HomepageForenMamiKinderwunschEileiter verklebt!

Sandelholz78

am 25.04.2012 um 17:57 Uhr

Eileiter verklebt!

Hallo zusammen,

ich versuche ja schon etwas länger schwanger zu werden. Nun wurde festgestellt, dass ein Eileiter verklebt ist und es vielleicht daher kommt! Ich bin grade total fertig und könnte nur noch heulen…Aber wenn nur ein Eileiter verklebt ist, müsste der andere doch noch funktionieren oder nicht? Wie wird denn sowas behandelt? Hattet ihr trotzdem Erfolg mit eurem Kinderwunsch? Wäre toll, wenn mir jemand etwas Positives berichten könnte!

Danke!

Mehr zum Thema Kinderwunsch findest du hier: Kinderwunsch

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Angelsbaby89 am 18.12.2012 um 10:55 Uhr

    Achja positive Berichte: Meine Schwiegermama hatte das auch, hat ihn entfernt bekommen und wurde schwanger – mit meinem Freund 😀

    Also sehr sehr sehr positiv sogar 😉

    0
  • von Angelsbaby89 am 18.12.2012 um 10:54 Uhr

    Also schwanger werden kannst du auch mit nur einem Eileiter, wenn auch schwieriger. Ob dein Eileiter noch “geheilt werden kann, weiß ich nicht, das ist bei jedem unterschiedlich. Aber du MUSST in irgendeine Behandlung, ob er nun entfernt oder instand gesetzt wird, sonst kann es immer wieder zu EL-SS kommen

    0
  • von Aphrodite200 am 18.12.2012 um 10:45 Uhr

    Wie kann es denn dazu kommen, dass der Eileiter verklebt? Bei einer Bekannten von mir herrscht jetzt verdacht auf verklebte Eileiter…

    0
  • von Annalisa2012 am 25.04.2012 um 21:28 Uhr

    hallo sandelholz!
    ich kenne mich damit persönlich auch nicht aus, aber meine beste freundin hatte das auch und bei ihr hat der arzt sie operiert und so ne art lösungsmittel angewendet, danach musste sie noch tabletten nehmen gegen die entzündung und ihr eierstock ist jetzt wieder intakt, ich weiss aber nicht, ob das bei jedem gleich funktioniert.
    ich weiss aber, dass man auch nur mit einem eileiter schwanger werden kann, wenn auch leider nur eingeschränkt, aber immerhin etwas positves an dem ganzen!
    Hat dir dein arzt nichts verschrieben?
    ich wünsche dir auf jeden fall alles alles gute und viel glück!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Eileiter verstopft Antwort

Chantal84 am 25.04.2012 um 15:47 Uhr
Mamis ich brauch euch dringend! Der Frauenarzt hat mir heute morgen gesagt, dass ich wahrscheinlich keine Kinder bekommen kann, da meine Eileiter verstopft sind :-( Ist es wirklich Hofnungslos oder kann man die...

Eileiter durchspülen: Erfahrungen? Antwort

SandraBeerch8 am 13.02.2013 um 12:51 Uhr
Huhu! Mein Mann und ich versuchen schon seit längerem, schwanger zu werden, bisher wollte aber leider nichts klappen. Jetzt hat mein FA vorgeschlagen, es mit dem Eileiter durchspülen zu versuchen? Hat eine von Euch...

Trotz Eileiter Schwangerschaft und Fehlgeburt wieder schwanger?? Antwort

vollblutmami91 am 17.04.2014 um 13:44 Uhr
Hallo meine lieben! Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir ein wenig weiter helfen oder Mut machen! Nun zu meiner frage. . . Ich hatte vor 2 Jahren eine Eileiter Schwangerschaft, man konnte zum Glück den...

Angst vor Unfruchtbarkeit - Kinderwunsch jetzt schon verwirklichen? Antwort

wolkenpups am 09.07.2014 um 20:38 Uhr
Halli Hallo, in letzter Zeit bereitet mir ein Gedanke täglich Kopfzerbrechen. Mein Freund und ich sind 3 Jahre ein Paar und wohnen seit über einem Jahr zusammen. Ich bin 21 und er 23. Wir wünschen uns sehnlichst...

Kinderwunsch unterdrücken, bloß wie? Antwort

Bunnybel am 29.01.2014 um 12:43 Uhr
Hallo Mamis, wie geht ihr mit eurem Kinderwunsch um? Kurz zu mir: Seit meine kleine Cousine geboren wurde (ich war damals selbst erst 12) wünsche ich mir Kinder. Dieser Kinderwunsch ist über die Jahre immer...