dem Alter noch nicht nötig :-)
    LG

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Taschengeld Antwort

orchie am 30.07.2013 um 14:42 Uhr
Hallo liebe Mamis, mein älterer Sohn ist 5Jahre alt. Wir möchten das Taschengeld bei unserem Sohn einführen wenn er seinen 6. Geburtstag feiert. Wie viel Geld ist so üblich? Wir haben daran gedacht jede Woche ihm...

Bis wann.../ Ab wann.... Antwort

sweetdevil81 am 21.09.2011 um 20:11 Uhr
Guten Abend zusamm Mal 2 Fragen. Bis wann würdet Ihr Eure Kids mit zu Euch in die Wanne nehmen ? Ab wann lasst Ihr sie auch mal unbeaufsichtigt in der Wanne oder ganz ohne Aufsicht ?

Ab wann Grippeimpfung? Antwort

Stella06 am 04.10.2013 um 10:03 Uhr
Hallo Mamis Ab wann kann/ sollte man Kinder gegen Grippe impfen lassen? Mein Sohn wird erst 2 und geht bald in den Kindergarten. Ist das zu früh? Ab wann habt ihr eure Kinder impfen lassen? Lg, Stellalu

Ab wann Schokolade etc.? Antwort

katharina110887 am 24.06.2012 um 14:58 Uhr
Huhu Mamis Ab wann habt ihr angefangen euren Kindern Schokolade zu geben? Meine Kleine ist jetzt 16 Monate und darf noch keine essen. Wir versuchen es so lanf wie möglich hinaus zu zögern bis sie auf den Geschmack...

Ab wann größeres Bett? Antwort

Anno1982 am 28.10.2014 um 16:47 Uhr
Oder besser, was für ein Bett dann? Wir haben im Moment ein ganz normales Gitterbett. Das Problem ist, dass sie da langsam rauszuwachsen droht und ich auch Angst habe, dass sie über die Stäbe klettert, wenn sie so...