HomepageForenMamiKindZweisprachig in Idstein

BlueMaggie7

am 04.04.2012 um 22:25 Uhr

Zweisprachig in Idstein

Hallo an alle Mamis,

würde gerne mal Mamis aus Idstein oder Umgebung kennen lernen, die einen Mann aus dem Ausland haben oder selbst aus dem Ausland stammen. Bin gespannt, welche Kultur und Erziehungsweise bei euch dominiert. Ich erziehe selbst mein Kind zweisprachig (Polnisch/Deutsch) und bin gespannt, wie es bei anderen funktioniert.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Alleine zweisprachig erziehen? Antwort

babybaerli am 21.07.2013 um 05:29 Uhr
Hallo zusammen Hat jemand Erfahrung damit Kinder alleine zweisprachig zu erziehen? Spanisch ist zwar nicht meine Muttersprache aber fast da ich sehr jung in ein spanisch sprachiges Land gekommen bin. Jetzt geh ich...

zweisprachig bzw. mehrsprachig erziehen: Buchtipp Antwort

LeandraLuna am 26.05.2015 um 22:06 Uhr
Ich habe ein tolles E-Book entdeckt: Mehr als eine Handvoll Worte. Von der Kunst, Kinder mehrsprachig zu erziehen. Es macht Mut, zeigt aber nicht nur die Erdbeerseite...

Neu in Rendsburg Antwort

Solskin am 18.11.2011 um 13:32 Uhr
Hallo, ich bin gerade nach Rendsurg gezogen was Anfang 6. Monat natürlich einen Arzt- und Hebammenwechsel bedeutet. Außerdem weiß ich nicht wie gut das Krankenhaus hier ist (mein erstes Kind bekam ich im Städtischen...

Gesunde Entwicklung in der heutigen Zeit Antwort

GeteiltesHerz am 13.01.2013 um 09:38 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich würde gerne heute mal eine Diskussion starten. Mich interessiert dieses Thema brennend, weil es zwischen mit und meiner Mutter ständig Streit deswegen gibt. Meine Mutter hat 3 Kinder...

Kommt religiöse Erziehung für euch in Frage? Antwort

WilmaFeuerstein am 13.08.2014 um 11:11 Uhr
Hallo Mamas, eine Cousine von mir ist sehr gläubig und erzieht auch ihren Sohn von Anfang an katholisch. Ich finds immer ein bisschen gruselig, das mitzubekommen, aber ich hab mit der Kirche auch wirklich nichts am...