HomepageForenMamiKinderwunschdie Zeit nach der Pille, kann ich evtl. schwanger sein?

Mimicat

am 26.08.2013 um 14:29 Uhr

die Zeit nach der Pille, kann ich evtl. schwanger sein?

Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe hier kann mir jemand Tipps geben. Am 10.06. diesen Jahres habe ich die letzte Pille genommen.
Meine Regel kam dann am 26.07.13. Es soll ja normal sein, dass der erste Zyklus länger dauern kann. Habe ich jetzt wieder einen normalen Zyklus von ca. 28 Tagen wie vor der Pille? Wenn ja, ich habe bisher meine Regel nicht wieder bekommen, habe aber seit ca. 1/1/2 Wochen öfter mal ,, Regelschmerzen”. Letzes Wochenende hatte ich zusätzlich noch so komische Schmerzen links neben meinem Bauchnabel ( sind aber mittlerweile weg)
Ein Schwangerschaftstest gestern war negativ. Sind das noch Nachwirkungen der Pille?
Vielen Dank im Voraus für eine Antwort.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mimicat am 27.08.2013 um 08:14 Uhr

    ja, ich bin mal echt gespannt wie es weiter geht und wann sich alles wieder eingependelt hat. Wenn man anfängt die Pille zunehmen macht man sich über all das ja gar keine Gedanken. Zumindest ich habe das nicht… Da merkt man erst wie durcheinander das den Körper bringt.
    Ich drücke Dir auf jeden Fall beide Daumen, dass es sich bei Dir dann bald endgültig normalisiert. :-)

    0
  • von juwu am 26.08.2013 um 22:41 Uhr

    Also wenn deine Regelblutung nach Absetzen der Pille erst nach 6 Wochen eingesetzt hat, wird der Zyklus höchstwahrscheinlich verschoben sein. Ich habe im Mai 2012 Pille abgesetzt. Hatte bis dahin einen super regelmäßigen Zyklus von exakt 28 Tagen. Dann ging es los: mal 48 Tage, mal 36, mal 42,…usw.
    Seit Januar pendelt es zwischen 32 und 36 Tagen.
    Der Körper verändert sich so sehr durch das Absetzen der Pille. Leider eben nicht immer zum Positiven :-(
    Alles Liebe

    0
  • von Mimicat am 26.08.2013 um 16:40 Uhr

    Vielen Dank für die nette Antwort :-) wahrscheinlich werde ich wirklich einfach mal abwarten müssen… gar nicht so leicht ….

    0
  • von Elena86Bo am 26.08.2013 um 14:42 Uhr

    Hallo und Willkommen in der mamilounge.
    Also es ist ganz normal dass dein Körper jetzt erst mal etwas länger Brauch um sich wieder umzugewöhnen. Bei manchen Frauen geht es schneller und bei anderen dauert es. Es ist auch ganz normal dass dein Körper dir jetzt Symptome vorgaukelt die hormonell bedingt sind. Gib deinem Körper genug zeit. Er muss jetzt erst mal wieder darauf klar kommen selber seinen hormonhaushalt zu regeln. Rechne mal so mit 3-4 Zyklen bis der dich normalisiert hat. Zähl immer schön die Länge um deinen Körper zu beobachten.

    Alles Gute

    Elena26 und Letizia inside 34ssw

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Könnte ich schwanger sein? Antwort

Geruecht am 26.02.2013 um 12:41 Uhr
Hallo liebe Mamis und alle die es gern werden wollen. :) Ich bin relativ neu hier und kenne mich noch nicht so recht aus, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielleicht geht es jemandem von euch genauso? Nun zu...

Um wieviel Tage bzw evtl auch Wochen(?)kann sich der ES nach Pille absetzen verschieben? Antwort

reeni86 am 09.09.2013 um 21:10 Uhr
Hallo, vielleicht kann mir ja jemand helfen? :)

Keine Periode mehr nach Absetzen der Pille Antwort

mausi66600 am 15.09.2011 um 18:35 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich habe am 20.08.2011 die Pille (Valette) abgesetzt. Am Montag (12.09.2011) hätte ich eigentlich meine Periode kriegen sollen. Aber wie gesagt, eigentlich!! Außer den üblichen "Vor"-Schmerzen und...

Nach absetzen der Pille, keine Periode Antwort

Bibi2507 am 16.01.2014 um 16:48 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und bin ziemlich verunsichert. Und zwar...kurze Vorgeschichte, im Juni 2013 kam unsere Maus leider ohne Herzschlag zur Welt...verhütet haben wir im Anschluss mit der Pille...

Direkt fruchtbar nach absetzen der Pille? Antwort

MaEil am 17.08.2013 um 13:05 Uhr
Hallo zusammen :-) ich bin neu hier und finde dieses Forum super. Ich habe meine Pille (Asumate 20), vor knapp 2 Wochen abgesetzt, da wir uns ein Kind wünschen. Jetzt bin ich natürlich noch im unklaren, wie lang mein...