Curley312

am 29.10.2011 um 08:16 Uhr

Chlamydien Übertragung

Wie sieht es aus mit der Chlamydien Übertragung? Wodurch steckt man sich an und wie merkt man, dass es zur Chlamydien Übertragung gekommen ist?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von erdbeer2012 am 25.09.2013 um 16:40 Uhr

    Wenn man beim GV Kondome benutzt, kann man einer Chlamydien Übertragung aus dem Weg gehen.

    0
  • von eva19 am 20.06.2013 um 12:36 Uhr

    Chlamydien übertragen sich beim Sex. Man merkt das eigentlich nicht. Bei mir wurde es zufällig durch einen Bluttest erkannt als ich krank war.

    0
  • von RosiePlus2 am 20.06.2013 um 12:15 Uhr

    Chlamydien Übertragung ist echt nicht schön und oft fällt die Ansteckung erst später auf. Wenn man mit Kondomen verhütet, kann man die Chlamydien-Übertragung aber gut verhindern!

    0
  • von rosaluna am 26.04.2012 um 10:03 Uhr

    Eine Chlamydien Übertragung entsteht durch oralen,vaginalen und analen sexuellen Kontakt. Dass es zu einer Chlamydien Übertragung gekommen ist, merkst du, wenn du einen ungewöhnlichen Ausfluss hast oder es beim Urinieren brennt.

    0
  • von LadyLockenlicht am 23.04.2012 um 15:30 Uhr

    Ja genau so mache ich das auch. Meine Frauenärztin testet immer gleich mit, ob eine Chlamydien Übertragung besteht.

    0
  • von koenigs_kind am 10.04.2012 um 17:19 Uhr

    Ich lasse mich sogar immer vorsorglich testen, um eine Chlamydien Übertragung auszuschließen. Schließlich kann sowas zu Unfruchtbarkeit führen.

    0
  • von pittiplatsch80 am 20.03.2012 um 17:35 Uhr

    Eine Chlamydien Übertragung passiert beim Sex. Eine Freundin hatte das mal. Immer zum Arzt bei Verdacht.

    0
  • von Bibiistback am 03.11.2011 um 10:08 Uhr

    Eine Chlamydien Übertragung kann nur im Labor bestätigt werden. Geh am besten bei Verdacht auf eine Chlamydienansteckung zum Arzt.

    0
  • von Rakete33 am 01.11.2011 um 10:01 Uhr

    Ob es zu einer Chlamydien Übertragung beim Sex gekommen ist, kann nur der Arzt testen.

    0
  • von AntoniaK am 30.10.2011 um 14:12 Uhr

    Eine Chlamydien Übertragung geschieht meist beim Geschlechtsverkehr. Man merk manchmal leider gar nichts von der Chlamydien Ansteckung.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schwanger oder doch nicht? Antwort

cupcacke1 am 25.09.2015 um 15:21 Uhr
Hallo zusammen;)! Ich hätte da mal eine frage: mein mann und ich versuchen nun endlich ein kind zu kriegen!:) ich hoffe das es dieses mal geklappt hat aber bin mir überhaupt nicht sicher. Also 3 tage nach dem...

SS? Antwort

leni1990 am 13.02.2016 um 08:24 Uhr
Hallo, ich habe vor einem halben Jahr die Pille abgesetzt. Ich hatte aber nicht vor schwanger zu werden, ich habe nur mit der Pille so meine Probleme gehabt und wollte erstmal mit Kondom verhüten. Naja so ganz habe...

Clomifen Antwort

armatue am 08.02.2016 um 14:17 Uhr
ich habe nun meinen ersten Clomifen (Dexamethason) Zyklus und wollte mal fragen: wie lange der so in etwa bei euch gedauert hat. Mein Zyklus fing am 10. 01.2016 an, dann habe ich vom 4-8 ZT Clomifen genommen, 10 ZT...

Kinderwunsch mit Hindernissen... Antwort

Steffilinchen am 19.12.2015 um 07:46 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Mein Freund und ich haben schon seit längerer Zeit den Wunsch nach einem Baby, wir sind fleißig am üben und basteln aber bisher wollte es einfach nicht klappen. Wir haben es auch noch nicht auf...

Angst, nicht mehr Schwanger zu werden Antwort

Jimmy am 15.12.2015 um 20:58 Uhr
Hallo ihr Lieben, als ich 16 war, habe ich einen Schwangerschaftsabbruch gehabt. Ich hatte mich damals noch nicht bereit gefühlt, hatte privat und emotional große Probleme. Seit dem Abbruch denke ich ständig daran...

HomepageForenMamiKinderwunschChlamydien Übertragung