HomepageForenMamiKinderwunschEinnistungsblutung oder doch die periode?

Heelin90

am 07.03.2016 um 20:26 Uhr

Einnistungsblutung oder doch die periode?

Hallo Ladies,

also hab da ein kleines Problem und hoffe auf Hilfe 🙂
Also am 11.2.16 hatte ich zuletzt meine Periode, seit Mittwoch den 2.3.16 habe ich zwischendurch Blutungen. Die jedoch sind entweder hellrot oder schon fast rosa. Beim Urinieren hat es auch total gezwiebelt, mir ist dann eine kleine risswunde aufgefallen sorry fĂŒr die Details. Jedenfalls begleiten mich dazu unterleibsschmerzen, so als wĂŒrde meine Periode kommen, nur nicht so stark wie sonst (die sind sonst unertrĂ€glich) und ich habe das GefĂŒhl das meine brĂŒste berĂŒhrungsempfindlich geworden sind und sie jucken auch enorm. ZusĂ€tzlich ist mir aufgefallen, dass ich innerhalb von 2 Wochen 2kg zugenommen habe. Kann mir jemand weiter helfen? Einnistung oder periode? Mir wurde gesagt die Blutung bei einer einnistung sind nach spĂ€testens 2 Tagen weg. Einen Termin beim gyn habe ich erst in 2 Wochen. Ich bedanke mich schon mal im Voraus

Antworten



  • von Ninchen9 am 08.03.2016 um 08:29 Uhr

    puh das könnte natĂŒrlich alles mögliche sein. Mit was verhĂŒtest du denn? Hattest du besondere Medikamenteneinnahmen?
    Ich hatte nÀmlich im letzten Zyklus Zwischenblutungen wegen Antibiotika, das hatte ich bisher auch noch nie.
    Außerdem hab ich schon von Blutungen um den Eisprung her gehört, das wĂŒrde von der Zeit bei dir ja in etwa hinkommen.

    Aber bei Schmerzen und lĂ€ngerandauernden Blutungen wĂŒrde ich zum Arzt gehen.

    • von Heelin90 am 08.03.2016 um 21:48 Uhr

      Vielen Dank fĂŒr die Antwort. VerhĂŒten gar nicht. Also ein Baby wĂ€re echt toll. Besondere Medikamente? Nein ĂŒberhaupt. Alles wie immer. Ja zeitlich passt es optimal… Jedoch wĂ€ren sie glaube ich ein wenig zu lang fĂŒr ne einnistung. Ja danke fĂŒr den Rat, termin habe ich bereits, aber dauert leider ein wenig

      Antwort @ Ninchen9
  • von Norenia42 am 08.03.2016 um 07:21 Uhr

    Es gibt so ne tolle erfindung die heißt Schwangerschaftstest. Hier kann dir natĂŒrlich niemand sagen was das sein kann. Wieso denken so viele, dass man Hellsehen kann oO

    • von Heelin90 am 08.03.2016 um 21:52 Uhr

      Ernsthaft? Das ist mir echt neu… Danke fĂŒr den Tipp!
      Wenn dich meine Frage stört oder dir zu blöd ist, zeig GrĂ¶ĂŸe und ignoriere es doch Bitte. Mit dem falschen Fuß aufgestanden? Kleine Info fĂŒr dich… FĂŒr einen Test wĂ€re es wohl ein wenig zu frĂŒh… Und habe keine hellseherischen FĂ€higkeiten erwartet oder eine Diagnose… Lediglich auf JEMANDEN gehofft, der Ă€hnliches erlebt hat.
      Dennoch Danke fĂŒr deinen Ă€ußerst hilfreichen Post 😉

      Antwort @ Norenia42

Ähnliche Diskussionen

Einnistungsblutung ? Oder Periode ? Antwort

Safira2012 am 11.05.2017 um 09:27 Uhr
Hallo. Bin 41 Jahre und wir versuchen seit einigen Monaten schwanger zu werden. Aber jeden Monat wieder diese EnttÀuschungen das es doch nicht geklappt hat und die Hoffnung schwindet das es doch noch klappen wird....

Bin ich Schwanger? Schwangerschaftsanzeichen- doch 2 Tage Periode Antwort

AlinaJana am 15.03.2013 um 03:10 Uhr
Hallo ihr lieben, ich bedanke mich im voraus fĂŒr die Antworten 🙂 Ich habe vor 3 Monaten meine Pille abgesetzt. Meine Periode bekam ich ganz normal immer am 26. . Doch letzten Monat bekam ich meine Periode am 20....

Einnistungsblutung oder nur kurzer Zyklus?? Antwort

Leonie86 am 26.04.2012 um 12:42 Uhr
Hallo MĂ€dels, bin etwas verwirrt.... mein Zyklus ist schon immer sehr regelmĂ€ĂŸig 29-30 Tage. Im MĂ€rz waren es nur 26 (wobei ich eine Ausschabung am 2.2. hatte und der Zyklus sich vielleicht noch nicht eingependelt...