HomepageForenMamiKindUrlaub – Autositz und Buggy

orev

am 12.03.2016 um 17:06 Uhr

Urlaub – Autositz und Buggy

Huhuu! 🙂
Ich war schon eeewig nicht mehr hier im Forum aktiv (jaja, mein Sonnenschein hält mich eben auf Trab), aber nun brauche ich doch mal eure Meinungen, Ratschläge, Erfahrungen… (ich hoffe, das ist nicht schon der x-te Thread zu dem Thema)
Und zwar fliegen wir in einem Monat nach SĂĽdspanien, mein Sohn ist dann 14 Monate alt. Wir werden uns ein Auto mieten und nun stellt sich mir die Frage, wie ich das mit dem Autokindersitz löse. Zu Hause fährt er in einem Axkid Minikid, aber den möchte ich eigentlich nicht mitnehmen, schon alleine wegen der Schlepperei (ich habe auch keinen Partner, der mir mit dem Gepäck zur Hand geht…). AuĂźerdem habe ich einfach Angst, dass die mir den dort veramschen – ich habe den Sitz erst neu gekauft. Und soweit ich weiĂź, nimmt die Fluggessellschaft auch nur Autositz ODER Buggy kostenlos mit?! Ist denn jemand von euch schon mal mit Reboarder verreist..?
Die andere Variante wäre, zu dem Mietwagen auch einen Kindersitz zu buchen. Aber ich bin da ein bisschen skeptisch… Zum einen sind das ja dann vorwärtsgerichtete Sitze, was mich nicht ganz so sehr begeistert. Und ich weiĂź nicht, von welcher Marke der Sitz dann ist, in welchem Zustand er sich befindet (auch vom hygienischen Aspekt her), ob die dort auch einen Sitzverkleinerer haben, etc. pp.. Wie sind denn eure Erfahrungen damit? Könnt ihr vielleicht sogar eine Autovermietung empfehlen? Mach ich mich einfach zu sehr verrĂĽckt…?
Die letzte Möglichkeit, die mir noch einfällt, wäre, den Maxi Cosi mitzunehmen. Er passt da gerade noch so rein, d.h. es ist noch ca. 1 cm Luft nach oben – vorausgesetzt, er wächst im Laufe des Monats nicht zu sehr.. ABER der Gurtverlauf ist nicht mehr so optimal. Die Gurte fangen unterhalb von den Schultern an und ich kann sie nicht mehr richtig fest ziehen, ohne den Oberkörper zusammenzudrĂĽcken. Wäre das trotzdem sicherer, als ein Leihsitz? Was meint ihr?? Und wie ist das, wenn ich dann Buggy UND Maxi Cosi mitnehme – der MC kostet dann extra, oder? Hat das schon mal jemand gemacht?
Und zu guter letzt: Ich wĂĽrde gerne einen Urlaubsbuggy kaufen (zu Hause fahren wir einen Teutonia Elegance – der ist mir definitiv zu teuer und zu sperrig zum Mitnehmen!!). Er sollte nicht gleich auseinanderfallen, eine Liegeposition haben und nicht ganz so teuer sein (100€ +/- fände ich ok). Einfach was praktisches fĂĽr den Urlaub. 🙂 Falls ihr ein paar Empfehlungen habt, wĂĽrde ich mich sehr freuen!
Soo, das war’s erstmal. Ich hoffe ihr blickt durch mein ganzes Wirrwarr durch und könnt mir ein bisschen helfen… Ich bin nämlich am Verzweifeln, diese Urlaubsplanung raubt mir meinen ohnehin schon wenigen Schlaf.. Unsere letzte Reise vor einem halben Jahr war so schön einfach – ich hatte den MC dabei, keinen Buggy oder KiWa (ich habe getragen) und noch vollgestillt.
Ganz liebe GrĂĽĂźe & vielen Dank fĂĽrs Lesen!

Antworten



Ă„hnliche Diskussionen

Welcher Buggy fĂĽr den Urlaub? Antwort

Maria246 am 23.07.2014 um 12:30 Uhr
Hallo Mamis! Wir fahren bald mit dem Auto nach Schweden in den Urlaub und ich überlege, wie ich das "Buggy-Problem" lösen kann. Wir haben einen Hartan ix1 ... ich würde ihn gerne mitnehmen, er nimmt aber ziemlich...

Buggy mit hoher RĂĽckenlehne gesucht,Tipps? Antwort

Its_me_Jay am 30.05.2013 um 21:59 Uhr
Hallo Mamis,ich brauche einen neuen Buggy,da unserer das zeitliche segnet (Esprit Vegas). Ich suche einen bei dem die Rückenlehne etwas höher ist (mind. 45 - 50 cm) und der möglichst nicht mehr als 110€ kostet,da das...

Urlaub mit zweijährigem Kind Antwort

RiaRia am 16.01.2013 um 10:23 Uhr
Hallo Mamis, mein Mann und ich wollen dieses Jahr mir unserem Sohn (fast zwei Jahre alt) in den Urlaub fahren. Habt ihr vielleicht Ideen und Tipps zum Urlaub mit zweijährigem Kind? Also wohin mal gut fahren kann...

Urlaub am Chiemsee mit Kindern Antwort

SybilleGP am 24.03.2012 um 09:02 Uhr
Hallo liebe Mamis, wie findet Ihr Urlaub am Chiemsee mit Kindern? Wart Ihr schon mal mit Kindern am Chiemsee Urlaub machen? Was kann man da so machen und könnt Ihr mir ein Hotel oder ähnliches empfehlen? Urlaub am...