HomepageForenMamiKindZeitumstellung – “freut” ihr euch auch schon so sehr darauf?

Rominette

am 25.03.2013 um 16:04 Uhr

Zeitumstellung – “freut” ihr euch auch schon so sehr darauf?

Zeitumstellung war einem früher ja mehr oder weniger gleichgültig, aber mit Kindern bekommt man in vielerlei Hinsicht eine neue Sichtweise, finde ich. 😉 Ich hatte mir fest vorgenommen, ca. 1,5 Wochen vorher damit anzufangen, unsere 24 Monate alte Tochter langsam ans frühere Schlafengehen abends und auch mittags zu gewöhnen, damit die Umstellung am Sonntag leichter fällt. Aber Pustekuchen! Irgendwie kommt seit TAGEN immer etwas dazwischen, so dass es abends doch wieder später wird und auch mittags haut es nicht hin. Und an den Tagen, als ich es mittags viel früher als sonst versucht habe, wollte die Kleine gar nicht schlafen – 2 Tage in Folge. :-(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Rominette am 26.03.2013 um 14:49 Uhr

    Schön, dass nicht nur ich so meine Probleme damit habe. Abgesehen davon, dass es mich jedesmal total durcheinander bringt, auch wenn es nur eine Stunde ist, finde ich das vor allem mit nem Kleinkind echt krass! Bei uns klappte es auch gestern wieder nicht mit dem frühen Schlafengehen.. Ist eh irgendwie alles durcheinander, weil die Tochter heute auch wieder mal, wie in der letzten Woche öfter, keinen Mittagsschlaf machen wolle, und der Sohn neuerdings sehr anhänglich ist.
    Zudem startet unsere große Feier dank Zeitumstellung quasi schon morgens eine Stunde früher! Das wird “lustig”, das überhaupt zu schaffen!

    0
  • von kgfs1909 am 25.03.2013 um 19:41 Uhr

    Ochje da hab ich ja noch gar nicht dran gedacht, dass ja Zeitumstellung ist.. Da bin ich mal gespannt wie unser Kleiner darauf reagiert.
    Ich finds auch total blöd, brauch ja selber schon ein paar Tage um mich daran zu gewöhnen ^^

    Liebe Grüße,
    kgfs & Natie (21w 6t)

    0
  • von sandyshore am 25.03.2013 um 19:18 Uhr

    ich find es auch total unnötig- gerade habe ich mit meiner 7 monate alten tochter so etwas wie einen rythmus und tagesablauf entwickelt, da kommt einem so was in die quere. echt doof. gehört für mich abgeschafft. 😉

    0
  • von dreifachmami am 25.03.2013 um 18:49 Uhr

    ach liebes, das mit dem eher schlafen gehen hatte ich mir auch mal wieder vorgenommen uns siehe da die Krankheiten der Kids und meine Grippe haben es nicht zu gelassen, bei uns läuft trotz supi Brühe der Schwiegermama (GRINS) alles weiterhin drunter und drüber, denke das wird auch dieses Jahr ein KAMPF:(
    Müssen wohl auch da durch!
    Im letzen Jahr hat es Joni doch schon viel ausgemacht…das frühe hell werden macht uns im Moment auch zu schaffen aufstehen um 5:445 sind an der Tagesordnung!
    Liebe Grüße…..
    Sandra und die Kinder

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sind eure Kleinen auch schon so aufgeregt? Antwort

Crescenda am 23.12.2013 um 09:48 Uhr
Mein Kleiner ist die ganze Zeit nur am Rumhibbeln, weil er weiß, dass morgen der Weihnachtsmann kommt. Ich bezweifel, dass er heute Nacht gut schläft, total süß :-D

Ist es bei Euch morgens auch so stressig? Antwort

iriemama am 12.05.2011 um 12:24 Uhr
Hallo Mamas, seit ich wieder arbeite und morgens vorher die Kinder noch in die Kita bringe, ist bei uns Stress pur angesagt. Erstens kommen die Zwerge morgens nicht früh genug aus dem Bett, wenn ich sie dann wecke,...

Wie ist es bei Euch mit der Zeitumstellung???? Antwort

Jettejan am 28.03.2011 um 07:51 Uhr
Guten Morgen Mädels!!! Wie haben den Eure Kinder die Zeitumstellung verkraftet? Ich hab meine Tochter heute grad so aus dem Bett bekommen,das sie Ihren Bus nicht verpasst.Bei meinem Sohn das gleiche.Obwohl beide...

Achtet Ihr darauf, dass Eure Kinder an der Hausseite gehen? Antwort

Blumentopfi123 am 12.09.2014 um 10:20 Uhr
Wenn ich mit meinen Kindern unterwegs bin, achte ich immer darauf, dass sie nicht an der Straßen-, sondern an der Hausseite gehen. Das ist mir einfach sicherer. Mir ist alerdings aufgefallen, dass es vielen Eltern...

Seid ihr auch manchmal überrascht, dass ihr doch so spießig seid? Antwort

KasselMama am 26.03.2011 um 19:00 Uhr
Hallo liebe Mamis, ich bin auch mal wieder da :) Habe irgendwie gerade einen sentimentalen und erinnere mich an meine "Jugend". Was ich so für Vorstellungen hatte von Leben! Ich hab viel gefeiert und war auf Reisen...