HomepageForenMamiKindWie gewöhnt ihr euren Kindern Schimpfwörter ab?

Nadine1234

am 13.12.2013 um 13:18 Uhr

Wie gewöhnt ihr euren Kindern Schimpfwörter ab?

Habt ihr da ein besonderes Mittel, irgendeine Erziehungsmethode, die besonders effektiv ist?

Ich ignoriere das meist einfach. Ich finde, wenn man noch drauf eingeht und schimpft oder sagt, man das nicht möchte, machen Kinder ab einem gewissen Alter es einfach extra. Einfach um auszutesten, ob man irgendeinen Erwachsenen wieder wütend machen oder schockieren kann damit.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Jessi1978 am 16.12.2013 um 08:23 Uhr

    Es kommt immer aufs Alter der Kinder an und um welche Schimpfwörter es sich handelt!

    Viele Worte werden ja einfach mal so aufgeschnappt, nur ist die Bedeutung nicht klar!
    Ab einem gewissen Alter kann man nachfragen, ob sie wissen, was DAS denn bedeutet…. und je harmloser die Bedeutung ist, desto weniger interessant wird es*lach

    Dieses bewusste ausrufen von Schimpfwörtern finde ich hingegen nicht schlimm.
    Wenn mir etwas runterfallt sage ich auch nicht…ohje… nun ist es zerbrochen*lach

    Ich denke Schimpfen, Ausdruck und Wort sind teil unserer Gesellschaft.
    Je früher Kinder sich damit auseinander setzen,
    desto leichter wird es ihnen später fallen, in gewissen Situationen auch mal still zu sein*schmunzel

    Spannend finde ich auch, das Kinder / Jugendliche heute ganz andere Bedeutungen für gewisse Worte haben wie WIR früher!

    Da kann man auch als Erwachsener ruhig hinterfragen und einiges lernen*lach

    0
  • von Velia09 am 13.12.2013 um 20:14 Uhr

    Kommt drauf an welche Schimpfwörter du meinst. Meine Tochter sagt z.B. ab und zu mal “scheiße” oder sowas in der Art. Das find ich jetzt nicht so schlimm. Rutscht mir auch manchmal raus und damit beleidigt sie ja niemanden. Schlimmere Sachen gab`s bei uns bisher noch nicht.

    0
  • von KJAL am 13.12.2013 um 14:57 Uhr

    Garnicht. Ich finde es nicht so schlimm. Ich möchte lieber das er jemanden am Kopf schmeisst das er sich verp… soll als das er mit einem fremden geht und ihm etwas zustösst. Ich glaube freche Kinder kommen weniger gut an.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie gewöhnt ihr euren Kindern das Lügen ab? Antwort

AnneWand am 29.11.2013 um 09:29 Uhr
Maria ist mittlerweile 5 und lügt jetzt andauernd. Ich hab ihr schon mehrmals erklärt, dass man das nicht macht, aber sie macht es trotzdem immer wieder und es sind auch nicht harmlose Sachen. Letztens hat sie eine...

Ab wann seid ihr mit euren Kindern zum Kieferorthopäden wegen einer Zahnspange gegangen? Antwort

JakoJamina am 07.03.2012 um 10:15 Uhr
Klar, muss man warten, bis die bleibenden Zähne da sind, aber seid ihr dann schon direkt los, wegen einer Zahnspange, oder wie lange habt ihr gewartet? Liebe Grüße :-)

Wie bringt Ihr euren Kindern bei, dass etwas gefählich ist? Antwort

Seearielle am 28.01.2015 um 15:03 Uhr
Mein Sohn ist drei und weiß eigentlich, dass er Herdplatten und den Ofen nicht anfassen darf, wenn die Geräte in Betrieb sind. Eigentlich weiß er auch, dass er heiße Glühbirnen ebenfalls nicht berühren darf. Gestern...

Wie lange schneidet ihr euren Kindern selbst die Haare? Antwort

Mum2kids am 08.03.2011 um 09:41 Uhr
Heyhey, mein Großer wird dieses Jahr 3 und bisher hab ich ihm immer selbst die Haare geschnitten. Bin zwar kein Profi aber finde es sieht ganz okay aus. Eine Freundin erzählte aber sie gehe seit ihre Kleine 2 ist...

Tanzt Ihr mit Euren Kindern? Antwort

Nachfee87 am 21.08.2014 um 15:56 Uhr
Meine 3-jährige Tochter möchte zur Zeit immer zusammen mit mir tanzen. Wir bewegen uns dann gemeinsam zu ihren Lieblingsliedern. Wollen Eure Kinder auch mit Euch tanzen?