HomepageForenMamiKinderwunschfreude aber auch angst

whitebambi

am 08.04.2013 um 09:44 Uhr

freude aber auch angst

hallo mädels.bin gerade voll am heulen weil ich nicht weiter weiss.ich hatte am 31.3. meine mens das nur 5 tage.vorgestern und gestern hatte ich abends so ein ziehen als ob die mens kommen will aber kann ja laut mens nicht sein 😉 meine freundin meinte es kann sein das ich schwanger bin zumindestens werden könnte wegen eisprung.hab mich aber immer drauf verlassen was meine ärztin meinte 2 wochen vor/nach der mens erst der sprung.kann es wirklich sein man wirklich kurz nach der mens schwanger werden kann.es wäre ein wunschkind aber da ich diabetikerin und bluthochdruck hab,hab ich panische angst doch schwanger zu sein.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von leja30 am 09.04.2013 um 10:57 Uhr

    Also hatte am 19.2 meine Periode 5 tage und am 26.2 meinen Eisprung das weiss ich so genau weil ich zu dem Zeitpunkt wegen Kinderwunsche beim Frauenarzt war.Wegen deinen Erkrankungen solltest du dir keine Sorgen machen zum einen ist es ja bekannt das du diese hast .D.h es wir d enger kontrolliert .Ich hatte vor meiner ersten Schwangerschaft auch hohen Blutdruck und das war dann in der Schwangerschaft nicht mehr der Fall also Kopf hoch :-)

    0
  • von whitebambi am 08.04.2013 um 12:18 Uhr

    naja bei der ersten ss hatte ich keine schmerzen daher kenn ich mich nicht so aus.naja ma sehen werd ich ja sehen ob ich diesen monat kugeln darf.lach

    0
  • von Angelsbaby89 am 08.04.2013 um 10:34 Uhr

    Ja das ist aber normal? Ich hatte das um den Mittelschmerz herum auch immer – und der Ausfluss wird ja auch anders während dem Eisprung.

    Anscheinend hattest du grad deine fruchtbaren Tage.

    0
  • von whitebambi am 08.04.2013 um 10:27 Uhr

    hab ja schon nen kind aber da war ich nur diabetikerin jetz kam halt noch der bluthochdruck dazu.da da kann ich gespannt sein.naja weil ich mich auch wie eingenässt fühlte wenn die schmerzen waren

    0
  • von Angelsbaby89 am 08.04.2013 um 10:03 Uhr

    Also dass du bereits schwanger bist, schließ ich aus – würd auch eher drauf tippen, dass die Schmerzen die du hattest, der Mittelschmerz war – also der Eisprung.

    Wegen deinem Bluthochdruck und dem Diabetes kannst du dich doch mit deiner FA beraten?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sinnlose Freude... Antwort

Karleen am 15.08.2011 um 16:01 Uhr
Huhu ihr Lieben, ich weiß der Beitrag ist etwas sinnlos, aber ich hätte am Samstag meine Tage bekommen sollen und bisher hat sich noch nichts blicken lassen :) Ich versuche auf dem Boden zu bleiben und mich nicht...

vielleicht wieder Schwanger aber trotzdem angst Antwort

UMaksim555 am 31.05.2012 um 14:01 Uhr
Hey, ich weiß nicht was ich machen soll, es kann sein das ich jetzt vll wieder schwanger bin. Ich hab schon einen sohn, die schwangerschaft war echt super und auch alles inordnung. Dann ca. ein halbes Jahr später...

OMG, ich glaube es hat geklappt... Aber auch Angst... Antwort

Katharina180487 am 14.08.2011 um 00:15 Uhr
Hallo ihr lieben, also eigentlich wäre ich heute dran meine Tage zu bekommen, aber ist noch nix und ich habe seit ein paar Tagen solche extreme Lust auf gekochte Eier! Ach wäre das schön, wenn es geklappt hat!...

SST POSITIV ABER HELLER - ANGST Antwort

Turkan am 20.07.2011 um 08:16 Uhr
hallo ihr lieben heute morgen test gemacht und sofort kam der 2.strich halt heller als der teststreifen... bin jetzt 5 tage überfällig.. Ich habe angst denn am 13.5 hatte ich eine fehlgeburt und davor waren meine...

SCHWANGER?????? Aber wie...falls........ Antwort

Weltraumbaby am 24.03.2013 um 21:58 Uhr
Hi ich nochmal habe ja leider im dez letzten Jahres meinen kleinen engel verloren ud wir wollten es wieder versucheb.nun ist es so seit der FG hab ich meine mens inmer am 12. Bekommen....nur seit 12.3 lässt sie auf...