HomepageForenMamiKindWie lange darf euer Kind draußen spielen?

missmacchiato26

am 01.04.2014 um 17:38 Uhr

Wie lange darf euer Kind draußen spielen?

Hallo, liebe Mamis,
jetzt ist es ja wieder ein bisschen länger hell draußen und wärmer, und mein Großer (8) spielt bestimmt wieder viel draußen. bisher musste er immer um 18 Uhr wieder zuhause sein, weil wir so um 19 Uhr essen und er so Zeit hat, sich die Hände zu waschen, umzuziehen und beim Tischdecken zu helfen. Sein bester Freund darf jetzt aber immer bis 7 draußen bleiben und Constantin hat gefragt, ob er auch länger bleiben darf. Wie lange bleiben eure Kinder draußen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von laberbacke171 am 10.04.2014 um 17:15 Uhr

    Ich hab noch keine Kinder, aber ich hatte das Glück, dass ich auf dem Land groß geworden bin. Wir durften abends so lange draußen bleiben, bis es dunkel wurde. Das war toll!

    0
  • von Bunnybel am 02.04.2014 um 21:14 Uhr

    Ich sollte immer 18 Uhr wenn die Glocken läuten heim und dann haben wir nochmal besprochen ob ich nochmal kurz raus kann. Ich denke in der Woche ist 8 Uhr ausreichend. Man sollte ja auch mal Zeit mit der Familie verbringen, sich helfen und sich unterhalten. Am Wochenende aber denke ich kann man das lockern (wie hell es halt zu dem Zeitpunkt ist)

    0
  • von bettyboop141 am 02.04.2014 um 12:12 Uhr

    Gut, mit 11 finde ich viertel vor 8 ins Bett auch früh. Mein Bruder ist 11 und darf länger aufbleiben. Manchmal zum Beispiel dann auch noch DSDS zuende gucken und sowas.

    0
  • von fratzi23 am 02.04.2014 um 09:46 Uhr

    Hallo,
    mein Sohn ist 7 Jahre alt und darf bis halb 7 raus. Wenn er drin ist geht er in die Wanne oder duschen und dann gibts Abendessen. Um 8 ist dann schluß und er geht ins Bett.

    0
  • von Nadine1234 am 02.04.2014 um 09:26 Uhr

    Kriegt er das mit dem Händewaschen und Umziehen nicht auch schneller hin? Dann könnte er ja immerhin bis halb 7 draußen bleiben. Nur wenn ihr um 7 esst, geht es ja nicht, dass er bis draußen ist, wenn du wert drauf legst, dass er mithilft und frisch umgezogen am Tisch sitzt.

    @Lumii: Sie ist 11 und geht um viertel vor 8 ins Bett???? Auch im Sommer? Das ist aber ziemlich früh.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kaltes Wetter: Wie lange draußen? Antwort

thooora am 13.02.2012 um 15:47 Uhr
Hallo Ihr! Also das Wetter ist ja grad echt ziemlich kalt, aber ich bin trotzdem immer gern draußen. Ich frier aber auch nicht soo schnell. Wie lange sollten Kinder denn bei diesem Wetter maximal draußen sein? Ich...

Ab wann darf euer Kind fernsehen? Antwort

Lorettchen am 06.12.2011 um 17:07 Uhr
Ich weiß nicht, ob das hier schon mal diskutiert wurde, aber es interessiert mich gerade so: ab wann darf euer Kind fernsehen? Meine Kleine ist ja noch nciht mal ein Jahr alt und natürlich ist der Fernseher tabu. Aber...

Wie lange sind Eure Kinder im Kindergarten am Tag draußen Antwort

Langwedeli am 21.05.2015 um 09:23 Uhr
Der Kindergarten, in den meine Tochter geht, verfügt über ein schönes Außengelände, sodass die Kinder mindestens einmal am Tag - sofern das Wetter mitspielt - an der frischen Luft sind. Wollte jetzt mal...

Darf euer Kind auch mal ordentlich im Dreck toben? Antwort

Klein_Ida am 06.03.2012 um 13:39 Uhr
Ich weiß noch, dass ich als Kind früher draußen viel im Dreck gespielt habe und wie ein kleines Schwein nach Hause kam. Dürfen eure Kinder das heute auch noch oder findet ihr die Gefahr zu groß, dass sich euer Kind...

Kinder auch bei Kälte draußen spielen lassen? Antwort

Bambinimini am 26.10.2014 um 11:41 Uhr
Mittlerweile ist es ja ziemlich kalt draußen. Würdet Ihr Eure Kinder trotzdem lange draußen spielen lassen? Ich packe meine Tochter zwar immer warm ein, aber habe trotzdem Angst, dass sie sich erkälten könnte, wenn...