HomepageForenMamiKinder allein im Urlaub

Hundesuse

am 08.07.2013 um 09:20 Uhr

Kinder allein im Urlaub

Moin ihr Mamis,

Meine elfjährige Tochter fährt dieses Jahr das erste Mal alleine eine Woche in Urlaub. Natürlich, was sollte es bei elfjährigen Mädchen auch anderes sein, handelt es sich um Reitferien. Sie ist also rundum gut betreut und versorgt, mitten auf dem Land und ständig mit den Pferden befasst.
Aber es mussten unbedingt Westernreitferien sein (okay, sie reitet hier auch western, also irgendwie klar) und da ich dann auch noch einige Ansprüche an so einen Hof habe, urlaubt die Süße jetzt in Bayern, über 500km weit weg.
Sie wird mit dem Zug dorthin reisen, muss auch nur einmal umsteigen, hat Bahnerfahrung, alles kein Thema, aber aufgeregt bin ich trotzdem ein bissl…ich hab keine Angst, aber ich bin gespannt wie sie das so hinkriegt, wie ihr der Hof und die Pferde und die Ferien gefallen, was sie erzählen wird etc. Ich fand solche Ferien früher immer toll! Und jetzt ist es einfach schon aufregend wenn die eigenen Kids flügge werden :-).

Jetzt wüßte ich von euch gerne, welche Erfahrungen ihr mit dem Thema habt. Waren eure Kinder auch schon alleine unterwegs? Wann würdet ihr sie alleine losziehen lassen? Alles was euch eben so einfällt zum Thema “Kinder allein im Urlaub”.

viele Grüße,
Suse

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Hundesuse am 19.07.2013 um 13:35 Uhr

    Danke für eure Antworten!

    @ Lumii
    Das ist natürlich schlimm, aber nüchtern betrachtet kann immer was passieren…im Gebirge, am Meer, aufm Reiterhof, beim radeln…da darf man gar nix mehr machen.

    @jessi1978
    Ich habe kein Auto, darum muss sie mit dem Zug fahren. Aber sie muss nur einmal umsteigen, in München und da hat sie auch genug Zeit.

    Ich denke auch, dass es ein großer Schritt ist selbstständig in Ferien zu fahren bzw. zu urlauben. Es ist einfach ein neues Stück Freiheit.
    Die letzten Tage habe ich alle möglichen Dinge besorgt die sie noch braucht…von Kulturbeutel bis Mückenschutz, noch ein paar zusätzliche Klamotten…alles mögliche eben.
    Aber ich bin trotzdem ziemlich aufgeregt, nicht weil ich mir Sorgen mache ob sie die Bahnreise schafft oder das was passieren könnte. Ich bin einfach gespannt wie es ihr gefällt, wie sie das alles so hinkriegt, was sie erzählt usw. Ich finde es superspannend mitzuerleben wie die Kids immer größer werden. Und natürlich hoffe ich sehr, dass es ihr gefällt und sie viel Spaß dort hat.

    viele Grüße,
    Susanne

    0
  • von jonsina am 16.07.2013 um 14:36 Uhr

    Hallo,
    mein großer hat mit 7 bei den Pfadfinder angefangen und fährt in 2 Wochen auch alleine zum Zeltlager. Das wird schon. Die machen ihre eigenen Erfahrungen.
    Genieß die Zeit für dich 😉

    0
  • von luniluna am 08.07.2013 um 14:09 Uhr

    Also ich bin mit neun das erste mal ins Zeltlager gefahren und von da ab an jeden Sommer wieder. Beim ersten Mal bin ich noch alleine gefahren, danach ist mein zwei Jahre jünger Bruder auch mitgekommen.
    Wir haben diese Eltern-freie-Zeit geliebt! Es waren aber auch immer tolle Betreuer dabei. Meine Eltern haben uns zum Bus gebracht und wieder abgeholt und einmal innerhalb der zehn Tage hab es einen Eltern-Tag, wo sie uns besucht haben und sich überzeugen können, dass alles okay ist.
    Wie gesagt, wie haben es geliebt obwohl es auch so furchtbare Pflichten wie Küchendienst gab 😉

    0
  • von Jessi1978 am 08.07.2013 um 10:07 Uhr

    Hallo!

    Meine beiden waren mit 9 und 10 Jahren das erste mal alleine im Urlaub. Auch auf einem Reiterhof, aber wir haben sie hingeführt und auch wieder abgeholt.

    0
  • von LiobaW am 08.07.2013 um 09:33 Uhr

    Meine Kids sind noch nicht in dem Alter, aber ich durfte zum Beispiel mit 10 Jahren das erste Mal mit dem Zug zu meiner Tante fahren. Das waren immerhin fast 4 Stunden Fahrt mit Umsteigen. Ich war damals richtig stolz! Heute finde ich gut, dass es Handys gibt und die Kinder von unterwegs jederzeit anrufen können. Das wird für mich später eine große Beruhigung sein…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mit welchem Alter lasst Ihr eure Kinder im Kinderzimmer allein schlafen? Antwort

Negerpuppe am 14.12.2011 um 12:30 Uhr
Ich habe immer Angst das ich Ihn nicht höre.

Ohne Kinder in den Urlaub? Antwort

Seifenkiste am 03.07.2014 um 11:28 Uhr
Seid Ihr schon einmal ohne Eure Kinder in den Urlaub gefahren? Eine Bekannte von mir und ihr Mann wollen das jetzt machen und ihre Kinder derweil bei den Großeltern "parken". Ich finde das irgendwie etwas seltsam,...

Hexenschuss im Urlaub! Antwort

SansasTraum9 am 26.06.2011 um 15:17 Uhr
Hey, sind auf dem Weg nach Hamburg von Italien. Jetzt hat mein Mann leider einen Hexenschuss :( und wir hängen in Stuttgart fest. Kennt jemand eine gute Apotheke in Stuttgart? Und vielleicht noch ein paar...

Was tun im Urlaub? Antwort

Lavica am 04.06.2012 um 09:53 Uhr
Hallo Mamis, wir fahren nächsten Sonntag mit unserem sohn (6Mon.) das erste Mal in einen langen Urlaub, nach Italien. Was würdet ihr sagen, darf ich mit ihm in den Hotel-Pool, wenn er angenehm warm ist oder lieber...

Im Urlaub nach Berlin Antwort

Janine_sinnig am 28.07.2011 um 15:58 Uhr
Hey, fahren in zwei Wochen mit der ganzen Familie nach Berlin und jetzt suche ich noch schönen Ausflugs Ziele für Kinder. Hat jemand noch gute Empfehlungen für mich?