HomepageForenMamiKindWas macht ihr, wenn ihr nicht einschlafen könnt???

nelesmama

am 29.05.2013 um 01:36 Uhr

Was macht ihr, wenn ihr nicht einschlafen könnt???

Hat jemand einen Geheimtip für mich??? Milch mit Honig hilft nicht! Glaube mein ganzer Rytmus ist seit dem 2. Zwerg ganz durcheinander. Ich bin supermüde und kann doch nicht einschlafen. Kennt ihr das auch??? Was macht ihr denn dann??? Außer vor dem Rechner zu sitzen :(((

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von nelesmama am 29.05.2013 um 22:59 Uhr

    Oh!! Ihr seid so lieb! Danke für eure ausführlichen Antworten!!
    Ich werde das mit dem Baldrian wohl mal probieren, ich erinner mich, das meine Mama mit das mal vor ner Prüfung aufgezwungen hat. Hat aber geholfen damals. In der Badewanne hab ich keine Ruhe, weil ich immer denke das eins der Kinder wach wird :(
    Liebe Lumii – ach wenn ich wüßte was mich wachhält. Keine Idee. Eigentlich nicht irg. Probleme, aber wenn ich dann nicht einschlafen kann, grübele ich natürlich rum, dann wirds erst recht nichts mit schlafen. Meinst Du das mit den Ruhepausen Tagsüber? Meinst Du es kommt viell. vom ganzen Dauerstress am Tag??
    Liebe Liara – Ohhh, Bier :((( bäh – aber wenns hilft kann ich es ja mal versuchen. Bei Sudokos krieg ich immer Wutanfälle, da bin ich total talentfrei leider :))) Und die Zwergis schlafen eig. ganz gut durch, das ist es also auch nicht.
    Man so blöd, drückt mir mal die Daumen das es heute besser ist..
    LG Juli

    0
  • von Thullia am 29.05.2013 um 09:23 Uhr

    Ich mache mir ein Hörspiel an. Meist kann ich nicht einschlafen, weil meine Gedanken nicht zur Ruhe kommen. Ein Hörspiel hilft da wunderbar.

    0
  • von Liara75 am 29.05.2013 um 08:34 Uhr

    Bei mir hilf Lavendel super, einfach einige Tropfen auf´s Kissen, Baden in LAvendelöl ist auch gut, es entspannt. Zusätzlich, wenn Du zu sehr angespannt bist und es gut verträgst ist Baldrian toll. Wenn mich Gedanken mal nicht loslassen putze ich meditativ. Und wenn es an dem Schichtdienst lag und ich total übernächtigt bin und keinen Schlaf finde muß ich gestehen habe ich bisher auch mal ein halbes Bier getrunken, da ich dann innerhalb von 18 h wieder fit sein muß. Einen Zwerg habe ich noch keinen. Ansonsten kann ich Dir Lesen und das Lösen von Soduku im Halbdunkel empfehlen. Bist Du so ko, weil Dein Zwerg Dich nachts nicht schlafen läßt? Da hatte eine Freundin mir einen Tip verraten, denn ich kann nachts auch schlecht einschlafen, wenn ich mal draußen war: kein/kaum LIcht!, das wirkt erweckend im Hirn und bei manchen schaltet es automatisch dann auf Tagmodus. Viel Erfolg beim Ausprobieren. LG Liara

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was macht Ihr wenn Eurer Kind anfängt zu Bocken Antwort

Flora26 am 07.05.2012 um 13:01 Uhr
Hallo, also heute Morgen hat mein kleiner Schatz angefangen rum zu Schreien und zu Kreischen nur weill er die Hose nicht anziehen wollte. Ich habe zu Ihn gesagt: Sebastian hör auf zu schreien es wird hier nicht...

Was macht ihr, wenn eure Kleinen Geburtstag haben? Antwort

Nadine1234 am 05.04.2014 um 14:15 Uhr
Feiert ihr groß mit allen Freunden, vielleicht sogar eine Mottoparty? Geht ihr irgendwo hin mit allen Kindern? Oder laden eure Kinder lieber nur 2-3 richtig gute Freunde ein und was macht ihr dann mit denen? Mein Sohn...

Was macht ihr wenn das Kind im Auto schreit? Antwort

Coca_Girl am 26.07.2011 um 12:52 Uhr
Hey ihr Lieben, es kommt schon Mal vor, dass Linda und ich etwas länger im Auto sitzen und manchmal landen wir leider auch noch im Stau :( Lässt sich nicht vermeiden. Das Problem ist bloß, dass sie manchmal...

Was macht Ihr, wenn die eien Erzieherin unkompetent ist? Antwort

TeddyLove am 15.11.2011 um 14:21 Uhr
Was macht ihr, wenn eine Erzieherin im Kindergarten von Eurem Kind unkompetent ist?

18 Monate altes Kind erziehen! Was tun, wenn auf das "Nein" nicht reagiert wird?? Antwort

gold_schatz am 22.08.2012 um 23:46 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich versuche ja schons eit mein Sohn 8/9 Monate ist zu erziehen, sage ständig nein das nicht, oft erkläre ich auch mit viel Geduld wieso und weshalb nicht, aber er macht es dann immer wieder. Nun...